t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomeSportBundesliga

Bundesliga: Leverkusen knackt Bayern-Rekord an ungeschlagenen Spielen


Trainer Alonso "stolz"
Tabellenführer Leverkusen knackt Bayern-Rekord

Von dpa, t-online, wl

24.02.2024Lesedauer: 2 Min.
imago images 1041146615Vergrößern des BildesJubel in Leverkusen: Bayer 04 dominiert die Liga und hat nun eine neue Bestmarke erreicht. (Quelle: IMAGO/Maik Hölter/TEAM2sportphoto/imago-images-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Bayer Leverkusen dominiert aktuell die Bundesliga. Am Freitagabend knackte das Team gegen Mainz sogar einen Rekord – den der FC Bayern aufgestellt hatte.

Ein 2:1-Arbeitssieg am Freitagabend über Mainz 05 lässt den Vorsprung von Bayer Leverkusen in der Tabelle auf den FC Bayern vorerst auf satte elf Punkte anwachsen. Doch nicht nur in der Bundesliga lässt die Mannschaft von Xabi Alonso die Münchner aktuell hinter sich. Durch den Erfolg gegen den Abstiegskandidaten hat Leverkusen auch noch ganz nebenbei einen Rekord des amtierenden Meisters gebrochen.

Pl.MannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.Form
1
Loading...
Leverkusen
29254074:19+5579
2
Loading...
Bayern
29203682:36+4663
3
Loading...
Stuttgart
29203667:34+3363
4
Loading...
Leipzig
29175767:33+3456
5
Loading...
Dortmund
29168557:34+2356

33 Pflichtspiele in Serie ist die "Werkself" nämlich mittlerweile ungeschlagen. Eine solche Serie gelang bisher noch keinem einzigen Bundesligateam. Die bisherige Bestmarke hatte bis zur Mainz-Partie der Leverkusener der FC Bayern inne. Zwischen Dezember 2019 und Oktober 2020 schaffte es der Klub, 32 Partien in Folge nicht zu verlieren.

Alonso lobt Spieler: "Eine tolle Leistung"

Xabi Alonso zeigte sich ob des erreichten Rekordes durchaus glücklich: "Vorher hat es mich nicht interessiert, aber jetzt macht mich das schon glücklich. Ich bin stolz drauf", so der Spanier nach der Partie. "Ich muss meinen Spielern da auch noch gratulieren. Das ist eine tolle Leistung."

Leverkusen hat in dieser Spielzeit noch keine einzige Partie verloren. In der Bundesliga steht das Team an der Tabellenspitze, in der Europa League im Achtelfinale und im DFB-Pokal im Halbfinale. Das historische Tripel zu gewinnen, scheint aufgrund der anhaltend starken Form der Mannschaft durchaus ein realistisches Szenario zu sein. Die letzte Niederlage der Leverkusener datiert derweil vom 27. Mai des vergangenen Jahres. Am 34. Spieltag der Vorsaison unterlag man dem VfL Bochum mit 0:3.

In den nächsten Wochen könnte Leverkusen die Serie an ungeschlagenen Spielen sogar noch ausbauen. In der Bundesliga wartet am kommenden Sonntag der 1. FC Köln auf Bayer. Unter der Woche geht es in Europa League gegen Qarabağ Ağdam, bevor in der Liga der VfL Wolfsburg in der BayArena zu Gast ist.

Verwendete Quellen
  • Mit Material der Nachrichtenagentur dpa
  • Eigene Recherche
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website