Sie sind hier: Home > Panorama > Tiere >

Stier attackiert Mann und verletzt ihn schwer

Vorfall in Rottal-Inn  

Stier attackiert Mann und verletzt ihn schwer

21.09.2019, 16:59 Uhr | dpa

Stier attackiert Mann und verletzt ihn schwer. Ein schwarzer Stier steht auf einer Wiese (Symbolbild): Der Mann musste von einem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden.  (Quelle: imago images/A.Volz/blickwinkel)

Ein schwarzer Stier steht auf einer Wiese (Symbolbild): Der Mann musste von einem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. (Quelle: A.Volz/blickwinkel/imago images)

Ein 67-Jähriger arbeitet mit einem Hofbesitzer in einem Stall in Bayern – und plötzlich geschieht das Unglück: Ein Stier schmettert den Mann zu Boden. Der Mann kommt mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. 

Ein Stier hat im Landkreis Rottal-Inn einen 67-Jährigen attackiert und schwer verletzt. Der Mann hatte zusammen mit dem Hofbesitzer im Stall gearbeitet, als das Tier ihn plötzlich von hinten zu Boden stieß.
 

 
Nach Polizeiangaben schleuderte der Stier den 67-Jährigen anschließend durch die Luft und schob ihn durch die Box. Der Schwerverletzte wurde nach der Attacke am Freitag von einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: