Sie sind hier: Home > Panorama > Tiere >

Vaihingen: Wellensittich vertreibt Einbrecher

Tierischer Alarm  

Wellensittich schlägt Einbrecher in die Flucht

08.07.2021, 19:50 Uhr

Vaihingen: Wellensittich vertreibt Einbrecher. Ein Wellensittich im Tiergarten Delitzsch (Symbolbild): Ein Artgenosse schlug in Vaihingen an der Enz einen Einbrecher in die Flucht. (Quelle: imago images/STAR-MEDIA)

Ein Wellensittich im Tiergarten Delitzsch (Symbolbild): Ein Artgenosse schlug in Vaihingen an der Enz einen Einbrecher in die Flucht. (Quelle: STAR-MEDIA/imago images)

In Baden-Württemberg ist ein Einbrecher nicht weit gekommen: Als er über ein gekipptes Fenster in ein Einfamilienhaus einsteigen wollte, schlug der Wellensittich Alarm. Ganz ohne Beute ging der Täter allerdings nicht. 

Ein Wellensittich hat in Baden-Württemberg einen Einbrecher in die Flucht geschlagen. Der Täter stieg in der Nacht zu Mittwoch über ein gekipptes Fenster ins Erdgeschoss eines Einfamilienhauses in Vaihingen an der Enz ein, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Dabei fiel nach Angaben der Bewohner ein Blumentopf herunter. Der Vogel schlug kreischend Alarm, der Einbrecher flüchtete. Ganz ohne Beute ging er dabei nicht aus: Auf dem Fenstersims lag ein Geldbeutel, den er mitnahm.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: