Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

2. Liga: Nächster Rückschlag für Kaiserslautern

...

Auswärtsieg für MSV  

Nächster Rückschlag für Kaiserslautern

03.11.2017, 20:32 Uhr | sid

2. Liga: Nächster Rückschlag für Kaiserslautern. Kaiserslauterns Brandon Borrello (l.) im Zweikampf mit Bochums Felix Bastians. (Quelle: dpa/Uwe Anspach)

Kaiserslauterns Brandon Borrello (l.) im Zweikampf mit Bochums Felix Bastians. (Quelle: Uwe Anspach/dpa)

Der 1. FC Kaiserslautern rutscht immer tiefer in die Krise. Zum Auftakt des 13. Spieltags der 2. Fußball-Bundesliga kam der viermalige deutsche Meister aus der Pfalz gegen den VfL Bochum nicht über ein torloses Unentschieden hinaus.

Nach dem vierten Ligaspiel ohne Sieg in Folge liegt Lautern weiter abgeschlagen auf dem letzten Platz, der Rückstand auf Relegationsrang 16, der derzeit vier Punkte beträgt, könnte sich am Wochenende noch vergrößern.

Leere Ränge auf dem Betze

Zu Beginn der Woche hatte die Mannschaft des 1. FC Kaiserslautern die Fans in einem offenen Brief um Unterstützung gebeten. 19.086 Zuschauer kamen am Freitagabend, doch zum zweiten Saisonsieg reichte es auch gegen die selbst verunsicherten Bochumer nicht, die nun ihrerseits seit vier Pflichtspielen auf einen Sieg warten. Joel Abu Hanna (29.) per Kopf und Nicklas Shipnoski (58.) mit einem Lattentreffer hatten die besten Chancen für die mit acht Toren schlechteste Offensive der Liga.

Kaiserslauterns Trainer Jeff Strasser hatte vor der Partie versucht, sein Team aufzuwecken. "Wir haben allen die Situation nochmal verdeutlicht", sagte der Luxemburger: "Das Team hat das verinnerlicht. Es gilt, die Mentalität für die Erfolge auf den Platz zu bringen." Das Engagement gegen Bochum stimmte, allerdings waren die spielerischen Mängel und das fehlende Selbstvertrauen der Roten Teufel nicht zu übersehen.

Nächster Auswärtssieg für Aufsteiger Duisburg

Im zweiten Spiel am Freitagabend befreite sich Aufsteiger MSV Duisburg mit einem 1:0 (1:0) beim SV Sandhausen zumindest vorübergehend aus dem Tabellenkeller. Die Meidericher schoben sich mit ihrem vierten Auswärtssieg der Saison ins Mittelfeld, 13 seiner 16 Punkte holte der MSV in der Fremde.

Das Tor des Tages erzielte Moritz Stoppelkamp bereits in der achten Minute. Sandhausen hat nach vier Spielen in Serie ohne Sieg die Tabellenspitze aus den Augen verloren.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Auf ins lange Wochenende - Versandkostenfrei bestellen
jetzt bei C&A
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018