Sie sind hier: Home > Regional > Frankfurt am Main >

Frankfurt/Hanau: Senior gerät mit Auto auf Gleise – und wird von Regionalbahn getötet

Von Regionalbahn überfahren  

Senior gerät mit Auto auf Gleise – tot

21.11.2021, 14:54 Uhr | t-online, mtt

Frankfurt/Hanau: Senior gerät mit Auto auf Gleise – und wird von Regionalbahn getötet . Das Auto war auf den Schienen hängengeblieben: Der Fahrer starb, als ihn eine Regionalbahn erfasste. (Quelle: 5vision.media)

Das Auto war auf den Schienen hängengeblieben: Der Fahrer starb, als ihn eine Regionalbahn erfasste. (Quelle: 5vision.media)

Unfassbarer Unfall in Hanau: Ein älterer Autofahrer war auf einem schmalen Betriebsweg zwischen Bahngleisen unterwegs. Nach 700 Metern fuhr er sich auf einer Weiche fest. Er stieg aus – und wurde von einem Zug erfasst.

In Hanau bei Frankfurt ist es zu einem tödlichen Unglück gekommen. Wie die Feuerwehr am Sonntag mitteilte, starb ein Mann, als er in der Nähe des Hauptbahnhofs von einer Regionalbahn überfahren wurde.

Die Rettungskräfte waren gegen 21.15 Uhr am Samstagabend alarmiert worden. Sie entdeckten auf den Gleisen ein herrenloses und unbeschädigtes Auto – und unter der Bahn die Leiche des Seniors.

Feuerwehr geht von tragischem Unglück aus

Der Mann muss nach ersten Vermutungen der Feuerwehr mit seinem Wagen auf einen schmalen Betriebsweg zwischen den Gleisen geraten sein. Nach rund 700 Metern stieß er dann auf eine Weiche und fuhr sich fest.

Er stieg aus und versuchte zu Fuß aus dem Gefahrenbereich zu kommen. Dabei überquerte er mehrere Bahngleise – und übersah dabei einen herannahenden Zug.

Die rund 50 Passagiere der Regionalbahn wurden durch Mitarbeiter der Deutschen Bahn betreut, der Lokführer vom Rettungsdienst. Die Feuerwehr geht von einem tragischen Unglück aus. 

Verwendete Quellen:
  • Mitteilung der Feuerwehr Hanau
  • Reporter vor Ort

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: