HomeRegionalHamburg

Hamburg: Lkw-Brand unter Brücke stoppt Zugverkehr


Das schaut Hamburg auf
Netflix
1. Monster: Die Geschichte von Jeffrey DahmerMehr Infos

t-online präsentiert die Top Netflix Serien.Anzeige

Lkw brennt unter wichtiger Bahnbrücke aus

Von t-online, gda

08.08.2022Lesedauer: 1 Min.
Feuerwehrleute löschen den brennenden Lkw unter einer Bahnbrücke: Wegen des Einsatzes am Morgen kam es zu Verzögerungen im Bahnverkehr.
Feuerwehrleute löschen den brennenden Lkw unter einer Bahnbrücke: Wegen des Einsatzes am Morgen kam es zu Verzögerungen im Bahnverkehr. (Quelle: Blaulicht News)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Chaos im Pendlerverkehr: Für Berufstätige aus dem Hamburger Süden begann die Woche mit vielen Verspätungen. Wegen eines Brandes fallen Züge aus.

Ein brennender Lkw unter einer wichtigen Bahnbrücke hat am Montagmorgen für Sperrungen im Hamburger Zugverkehr gesorgt. Gegen 6.15 Uhr wurde die Feuerwehr zu den Elbbrücken alarmiert. Genau unterhalb der Brücken, über die alle Zugverbindungen nach Süden fahren, brannte das Fahrzeug.

"Der S-Bahn-Verkehr ist aktuell noch gestört", sagte ein Sprecher der Feuerwehr Hamburg um kurz vor 8 Uhr t-online. "Die Gleise für den Fern- und U-Bahnverkehr sind wieder freigegeben." Wegen möglicher Beschädigung würden die Brücken für die S-Bahnen noch von einem Sachverständigen untersucht. Wie lange die Strecke der Linien S3 und S31 gesperrt bleiben muss, war nicht bekannt.

Hamburg: Zugausfälle wegen Feuer unter Bahnbrücke

Empfohlener externer Inhalt
Twitter
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Die Feuerwehr war nach eigenen Angaben mit zwei Löschzügen im Einsatz. Er gab keine Verletzten. Wie der Sprecher berichtet, sei viel Wasser zum Löschen des Brandes und zur Kühlung der Brückenbauteile notwendig gewesen.

Da im Bereich unterhalb der Brücken keine Parkflächen zur Verfügung stehen, müsste der Brand während der Fahrt ausgebrochen sein. Gesicherte Erkenntnisse zur Brandursache und dem Hergang gibt es laut Feuerwehr aber noch nicht.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Anfrage bei der Feuerwehr Hamburg
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Feuerwehr

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website