Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Verbrechen in Bochum: Mann vergewaltigt 19-Jährige an Hauptbahnhof

Verbrechen in Bochum  

Mann vergewaltigt 19-Jährige an Hauptbahnhof

31.08.2019, 13:50 Uhr | job, t-online.de

Verbrechen in Bochum: Mann vergewaltigt 19-Jährige an Hauptbahnhof. Der Tatort der Vergewaltigung: Hier hat der Mann die junge Frau laut Polizei vergewaltigt. (Quelle: Polizei Bochum)

Der Tatort der Vergewaltigung: Hier hat der Mann die junge Frau laut Polizei vergewaltigt. (Quelle: Polizei Bochum)

Sie war früh morgens auf dem Weg zur Arbeit: Am Hauptbahnhof in Bochum hat ein Mann eine 19-Jährige vergewaltigt. Die Polizei bittet um Hilfe bei der Fahndung.

Eine 19-Jährige ist am Bochumer Hauptbahnhof auf dem Weg zur Arbeit vergewaltigt worden. Ein etwa 30 Jahre alter Mann habe sie am Donnerstag nahe des Parkhauses in eine Ecke gedrängt und sich an ihr vergangen, teilte die Polizei Bochum mit. Die Beamten bitten um Hinweise auf den Täter.

Die Tat ereignete sich demnach am Donnerstag um 6.45 Uhr. Die 19 Jahre alte Frau aus Herne sei von zu Hause mit der U-Bahn zum Hauptbahnhof gefahren. Als sie ihn durch den Hinterausgang verließ, sei ihr ein Mann gefolgt, der ihr schon in der Bahn aufgefallen sei. Dann habe der Mann sie an der Bahnhofsvorfahrt nahe des Parkhauses in einer Ecke vergewaltigt.

Polizei sichtet Videomaterial

Die Polizei beschreibt den Mann wie folgt: etwa 30 Jahre alt, 1,80 Meter groß, eine "stabile Figur mit sichtbarem Bauchansatz", schwarze glatte Haare, die der Mann nach hinten gegelt hatte, einen schwarzen Ziegenbart am Kinn und eine "leicht sonnengebräunte Haut". Er habe einen gepflegten Eindruck gemacht, schwarze Sportschuhe, eine Jeans sowie ein T-Shirt getragen, das oben dunkelblau und unten hellblau war. Über die mögliche Nationalität des Mannes habe das Opfer noch keine Angaben gemacht.
 

 
Einem Sprecher der Polizei zufolge sichten die Beamten gerade Videomaterial von den Haltestellen und aus der U-Bahn, wie RTL berichtet. Es gebe aber noch keine Erkenntnisse.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal