Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Bundesliga-Auftakt: Drei Schiedsrichter fallen zum Saisonstart aus

Kein Bundesliga-Auftakt  

Drei Schiedsrichter fallen zum Saisonstart aus

09.08.2019, 09:01 Uhr | t-online.de, BZU

Bundesliga-Auftakt: Drei Schiedsrichter fallen zum Saisonstart aus. Verpasst den ersten Spieltag: Bibiana Steinhaus. (Quelle: imago images/Jan Huebner)

Verpasst den ersten Spieltag: Bibiana Steinhaus. (Quelle: Jan Huebner/imago images)

Auch für Schiedsrichter gilt: Für die Einsätze in der Bundesliga ist es Pflicht, topfit zu sein. Dafür gibt es diverse Tests in der Vorbereitung. Doch einige Schiedsrichter fehlten verletzt und verpassen nun den Saisonstart.

Gleich drei Unparteiische müssen beim Bundesliga-Auftakt in der nächsten Woche verletzt zuschauen. Denn sowohl Deniz Aytekin als auch Manuel Gräfe und Bibiana Steinhaus fallen aus. Alle drei konnten noch keinen Leistungstest absolvieren. Auch die Nachprüfung in dieser Woche mussten sie absagen, berichtet die "Bild"-Zeitung.
   

   
Während Gräfe und Aytekin verletzt ausfielen, war Steinhaus erkrankt. Damit dürfen sie vorerst nicht zum Bundesliga-Auftakt pfeifen. Die nächste und letzte Prüfung findet am 29. August statt. Da entscheidet sich, wer dieses Jahr noch Bundesliga pfeifen darf.

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entdecken Sie die neue Herbst-Winter-Business-Kollektion
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal