Sie sind hier: Home > Panorama > Tiere >

Grinwal verendet an mehr als 80 Plastiktüten im Bauch

...

Umweltverschmutzung  

Wal verendet an mehr als 80 Plastiktüten im Bauch

03.06.2018, 10:51 Uhr | dpa, AFP, nsc

Grinwal verendet an mehr als 80 Plastiktüten im Bauch. Ein toter Grindwal auf einer Sandbank vor Neuseeland (Archiv) (Quelle: Reuters/Anthony Phelps)

Ein toter Grindwal auf einer Sandbank vor Neuseeland (Archiv) (Quelle: Anthony Phelps/Reuters)

Mehr als 80 Plastiktüten hat ein Wal vor Thailand gefressen, bevor er strandete. Tierärzte versuchten ihn zu retten. Vergebens. Der Wal verendete an den Plastikmengen in seinem Magen.

Ein Wal ist in Thailand verendet an mehr als 80 Plastiktüten im Bauch. Obwohl sich Tierärzte intensiv bemüht hätten, konnten sie das Tier nicht retten, teilte die Meeres- und Küstenbehörde Thailands mit. Zuvor war der Kurzflossen-Grindwal in einem Kanal nahe der Grenze zu Malaysia gefunden worden. Das Tier habe Plastiktüten erbrochen, dann sei es gestorben. Bei einer Autopsie fanden die Tierärzte dann 80 Plastiktüten im Magen des Tieres. Sie wogen fast acht Kilogramm.

Der Meeresbiologe der Universität Kasetsart, Thon Thamrongnawasawat, sagte: "Wenn man 80 Plastikbeutel im Magen hat, stirbt man." Das Tier habe schlicht keine Nährstoffe mehr aufnehmen können. Thon sagte, dass an Thailands Küste Jahr für Jahr mehr als 300 Meerestiere an Plastik sterben, das sie fressen – darunter Wale, Delfine und Schildkröten. "Das ist ein Riesenproblem." Die Menschen in Thailand gehören zu den weltweit größten Plastiktüten-Konsumenten.

Kurzflossen-Grindwale werden in der Regel etwa fünf bis sieben Meter lang. Sie wiegen bis zu drei Tonnen. Im Unterschied zum Gewöhnlichen Grindwal, der kältere Regionen bevorzugt, sind sie in verhältnismäßig warmen Gewässern zu finden.

Verwendete Quellen:
  • AFP, dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mit EntertainTV und Highspeed-Surfen bis zu 225,- € sichern*
hier EntertainTV buchen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018