Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalHamburg

Elmshorn: Autofahrer fährt Schüler an und flüchtet – Polizei sucht Zeugen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextAutobahn nach Unfall gesperrtSymbolbild für einen TextPolizei stoppt Audi-Raser mit 213 km/hSymbolbild für einen TextToter in Müllpresse gefundenSymbolbild für einen TextPromis trauern um toten NDR-ReporterSymbolbild für einen TextMesserattacke hat politisches NachspielSymbolbild für einen TextAngriff in Zug – Kritik an SenatorinSymbolbild für einen TextRadfahrer stürzt und stirbtSymbolbild für einen TextEx sticht auf Frau ein – LebensgefahrSymbolbild für einen TextWerden Ärmere hier mehr kontrolliert?Symbolbild für einen TextBaby totgeschüttelt – Vater äußert sich

Autofahrer fährt Schüler an und flüchtet

Von dpa, t-online
Aktualisiert am 24.01.2023Lesedauer: 1 Min.
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei: In Elmshorn wurde ein Fahrradfahrer angefahren.
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei: In Elmshorn wurde ein Fahrradfahrer angefahren. (Quelle: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ein Autofahrer hat in Elmshorn zwei Fahrradfahrer zu Fall gebracht. Ein 17-Jähriger wurde verletzt.

Ein Schüler ist in Elmshorn (Kreis Pinneberg) auf einem Fahrrad von einem Auto angefahren worden, das seine Fahrt anschließend einfach fortsetzte. Der Unfall sei am Dienstagmorgen an einer Ampel in der Schulstraße auf Höhe des Rathauses passiert, teilte die Polizei mit. Der 17 Jahre alte Schüler habe die Ampel den Ermittlungen zufolge bei grünem Licht überquert.

Nachdem der Wagen den Schüler erfasst hatte, prallte der Junge gegen einen weiteren Fahrradfahrer. Beide stürzten. Der 17-Jährige wurde leicht verletzt, der zweite Fahrradfahrer fuhr weiter.

Die Polizei sucht nach dem Mann oder der Frau am Steuer des dunklen Kleinwagens, nach Zeugen und dem zweiten gestürzten Radfahrer. Sie werden gebeten, sich unter 04121-8030 bei der Polizei zu melden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • presseportal.de: Pressemitteilung der Polizeidirektion Bad Segeberg vom 24. Januar 2023
  • Mit Material der Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Lkw fährt auf A7 gegen Leitplanke
ElmshornPolizei

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website