Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalFrankfurt am Main

Lufthansa-Streik sorgt für Flaute am Frankfurter Flughafen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen Text"Reichsbürger"-Experte klärt Bürger aufSymbolbild für einen TextBier: Radeberger erwartet "hartes Jahr"Symbolbild für einen TextKorruption: Luxusleben mit SchmiergeldernSymbolbild für einen TextWasserleiche im Rhein gefundenSymbolbild für einen TextChamäleon in Supermarkt-Karotten gefundenSymbolbild für einen TextMassencrash auf A3 – VollsperrungSymbolbild für einen TextErmittlungen nach Unfall wegen versuchter TötungSymbolbild für einen Text12-Jährigen aus Hessen wurde gefundenSymbolbild für einen TextTrauer um Ebbelwei-KönigSymbolbild für einen TextIn acht Stunden von Frankfurt nach Bordeaux

Lufthansa-Streik sorgt für Flaute am Frankfurter Flughafen

Von t-online, RF, stn

Aktualisiert am 02.09.2022Lesedauer: 1 Min.
Lufthansa-Piloten streiken.
Die Lufthansa-Piloten streiken am Freitag. (Quelle: dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die Piloten der Lufthansa sind am Freitag in einen ganztägigen Streik getreten. Auch der Frankfurter Flughafen ist betroffen.

Die Piloten der Lufthansa sind am heutigen Freitag in einen ganztägigen Streik getreten. Wie ein Sprecher der Gewerkschaft Vereinigung Cockpit am Freitagmorgen sagte, hat der Streik wie geplant begonnen. Lufthansa hatte bereits am Donnerstag angesichts der Drohung nahezu das komplette Programm an den Drehkreuzen München und Frankfurt gestrichen.

Die Lufthansa musste wegen des Pilotenstreiks am Freitag 800 Flüge streichen. Das seien nahezu alle Flüge von und nach Frankfurt und München, erklärte die Airline am Donnerstag. Der Streik habe massive Auswirkungen in der Hauptrückreisezeit zum Ende der Schulferien in mehreren Bundesländern. Betroffen seien voraussichtlich 130.000 Fluggäste. Auch am Wochenende könne es vereinzelt zu Ausfällen und Verspätungen kommen.

Fluggäste sollen auf Zug ausweichen

Die Fluggäste wurden aufgefordert, nicht an die Flughäfen zu kommen, sondern auf den Zug oder Flüge an einem anderen Tag auszuweichen. Ihnen stehen bei Ausfällen oder schwerwiegenden Verspätungen Erstattungen und möglicherweise auch Ausgleichszahlungen zu.

Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit hat die mehr als 5.000 Cockpitbeschäftigten von Lufthansa und Lufthansa Cargo zum Streik ab 0.01 Uhr am Freitag aufgerufen. Die Verhandlungen über höhere Tarifgehälter waren aus Sicht der Gewerkschaft gescheitert.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • frankfurt-aiport.com
  • Mit Informationen der Nachrichtenagentur dpa
  • lufthansa.com: Flugplan & Flugstatus
  • Nachrichtenagentur reuters
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Mann tötete Igel und Kaninchen – über zwei Jahre Haft
Von Roxana Frey
AirlineDeutsche LufthansaFlughafen FrankfurtGewerkschaftenStreik

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website