Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga > FC Bayern München >

Laurent Busser wechselt – Neuer Scout für den FC Bayern

...

Scout kommt aus Leverkusen  

Bailey-Entdecker wechselt zum FC Bayern

16.01.2018, 22:57 Uhr | truf, t-online.de

Laurent Busser wechselt – Neuer Scout für den FC Bayern. Leon Bailey (rechts) im Duell mit Arjen Robben: Bailey erzielte in der laufenden Saison bereits sechs Tore und bereitete vier vor. (Quelle: imago/Claus Bergmann)

Leon Bailey (rechts) im Duell mit Arjen Robben: Bailey erzielte in der laufenden Saison bereits sechs Tore und bereitete vier vor. (Quelle: Claus Bergmann/imago)

Transfer-News beim FC Bayern München: Allerdings nicht auf, sondern abseits des Platzes. Der Rekordmeister ist sich mit dem Scout von Bayer Leverkusen einig und verpflichtet damit einen der anerkanntesten Spieler-Entdecker der Liga.

Der FC Bayern München hat sich die Dienste von Laurent Busser gesichert. Wie Leverkusen-Manager Jonas Boldt dem "Kicker" bestätigte, wechselt der Scout von Bayer Leverkusen zum Rekordmeister nach München.

"Es ist schade, aber es gibt kein böses Blut", erklärt Boldt. "Laurent Busser hat immer alles für Bayer 04 rausgeholt."

Der 45-jährige Franzose gilt als ausgewiesener Fachmann und verpflichtete für Leverkusen unter anderem den Liga-Senkrechtstarter Leon Bailey für 13,5 Millionen Euro.

Auch Dembélé und Coman auf der Liste

Zudem soll er den Rheinländern Spieler wie Ousmane Dembélé oder Kingsley Coman, noch bevor sie zu großen Stars wurden, empfohlen haben.

Noch haben beide Vereine keine Stellung zum Wechsel bezogen, Busser und der FCB sollen sich aber bereits geeinigt haben.

Quellen:
- Artikel im Kicker
- Artikel im "Kicker": "Dembélé überzeugt Bayer-Scouts" 
- Interview mit Jonas Boldt bei "Spox"
- Eigene Recherchen


Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018