• Home
  • Panorama
  • KriminalitĂ€t
  • Missbrauchsfall von LĂŒgde: Ermittlungen gegen 68-JĂ€hrigen eingestellt


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen Text"KegelbrĂŒder": Richter fĂŒhlt sich "verhöhnt"Symbolbild fĂŒr einen TextFrau bei Politikertreffen getötetSymbolbild fĂŒr einen TextBericht: Lindner will bei Hartz IV sparenSymbolbild fĂŒr einen TextTV-Star ĂŒberfuhr Sohn mit RasenmĂ€herSymbolbild fĂŒr einen TextLiebesglĂŒck fĂŒr Rammstein-FanSymbolbild fĂŒr ein VideoPilot filmt Kampfeinsatz in UkraineSymbolbild fĂŒr einen TextTour-Star renkt sich Schulter selbst einSymbolbild fĂŒr einen TextDDR-Star hat BrustkrebsSymbolbild fĂŒr ein VideoWimbledon: Die klare FavoritinSymbolbild fĂŒr einen TextBVB-Star wechselt nach SpanienSymbolbild fĂŒr einen TextAnsturm auf Johnny Depp in HessenSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserHarter Vorwurf gegen Bill KaulitzSymbolbild fĂŒr einen TextSpielen Sie das Spiel der Könige

Missbrauchsfall LĂŒgde: Verfahren gegen 68-JĂ€hrigen eingestellt

Von dpa
Aktualisiert am 24.04.2019Lesedauer: 1 Min.
LĂŒgde: Ein Absperrband der Polizei vor einem GebĂ€ude auf dem Campingplatz Eichwald.
LĂŒgde: Ein Absperrband der Polizei vor einem GebĂ€ude auf dem Campingplatz Eichwald. (Quelle: /dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Im LĂŒgder Missbrauchsfall wurde gegen einen 68-JĂ€hrigen ermittelt, dies hat die Polizei jetzt eingestellt. Das Verfahren gegen den HauptverdĂ€chtigen lĂ€uft aber weiter.

Im Missbrauchsfall von LĂŒgde haben die Ermittler das Verfahren gegen einen Mann aus Steinheim im Kreis Höxter eingestellt. Laut Polizei und Staatsanwaltschaft vom Mittwoch liegt gegen den 68-JĂ€hrigen kein hinreichender Tatverdacht vor. Seine Tochter hatte der Polizei gesagt, dass ihr Vater sie dem Hauptbeschuldigten auf dem Campingplatz in LĂŒgde anvertraut habe, obwohl sie ihrem Vater von sexuellen Übergriffen Anfang der 90er Jahre berichtet hatte.

Damit bestand gegen den Steinheimer der Verdacht der Beihilfe. Laut der Mitteilung ergaben die Ermittlungen aber keine Anhaltspunkte fĂŒr die von der heute 39 Jahre alten Zeugin geschilderten sexuellen Handlungen, Gewalt oder Drohungen des Hauptbeschuldigten.

HauptverdÀchtiger weiterhin in Untersuchungshaft

Auf dem Campingplatz in LĂŒgde soll der Hauptbeschuldigte – ein 56 Jahre alter Dauercamper – mit einem 33-jĂ€hrigen Komplizen ĂŒber Jahre hinweg Kinder missbraucht und dabei gefilmt haben. Die beiden VerdĂ€chtigen sowie ein 48-JĂ€hriger aus Stade sitzen in Untersuchungshaft.

  • Kindesmissbrauch in LĂŒgde: Ermittlungen dauern an
  • Missbrauchsfall in LĂŒgde: Landkreis stellt Mitarbeiter frei


Ermittelt wurden bislang 40 Opfer. Neben den drei HauptverdÀchtigen wird jetzt noch gegen vier Beschuldigte wegen des Besitzes von kinderpornografischem Material und Strafvereitelung ermittelt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Offenbar keine schnelle Freilassung fĂŒr "KegelbrĂŒder"
  • Bastian Brauns
Von Bastian Brauns, Washington
HöxterPolizei
Justiz & KriminalitÀt




t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website