• Home
  • Regional
  • M├╝nchen
  • B├╝rgertelefon f├╝r G7-Gipfel auf Schloss Elmau freigeschaltet


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextGro├če ├ťberraschung in WimbledonSymbolbild f├╝r einen Text├ľsterreicherin stirbt nach HaiangriffSymbolbild f├╝r einen TextIsrael schie├čt drei Hisbollah-Drohnen abSymbolbild f├╝r einen TextSchiff zerbricht: 27 Seeleute vermisstSymbolbild f├╝r einen TextRegierung r├Ąt zu NotstromaggregatenSymbolbild f├╝r einen TextBundesligist schl├Ągt auf Transfermarkt zuSymbolbild f├╝r einen TextPolit-Prominenz bei Adels-TrauerfeierSymbolbild f├╝r einen TextZehn Millionen Euro beim Lotto am SamstagSymbolbild f├╝r einen TextMassenschl├Ągerei auf "Karls Erdbeerhof"Symbolbild f├╝r einen TextReiten: Olympiasiegerin disqualifiziertSymbolbild f├╝r einen TextSchauspieler Joe Turkel ist totSymbolbild f├╝r einen TextHorror-Crash nach VerfolgungsfahrtSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserZigaretten knapp: Diese Marken betroffen

B├╝rgertelefon f├╝r G7-Gipfel auf Schloss Elmau freigeschaltet

Von dpa
28.02.2022Lesedauer: 1 Min.
Schloss Elmau
Das Hotel Schloss Elmau bei Garmisch-Partenkirchen in Oberbayern. (Quelle: Sven Hoppe/dpa/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Vier Monate vor dem G7-Gipfel Ende Juni auf Schloss Elmau bei Garmisch-Partenkirchen hat die Polizei ein B├╝rgertelefon freigeschalten. B├╝rgerinnen und B├╝rger, Verb├Ąnde, Organisationen und Gewerbetreibende sollten fr├╝hzeitig mit der Polizei in Kontakt treten k├Ânnen, um Fragen zu kl├Ąren, Sorgen zu besprechen und Informationen aus erster Hand zu erhalten, teilte der Planungsstab am Montag in M├╝nchen mit.

Gemeinsam mit Beh├Ârden, Institutionen und Menschen vor Ort werde die Polizei alles f├╝r einen sicheren Ablauf des Treffens und m├Âglicher Demonstrationen tun. Die Beeintr├Ąchtigungen f├╝r die Bev├Âlkerung und die Touristen in der Region sollten so gering wie m├Âglich bleiben.

Der G7-Gipfel unter Leitung von Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) ist vom 26. bis 28. Juni geplant. Bereits 2015 hatten sich Staats- und Regierungschefs von sieben f├╝hrenden Industrienationen auf Schloss Elmau getroffen.

Bei den Einheimischen ist die Stimmung gespalten. Hoteliers und andere Vermieter von G├Ąstebetten berichten von hervorragenden Buchungszahlen zur Gipfel-Zeit. Viele Einwohner besonders in Garmisch-Partenkirchen sind wenig begeistert; auf sie kommen Einschr├Ąnkungen zu. Gewerbetreibende f├╝rchten Umsatzverluste.

An den Schulen im Landkreis Garmisch-Partenkirchen ist vom 24. bis 28. Juni Distanzunterricht geplant. Nur Abschlusspr├╝fungen sollen in Pr├Ąsenz stattfinden. Bei einer B├╝rgerinformation am Sonntag hatte Kr├╝ns B├╝rgermeister Thomas Schwarzenberger (CSU) eine Verschiebung der Pr├╝fungen angemahnt. Es sei nicht gew├Ąhrleistet, dass die Sch├╝ler ohne Behinderungen und stressfrei an die Schulen gelangen k├Ânnten.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Kardinal Marx spricht sich f├╝r Frauen-Diakonat aus
Von Patrick Mayer
Garmisch-PartenkirchenOberbayernOlaf ScholzPolizeiSPD

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website