• Home
  • Panorama
  • KriminalitĂ€t
  • USA: Polizei in Texas stoppt SchĂŒler nach Waffen-Alarm


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen Text"Querdenker" attackieren Drosten im UrlaubSymbolbild fĂŒr einen TextSchĂŒsse bei Geldtransporter-ÜberfallSymbolbild fĂŒr ein VideoScholz erntet Shitstorm nach PKSymbolbild fĂŒr einen TextKomiker sollen Giffey reingelegt habenSymbolbild fĂŒr ein VideoAbgetrennter Kopf in Bonn: neue DetailsSymbolbild fĂŒr einen TextGeringverdiener mĂŒssen beim Essen sparenSymbolbild fĂŒr ein VideoBis zu 50 Liter Regen pro QuadratmeterSymbolbild fĂŒr einen TextSensationstransfer vor AbschlussSymbolbild fĂŒr einen TextSchĂŒlerin fehlt Punkt zum perfekten AbiSymbolbild fĂŒr einen TextUngewohnt privat: neues Foto von MeghanSymbolbild fĂŒr einen TextFrau wochenlang an See misshandeltSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserPrinz William ausgerastet: Palast reagiertSymbolbild fĂŒr einen TextSchlechtes Hören erhöht das Demenzrisiko

US-Polizei stoppt SchĂŒler nach Waffen-Alarm

Von t-online, wan

Aktualisiert am 26.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Ein Polizeifahrzeug in Dallas (Symbolbild): In einer Schule wurde ein junger Mann festgenommen, bei dem eine Waffe gefunden wurde.
Ein Polizeifahrzeug in Dallas (Symbolbild): In einer Schule wurde ein junger Mann festgenommen, bei dem eine Waffe gefunden wurde. (Quelle: imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Nur einen Tag nach dem Massaker von Uvalde ist in einer Schule in der NĂ€he von Dallas ein SchĂŒler festgenommen worden. Er ging bewaffnet aufs SchulgelĂ€nde zu – die Polizei kam rechtzeitig.

Nahe der texanischen Stadt Dallas hat die Polizei offenbar einen weiteren Amoklauf verhindert. Ein SchĂŒler der Berkner-Highschool in Richardson war beobachtet worden, wie er gegen 11 Uhr am Morgen offenbar mit einer Waffe in der Hand in Richtung Schule ging.

Umgehend wurde die Polizei informiert, berichten die "Dallas Morning News". Die Schule wurde sofort abgesperrt, der junge Mann konnte festgenommen werden.

Nach Medienberichten soll er noch keine SchĂŒsse abgegeben haben, auch von Verletzten gibt es keine Meldungen. Die Polizei fand spĂ€ter eine Pistole und eine Nachahmung eines Sturmgewehrs in seinem Auto.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ecstasy-Labor auf Nato-MilitÀrbasis entdeckt
AmoklaufPolizei
Justiz & KriminalitÀt




t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website