Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomePanoramaKriminalität

Hessen: Mann ersticht seine Ehefrau und stellt sich der Polizei


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextAuch Südkorea feuert Raketen abSymbolbild für einen TextCL: FC Bayern stellt Rekord aufSymbolbild für einen TextDieser Politiker ist am beliebtestenSymbolbild für einen TextBayer verliert – Trainer vor dem Aus?Symbolbild für einen TextNeue Vorwürfe gegen Schach-GroßmeisterSymbolbild für einen TextKonzertabsage: Sorge um Coldplay-SängerSymbolbild für einen TextScheidung bei Brady und Bündchen?Symbolbild für einen TextDann kommt das Energiegeld für RentnerSymbolbild für einen TextEklat bei Woelki-PredigtSymbolbild für einen TextIris Berben im Lederlook auf dem LaufstegSymbolbild für einen TextBauprojekt: Aktivisten besetzen BäumeSymbolbild für einen Watson TeaserModeratorin rechnet mit der ARD abSymbolbild für einen TextKaum zu glauben: Dieses Casino ist gratis

Mann ersticht seine Ehefrau und stellt sich der Polizei

Von dpa
Aktualisiert am 18.02.2020Lesedauer: 1 Min.
Ein Einsatzwagen der Polizei: Der Mann stellte sich am Morgen nach der Tat im 60 Kilometer entfernten Aschaffenburg.
Ein Einsatzwagen der Polizei: Der Mann stellte sich am Morgen nach der Tat im 60 Kilometer entfernten Aschaffenburg. (Quelle: Ralph Peters/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ein Mann

Nach einem lautstarken Streit soll ein 42 Jahre alter Mann in Bad Soden-Salmünster am Dienstagmorgen seine Frau niedergestochen und tödlich verletzt haben. Der Mann mit kroatischer Staatsangehörigkeit habe sich noch am Morgen in Aschaffenburg auf einer Polizeiwache gestellt, berichteten Polizei und Staatsanwaltschaft.

Nachbarn hatten kurz nach 5.00 Uhr Rettungskräfte alarmiert, nachdem es in der Wohnung der Familie zu einem lauten Streit gekommen war. Als die Helfer eintrafen, lag die 38 Jahre alte Frau den Angaben zufolge leblos mit einer Stichverletzung in der Küche. Jede ärztliche Hilfe sei für sie zu spät gekommen.

Die 13 und 15 Jahre alten Kinder des Ehepaares, die den Streit der Eltern wohl mitbekommen haben, werden den Angaben zufolge von einem Kriseninterventionsteam betreut. Die Hintergründe der Auseinandersetzung seien noch völlig unklar, hieß es am Morgen. Bei der Fahndung nach dem 42-Jährigen war auch ein Hubschrauber zum Einsatz gekommen. Die Staatsanwaltschaft Hanau und die Kriminalpolizei Gelnhausen haben die Ermittlungen übernommen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Junge Frau in Bayern tot aus Fluss geborgen
AschaffenburgPolizei
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website