Sie sind hier: Home > Panorama > Tiere >

Kanada schließt Zoo – Besitzer festgenommen, 100 Tiere beschlagnahmt

Zwei tote Tiger entdeckt  

Kanada schließt Zoo – 100 Tiere beschlagnahmt

22.05.2019, 09:48 Uhr | AFP

Kanada schließt Zoo – Besitzer festgenommen, 100 Tiere beschlagnahmt. Sibirische Tiger in einem Zoo: In Kanada wurden auf dem Gelände des Saint-Edouard-Zoos zwei tote Tiger gefunden. (Quelle: Symbolbild/imago images)

Sibirische Tiger in einem Zoo: In Kanada wurden auf dem Gelände des Saint-Edouard-Zoos zwei tote Tiger gefunden. (Quelle: Symbolbild/imago images)

Behörden in Kanada haben einen Zoo geschlossen. Auf dem Gelände waren zwei tote Tiger entdeckt worden. Dem Besitzer drohen nun bis zu fünf Jahre Haft und ein lebenslanges Tierhalteverbot.

Kanadische Behörden haben am Dienstag bei einer Razzia in einem Zoo dessen Besitzer festgenommen und mehr als 100 Tiere beschlagnahmt, darunter Löwen, Zebras, Kängurus und Bären. Zuvor waren nach Angaben der Tierschutzorganisation SPCA zwei tote Tiger auf dem Gelände des Saint-Edouard-Zoos rund 120 Kilometer nordöstlich von Montreal gefunden worden. Dem Besitzer Norman Trahan werden Tierquälerei und Verletzung der Sorgfaltspflicht vorgeworfen.

Bei einer Verurteilung drohen dem Zoobesitzer bis zu fünf Jahre Haft und ein lebenslanges Tierhalteverbot. Die SPCA, die in der Provinz Quebec Polizeigewalt ausüben darf, hatte nach eigenen Angaben erstmals im August 2018 Hinweise auf eine Misshandlung der Tiere erhalten. In der Folge wurden "ernsthafte Probleme" bei Gesundheit und Lebensbedingungen der Tiere festgestellt. Zunächst wurden allerdings nur zwei Alpakas beschlagnahmt.



"Unseres Wissens ist es das erste Mal, dass einem Zoobesitzer in Kanada kriminelle Tierquälerei vorgeworfen wird", sagte Sophie Gaillard, die den Einsatz leitete. Die Untersuchung der Tiere werde wohl noch einige Wochen dauern, fügte sie hinzu. Sie sollen in Tierheime und spezialisierte Betreuungseinrichtungen in Nordamerika gebracht werden.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur afp

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
30% auf alle bereits reduzierten Artikel!
bei TOM TAILOR
Anzeige
Dein Wunschmix: Daten, MIN/SMS wie du es brauchst
Prepaid wie ich will von congstar
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal