Sie sind hier: Home > Panorama > Menschen >

Bonn: Feuerwehr rettet Mann aus dem Rhein

Umstände noch unklar  

Feuerwehr rettet Mann aus dem Rhein

17.07.2019, 12:31 Uhr | dpa

Bonn: Feuerwehr rettet Mann aus dem Rhein. Der Rhein in Bonn: In der Nacht zum Mittwoch musste ein im Wasser treibender Mann von der Feuerwehr gerettet werden. (Symbolbild) (Quelle: imago images/Hermann J. Knippertz)

Der Rhein in Bonn: In der Nacht zum Mittwoch musste ein im Wasser treibender Mann von der Feuerwehr gerettet werden. (Symbolbild) (Quelle: Hermann J. Knippertz/imago images)

Er konnte sich noch an einem Schiff festhalten – in der Nacht zum Mittwoch trieb ein Mann im Rhein. Die Feuerwehr zog ihn aus dem Wasser. Warum der Mann im Wasser trieb, ist noch unklar. 

In Bonn hat die Feuerwehr in der Nacht zum Mittwoch einen Mann aus dem Rhein gerettet. Nach Angaben eines Feuerwehrsprechers trieb der Mann aus zunächst ungeklärter Ursache in Höhe der Beethovenhalle im Wasser. 


Er konnte sich an dem vor Anker liegenden Fahrgastschiff Rheinprinzessin festhalten und wurde von den Einsatzkräften auf ein Rettungsboot gehoben. Der Mann kam mit leichter Unterkühlung ins Krankenhaus.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entdecken Sie Ihren Denim-Look!
bei TOM TAILOR
Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal