Sie sind hier: Home > Panorama > Tiere >

Ochtrup: Lastwagen mit 176 Schweinen gerät in Brand

176 Tiere an Bord  

Schweine-Laster fängt bei voller Fahrt Feuer

04.03.2019, 18:14 Uhr | dpa

Ochtrup: Lastwagen mit 176 Schweinen gerät in Brand. Tiertransporter (Symbolbild): Der Fahrer eines Lastwagens bemerkte am Montag eine Rauchentwicklung im Motor. (Quelle: imago images/Frank Sorge)

Tiertransporter (Symbolbild): Der Fahrer eines Lastwagens bemerkte am Montag eine Rauchentwicklung im Motor. (Quelle: Frank Sorge/imago images)

Ein Lastwagen gerät während der Fahrt in Brand. Er ist mit über 100 Schweinen beladen. Einige Tiere sterben, viele werden verletzt.

Ein mit 176 Schweinen beladender Lastwagen ist während der Fahrt in Ochtrup in Brand geraten. Mehrere Schweine starben. Der Fahrer des Lastwagens bemerkte am Montag eine Rauchentwicklung im Motor und hielt sofort an. Das teilte die Polizei in Steinfurt mit. Die Zugmaschine geriet in Brand.
 

 
Die Tiere konnten zum Teil aus dem Anhänger befreit werden, einige wurden dabei verletzt. "Der Einsatz dauert noch an, da die Schweine da noch herumlaufen und nun muss erst das Veterinäramt kommen", sagte ein Sprecher der Polizei am frühen Nachmittag. Der Brand sei aber gelöscht.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal