• Home
  • Regional
  • München
  • Würdigungen für Gerd Müller: "Ein Phänomen"


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRBB könnte Schlesinger fristlos kündigenSymbolbild für einen TextTuchel zofft sich mit Trainer-KollegenSymbolbild für einen TextSchüsse vor dem US-KapitolSymbolbild für ein VideoHier kommen Gewitter und PlatzregenSymbolbild für einen TextWalross Freya wurde eingeschläfertSymbolbild für einen TextDAZN-Ärger bei Bayern-SpielSymbolbild für einen TextEmpörung über Rhein-FeuerwerkSymbolbild für einen TextAktivisten betonieren Golflöcher zuSymbolbild für einen TextBeatrice Egli überrascht im "Fernsehgarten"Symbolbild für einen TextTrainer verärgert mit DDR-VergleichSymbolbild für einen TextBei Hitze im Auto gelassen: Hund stirbtSymbolbild für einen Watson TeaserHelene Fischer erntet heftige Fan-KritikSymbolbild für einen TextJetzt testen: Was für ein Herrscher sind Sie?

Würdigungen für Gerd Müller: "Ein Phänomen"

Von dpa
16.08.2021Lesedauer: 2 Min.
Gerd Müller (l) schießt den Siegertreffer im WM-Finale 1974
Gerd Müller (l) schießt aus der Drehung an Ruud Krol vorbei und erzielt den 2:1-Siegtreffer im WM-Finale 1974. (Quelle: Werner Baum/dpa/Archivbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Nach dem Tod von Gerd Müller hat Franz Beckenbauer die besondere Beziehung zu dem einstigen Weltklasse-Torjäger hervorgehoben. "Er war so ein feiner Kerl und viel feinsinniger als viele dachten", sagte der 75-Jährige der "Bild". "Gerd und ich - wir waren wie Brüder."

Müller war am frühen Sonntagmorgen gestorben. Er wurde 75 Jahre alt. Er litt an Alzheimer und lebte seit Jahren im Pflegeheim, wo er professionell betreut wurde. "Auch wenn man schon seit Langem die Nachricht fürchten musste: Sie trifft mich wie ein Schock", gestand Beckenbauer.

Müller war im Sommer 1964 zum FC Bayern München gekommen und prägte gemeinsam mit Beckenbauer eine im deutschen Club-Fußball bis dahin beispiellose Erfolgs-Ära. Mit der Nationalmannschaft wurden sie 1972 Europameister und 1974 Weltmeister, wobei Müller das Siegtor im Finale in München gegen die Niederlande erzielte.

Weggefährte Günter Netzer würdigte Müller als "besten und unberechenbarsten deutschen Torjäger aller Zeiten". Der Angreifer sei "ein Phänomen" gewesen. "Er war nicht der allerbeste Spieler, aber er hat Dinge gemacht, die er - glaube ich - manchmal selbst nicht verstanden hat", sagte Netzer.

Nach seiner aktiven Karriere arbeitete Müller lange als Trainer im Nachwuchs-Bereich des FC Bayern. Unter anderen profitierte Thomas Müller von ihm. Er habe von dem Stürmertrainer in jungen Jahren viel gelernt, schrieb der Nationalspieler am Sonntagabend bei Instagram in einem sehr persönlichen Post an seinen Namensvetter.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Dankbare Mareile Höppner zeigt sich im Badeanzug
Mareile Höppner: Die Moderatorin wechselt von der ARD zu RTL.


"Abgesehen von meinen persönlichen Begegnungen mit dir sind deine Leistungen für unseren @fcbayern und das @dfb_team nicht hoch genug einzuschätzen. Ohne deine Tore wären wir nicht da, wo wir jetzt sind", meinte Thomas Müller und schloss seinen Beitrag mit den Worten: "Vielen Dank für alles und zum Abschluss noch die wichtigste Botschaft: Du warst ein sensationell guter Mensch !!"

In den beiden Sonntagsspielen der Bundesliga zwischen Mainz 05 und RB Leipzig sowie zwischen dem 1. FC Köln und Hertha BSC wurde Müller geehrt. In Mainz gab es eine Schweigeminute, in Köln einen einminütigen Applaus. HSV-Legende Uwe Seeler meinte zu Müllers Tod nach langer Krankheit: "Vielleicht ist es für ihn eine Erlösung."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Von Christof Paulus
FC Bayern MünchenFranz BeckenbauerGünter NetzerThomas Müller

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website