Sie sind hier: Home > Regional >

181 weitere Corona-Infektionen: Inzidenz steigt leicht

Wiesbaden  

181 weitere Corona-Infektionen: Inzidenz steigt leicht

31.07.2021, 12:55 Uhr | dpa

181 weitere Corona-Infektionen: Inzidenz steigt leicht. Corona-Schnelltest

Eine Lösung wird auf eine Testkassette eines Corona-Schnelltests aufgeträufelt. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

In Hessen sind binnen 24 Stunden 181 weitere Corona-Infektionen gemeldet worden. Zudem stieg die Zahl der Todesfälle in Verbindung mit Covid-19 um 2 auf 7587, wie das Sozialministerium unter Hinweis auf das Robert Koch-Institut am Samstag (Stand 00.00 Uhr) mitteilte. Die Sieben-Tage-Inzidenz der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner erhöhte sich leicht auf 18,9, am Vortag hatte sie 18,5 betragen. Seit Beginn der Pandemie sind hessenweit 294 768 Infektionen gemeldet worden.

Auf den Intensivstationen im Bundesland wurden nach Daten des Divi-Registers vom Samstag (Stand 12.19 Uhr) 40 Menschen mit einer Covid-19-Erkrankung behandelt. 13 von ihnen mussten beatmet werden. Divi steht für Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: