Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga > FC Bayern München >

Hohe Ablöse! Costa verlässt Bayern endgültig

Rummenigge bestätigt  

Hohe Ablöse! Costa verlässt Bayern endgültig

24.11.2017, 21:00 Uhr | dpa

Hohe Ablöse! Costa verlässt Bayern endgültig. Douglas Costa wechselt endgültig zu Juventus Turin. (Quelle: imago images/Gribaudi)

Douglas Costa wechselt endgültig zu Juventus Turin. (Quelle: Gribaudi/imago images)

Der brasilianische Nationalspieler Douglas Costa wird im kommenden Jahr fix vom FC Bayern München zu Juventus Turin wechseln. Der FCB kassiert dafür eine stattliche Ablösesumme.

Der aktuell vom deutschen Rekordmeister an den italienischen Champion ausgeliehene Offensivspieler werde dann für eine Gesamtsumme von 46 Millionen Euro transferiert, berichtete Bayern-Chef Karl-Heinz Rummenigge am Freitagabend auf der Jahreshauptversammlung des Bundesliga-Tabellenführers.

Der 27 Jahre alte Costa war im Sommer 2015 von Schachtjor Donezk für 30 Millionen Euro zum FC Bayern gewechselt. Nur im ersten Jahr konnte der schnelle Flügelspieler die sportlichen Hoffnungen erfüllen. Der Vertrag von Costa in München lief eigentlich noch bis 2020.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal