Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Massenhaft Lego aus Spielwarengeschäft in NRW gestohlen

Durch Loch in Mauer  

Massenhaft Lego aus Spielwarengeschäft gestohlen

30.11.2021, 16:01 Uhr | dpa

Massenhaft Lego aus Spielwarengeschäft in NRW gestohlen. Lose Legosteine: Diebe entwendeten massenhaft der Steine aus einem Spielwarengeschäft in Nordrhein-Westfalen. (Quelle: imago images/Arnulf Hettrich)

Lose Legosteine: Diebe entwendeten massenhaft Steine aus einem Spielwarengeschäft in Nordrhein-Westfalen. (Quelle: Arnulf Hettrich/imago images)

Kurioser Raub in Nordrhein-Westfalen: Dort wurden durch ein Loch in der Wand eines Spielwarengeschäftes große Mengen Legosteine geklaut. Die Verpackung der Steinchen ließen die Diebe dabei zurück.

Einbrecher haben am Wochenende massenhaft Legosteine durch ein Loch in der Mauer eines Spielwarengeschäfts in Lippstadt in Nordrhein-Westfalen gestohlen. Durch die in die Wand gebrochene Öffnung von knapp einem Meter Durchmesser seien sie in das Ladengeschäft gelangt und hätten die Lego-Sets entwendet, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag.

Ersten Ermittlungen zufolge nahmen die Diebe dabei den Inhalt von etwa 100 Spielwarenverpackungen mit. Die Kartons blieben zurück. Die Ermittler hoffen nun auf Zeugen, die Angaben zur Tat oder zum Verbleib des Diebesguts machen können.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: