• Home
  • Panorama
  • Kriminalität
  • Hannover: Stalker verfolgt Frau bis in Polizeiwache


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen Text"Querdenker" attackieren Drosten im UrlaubSymbolbild für einen TextSchüsse bei Geldtransporter-ÜberfallSymbolbild für ein VideoScholz erntet Shitstorm nach PKSymbolbild für einen TextKomiker sollen Giffey reingelegt habenSymbolbild für ein VideoAbgetrennter Kopf in Bonn: neue DetailsSymbolbild für einen TextGeringverdiener müssen beim Essen sparenSymbolbild für ein VideoBis zu 50 Liter Regen pro QuadratmeterSymbolbild für einen TextSensationstransfer vor AbschlussSymbolbild für einen TextSchülerin fehlt Punkt zum perfekten AbiSymbolbild für einen TextUngewohnt privat: neues Foto von MeghanSymbolbild für einen TextFrau wochenlang an See misshandeltSymbolbild für einen Watson TeaserPrinz William rastet aus: Palast reagiertSymbolbild für einen TextSchlechtes Hören erhöht das Demenzrisiko

Stalker folgt Frau bis in Polizeiwache

Von afp
22.11.2019Lesedauer: 1 Min.
Polizeifahrzeug vor dem Hauptbahnhof in Hannover: Die Frau ging direkt vom Zug zur Wache der Bundespolizei im Bahnhof – ihr Stalker folgte ihr (Archivbild).
Polizeifahrzeug vor dem Hauptbahnhof in Hannover: Die Frau ging direkt vom Zug zur Wache der Bundespolizei im Bahnhof – ihr Stalker folgte ihr (Archivbild). (Quelle: Rust/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In Niedersachsen hat ein Stalker einer Frau vor ihrem Haus aufgelauert und hat sie während ihrer Bahnfahrt bedroht. In Hannover angekommen, ging die 21-Jährige direkt zur Polizei – und der Mann folgte selbst dorthin.

Ein polizei- und justizbekannter Stalker hat eine 21-Jährige am Hauptbahnhof von Hannover bis in die Wache der Bundespolizei hinein verfolgt. Wie die Beamten in der niedersächsischen Hauptstadt am Freitag mitteilten, soll der 27-Jährige der Frau am Donnerstag vor ihrem Haus in Lehrte aufgelauert haben. Von dort sei er ihr zum Bahnhof gefolgt, habe sich in einem Zug nach Hannover neben sie gesetzt und ihr für den Fall einer Anzeige mit dem Tod gedroht.

Die verängstigte Frau ging den Angaben zufolge in Hannover direkt zur Bundespolizei, der Mann folgte ihr. Bei der Anzeigenaufnahme habe sich herausgestellt, dass die Frau seit zwei Jahren von dem Mann gestalkt werde. Er wurde demnach schon zu einer Geldstrafe verurteilt, für Dezember sei ein neues Verfahren angesetzt.


Die Bundespolizei nahm den Mann zum Schutz der Frau in Gewahrsam und leitete neue Verfahren wegen Bedrohung und Nachstellung ein.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Ecstasy-Labor auf Nato-Militärbasis entdeckt
LehrtePolizei
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website