• Home
  • Panorama
  • Tiere
  • Niedersachsen: Hund springt bei voller Fahrt auf A28


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextZwei Tote vor Hochhaus – GroßeinsatzSymbolbild fĂŒr einen TextFrankfurter OB kĂŒndigt RĂŒcktritt anSymbolbild fĂŒr einen TextUSA: Großvater opfert sich fĂŒr FamilieSymbolbild fĂŒr einen TextHier herrscht am Wochenende StaugefahrSymbolbild fĂŒr einen TextKatze bricht "Lockdown": Bußgeld Symbolbild fĂŒr einen TextLand will mit GoldmĂŒnzen bezahlenSymbolbild fĂŒr einen TextNeues im Fall der inhaftierten "KegelbrĂŒder"Symbolbild fĂŒr einen TextTalent beschwert sich ĂŒber FC BayernSymbolbild fĂŒr einen TextWarum Lewandowski immer rĂŒckwĂ€rts isstSymbolbild fĂŒr einen TextKate lichtet Camilla fĂŒr Magazin abSymbolbild fĂŒr einen TextStuttgart 21: Millionen fĂŒr Echsen-UmzugSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserBundesliga-Überraschung bahnt sich anSymbolbild fĂŒr einen TextSpielen Sie das Spiel der Könige

Hund springt bei voller Fahrt auf Autobahn

Von dpa
Aktualisiert am 21.03.2021Lesedauer: 1 Min.
Aufregung auf der Autobahn (Symbolbild): Auf die nĂ€chste Ausfahrt wollte HĂŒndin Ayla nicht warten.
Aufregung auf der Autobahn (Symbolbild): Auf die nĂ€chste Ausfahrt wollte HĂŒndin Ayla nicht warten. (Quelle: Eibner/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Unbemerkt hatte sich die HĂŒndin Ayla in einem PferdeanhĂ€nger versteckt. Wenig spĂ€ter war sie auf dem Weg nach Mecklenburg-Vorpommern – und entschied sich fĂŒr einen abrupten Ausstieg.

Schreckmoment auf der A28: Eine HĂŒndin aus Niedersachsen ist als blinder Passagier auf einem PferdeanhĂ€nger Richtung Mecklenburg-Vorpommern unterwegs gewesen – und sprang unterwegs auf der Autobahn ab. Ayla, so der Name der Ausreißerin, war auf einem Bauernhof in Uplengen im Landkreis Leer bei einem Pferdeverkauf unbemerkt auf den AnhĂ€nger der KĂ€ufer gelangt. "In Höhe Westerstede sprang Ayla bei voller Fahrt durch das Planenverdeck aus dem AnhĂ€nger", so die Polizei.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen ĂŒbermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Aufmerksame Verkehrsteilnehmer hĂ€tten den Fahrer des Gespanns zum Anhalten gebracht. "Dieser wunderte sich, hatte er doch ein Pferd gekauft und keinen Hund", hieß es. Ayla war unterdessen schon weiter auf ihrem Weg durch den Verkehr Richtung Heimat.

Passiert sei dabei zum GlĂŒck nichts. Polizisten fanden die HĂŒndin schließlich an einem Wildschutzzaun kauernd und fingen sie mit einer Hundefangschlinge ein. Ayla wurde zu ihren erleichterten Besitzern zurĂŒckgebracht.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Katze bricht "Lockdown" – Bußgeld verhĂ€ngt
  • Sophie Loelke
  • Nicolas Lindken
Von M. KĂŒper, S. Loelke, N. Lindken
Polizei
Justiz & KriminalitÀt




t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website