Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

AfD-Bundestagsabgeordneter wegen Hooligan-Attacke verurteilt

Geldstrafe in Berufungsprozess  

AfD-Bundestagsabgeordneter wegen Hooligan-Attacke verurteilt

17.12.2018, 14:55 Uhr

AfD-Bundestagsabgeordneter wegen Hooligan-Attacke verurteilt. Verurteilt: Der AfD-Bundestagsabgeordnete Sebastian Münzenmaier stand am Montag vor Gericht wegen eines Überfalls auf Mainz 05-Fans. (Quelle: dpa/Boris Roessler)

Verurteilt: Der AfD-Bundestagsabgeordnete Sebastian Münzenmaier stand am Montag vor Gericht wegen eines Überfalls auf Mainz 05-Fans. (Quelle: Boris Roessler/dpa)

Er hat Hooligans des 1. FC Kaiserslautern geholfen, Anhänger vom Lokalrivalen Mainz 05 zu überfallen: Der AfD-Bundestagsabgeordnete Sebastian Münzenmaier ist dafür nun verurteilt worden.

Über ein Jahr nach einem ersten Urteil ist der AfD-Politiker Sebastian Münzenmaier wegen eines Angriffs auf Fußballfans erneut verurteilt worden. In der Berufungsverhandlung vor dem Landgericht Mainz fiel das Urteil aber milder aus als in der ersten Instanz. 

Nun soll er "nur" eine Geldstrafe von 16.200 Euro in 90 Tagessätzen zahlen. Zunächst war eine Bewährungsstrafe von sechs Monaten mit 10.000 Euro Geldstrafe verhängt worden. 

Für die Richter in beiden Prozessen war es erwiesen, dass Münzenmaier im Jahr 2012 zu einer Gruppe von 50 Mitgliedern der Ultra- und Hooliganszene des 1. FC Kaiserslautern gehört hatte, aus der heraus Anhänger des 1. FSV Mainz 05 angegriffen und verprügelt worden waren.

Schuldig gesprochen wurde Münzenmaier wegen Beihilfe zur gefährlichen Körperverletzung. Ob er auch zuschlug, blieb unklar. Er bestritt das. Der SWR zitierte ihn nach dem Urteil mit den Worten: "Ich habe mich nie an irgendwelchen Gewalttätigkeiten beteiligt." 

Nachgewiesen wurde ihm, dass er als Lotse fungiert und ortsfremde Hooligans von einem Treffpunkt zum Mainzer Bruchwegstadion geführt hatte. Dort trafen drei Busse von Mainzer Fans ein, die von einem Auswärtsspiel zurückkehrten – und sahen sich Schlägern mit Knüppeln und Dachlatten gegenüber. Es gab mehrere Verletzte. 

Gegen das erste Urteil hatten er und die Staatsanwaltschaft Berufung eingelegt. Münzenmaier hat nun den vom Amtsgericht festgestellten Sachverhalt eingeräumt und die Berufung nur auf das Strafmaß beschränkt. Das Gericht wertete sein Geständnis strafmildernd. Münzenmeier sagte, mit der Verständigung habe er weiteren Wirbel im Kommunal- und Europawahlkampf im kommenden Jahr verhindern wollen.

Mit einer Verurteilung zu 90 Tagessätzen gilt er nicht als vorbestraft. Erst bei mehr als 90 Tagessätzen oder mehr als drei Monaten Freiheitsstrafe wird die Verurteilung ins Führungszeugnis aufgenommen. Im Bundeszentralregister hingegen wird die Verurteilung registriert. 


AfD-Bundessprecherin Alice Weidel hatte in der Vergangenheit Münzenmaier verteidigt. "Er bestreitet das und für mich ist Herr Münzenmaier absolut glaubwürdig. Er ist überhaupt gar nicht der Typ dafür", hatte sie in einem WDR-Interview gesagt. FCK-Mitglied Münzenmaier war Spitzenkandidat der rheinland-pfälzischen AfD zur Bundestagswahl und ist seit Januar Vorsitzender des Tourismusausschusses des Bundestags.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sichern Sie sich jetzt Ihre Begleiter für den Frühling!
jetzt shoppen auf tamaris.com
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019