Sie sind hier: Home > Regional > München >

FC Bayern: Serge Gnabry ist wieder auf dem Platz

Sport-Dienstag im Blog  

Serge Gnabry ist wieder auf dem Platz

14.01.2020, 18:50 Uhr | t-online.de, dak

FC Bayern: Serge Gnabry ist wieder auf dem Platz. Serge Gnabry: Der Bayern-Profi hatte mit der Achillessehne zu tun.  (Quelle: dpa/Peter Kneffel)

Serge Gnabry: Der Bayern-Profi hatte mit der Achillessehne zu tun. (Quelle: Peter Kneffel/dpa)

Egal, ob Bayern München, 1860 München, Red Bull München oder die vielen kleineren Sportvereine in der Stadt: In unserem Sport-Live-Blog finden Sie alle Infos zum Sportgeschehen in München.

18.48 Uhr: Das war es für heute!

Wir verabschieden uns an dieser Stelle von Ihnen, wünschen einen schönen Abend und freuen uns, Sie morgen wieder begrüßen zu dürfen.

18.39 Uhr: Serge Gnabry is back!

Der FC Bayern München hat die Vorbereitung auf den Rückrundenstart offenbar mit Serge Gnabry aufgenommen. Der Flügelspieler, der im Trainingslager in Doha wegen Achillessehnenproblemen pausieren musste, konnte am Dienstag wieder auf dem Platz mitmischen. Die Chancen auf einen Einsatz im Auswärtsspiel gegen Hertha BSC sind damit gestiegen.

Serge Gnabry zurück auf dem Platz ⚽

Gute Nachrichten von der Säbener Straße! Serge Gnabry konnte nach seinen Problemen an der Achillessehne heute wieder auf dem Platz arbeiten. 💪⚽

Gepostet von FC Bayern München am Dienstag, 14. Januar 2020

16.54 Uhr: FCB auf Aufholjagd

Insgesamt 29 Mal war der FC Bayern München Deutscher Meister. Jetzt möchte der Münchner Klub die 30 voll machen und beginnt mit der Aufholjagd, um sich erneut den Titel zu holen.

15.42 Uhr: Rafinha soll dem FC Bayern seine Rückkehr anbieten

Der Brasilianer Rafinha hat seinem Ex-Klub Bayern München aufgrund der akuten Personalnot eine Rückkehr angeboten. "Ich bin glücklich in Brasilien, aber mein Herz schlägt für Bayern München. Wenn Bayern Hilfe braucht, dann können sie mich anrufen", sagte der 34 Jahre alte Außenverteidiger von Copa-Libertadores-Gewinner Flamengo aus Rio de Janeiro der "Sport Bild".

14.52 Uhr: FC-Bayern-Torhüterin verlängert bis 2022

Der deutsche Vizemeister Bayern München kann auch in Zukunft auf Fußball-Nationaltorhüterin Laura Benkarth bauen. Die 27-Jährige hat ihren im Sommer auslaufenden Vertrag um zwei Jahre bis 2022 verlängert. Das teilte der Klub am Dienstag mit.

Die Europameisterin von 2013 und Olympiasiegerin war im Sommer 2018 vom SC Freiburg nach München gewechselt, absolvierte nach einem Kreuzbandriss aber erst 2019 ihr erstes Pflichtspiel für die Bayern.

14.31 Uhr: Roter Bulle wird volljährig

John-Jason Peterka, Eishockey-Profi beim EHC Red Bull München feiert heute seinen 18. Geburtstag. Der Verein gratuliert auf Twitter:

13.47 Uhr: Leon Goretzka sieht Profisportler in der Verantwortung 

Nationalspieler Leon Goretzka wünscht sich mehr Zivilcourage und sieht Fußball-Profis als Vorbilder in einer besonderen Verantwortung. "Ich denke, Vorbild sein bedeutet, dass wir Profisportler uns bewusst sein sollten, dass sich Menschen mitunter zu Herzen nehmen, was wir sagen oder machen. Wir können Leute erreichen", sagte der Mittelfeldspieler des FC Bayern München in einem Interview des Vereinsmagazins "51".

12.35 Uhr: FC Bayern verlängert Sponsorenvertrag mit Audi

Die FC-Bayern-Profis werden noch lange mit Audi fahren, was dem Club laut Spekulationen eine Einnahme von einer halben Milliarde Euro bringen soll. Wie der Verein am Dienstag mitteilte, wurde der bis zum 30. Juni 2025 datierte Sponsorendeal um vier weitere Jahre bis 2029 verlängert.

"Ich freue mich sehr über die vorzeitige Verlängerung unserer Partnerschaft mit Audi. Für den FC Bayern ist diese Vereinbarung ein wichtiger strategischer Schritt in die Zukunft", sagte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge.

10.37 Uhr: Bayerns Basketball-Nachwuchs spielt in Audi Dome

Am Freitag startet im Audi Dome das "Adidas Next Generations Tournament". Dort misst sich der Basketball-Nachwuchs des FC Bayern München mit CSKA Moskau. Der Eintritt am ersten Tag ist kostenlos.

🔥 DIE BESTEN TALENTE EUROPAS 🔥 Beim Adidas Next Generation Tournament 2020 vom 17.-19. Jan im Audi Dome präsentieren...

Gepostet von FC Bayern Basketball - Jugend am Montag, 13. Januar 2020

9.32 Uhr: Bayern erzielt Umsatz von 660,1 Millionen Euro

In der Saison 2018/19 kam der FC Bayern München auf einen Umsatz von 660,1 Millionen Euro. Das berechnete die Prüfungs- und Beratungsgesellschaft "Deloitte". Damit sei ein Zuwachs von fast 31 Millionen Euro gelungen. Dennoch reichte der Umsatz nur Platz vier der Rangliste. Am meisten Umsatz hat der FC Barcelona mit 840,8 Millionen Euro erzielt. Auf Platz zwei liegt Real Madrid (757,3 Millionen), dahinter mit 711,5 Millionen Euro Umsatz Manchester United.

8.27 Uhr: Jerome Boateng wirbt für Blutspenden

Der 31 Jahre alte Bayern-Spieler engagiert sich für das Bayerische Rote Kreuz (BRK) als neuer Botschafter des Blutspendedienstes. "Eine Blutspende ist für jeden Einzelnen nicht viel Aufwand, kann aber auf der anderen Seite Menschenleben retten", erklärte Jerome Boateng. Bundesweit werden jeden Tag 15.000 Blutkonserven benötigt.

Zu Beginn seiner Schirmherrschaft besuchte der Familienvater die Patientin Miriam (18). Sie leidet seit ihrer Geburt an einer seltenen Art der Blutarmut und benötigt daher alle drei Wochen eine lebenswichtige Bluttransfusion.

7.17 Uhr: Guten Morgen, München!

Hallo und willkommen zurück in unserem Sport-Live-Blog aus München. Hier gibt es auch heute wieder alles rund um den Lokalsport in München zu lesen. Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, lassen Sie uns gerne einen Kommentar unter dem Artikel da.


Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid
  • Nachrichtenagentur dpa

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Live-Diskussion öffnen (0 Kommentare)

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal