Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

RB Leipzig — Hertha BSC: Hier sehen Sie das Spiel live im TV und Stream

Ostdduell in Leipzig  

TV und Ticker: So verfolgen Sie Leipzig gegen Hertha live

27.05.2020, 18:37 Uhr | dpa, np

RB Leipzig — Hertha BSC: Hier sehen Sie das Spiel live im TV und Stream. Bruno Labbadia: Der Hertha-Coach will seinen dritten Sieg im dritten Spiel.  (Quelle: AP/dpa/Thomas Kienzle)

Bruno Labbadia: Der Hertha-Coach will seinen dritten Sieg im dritten Spiel. (Quelle: Thomas Kienzle/AP/dpa)

Rasenballsport Leipzig empfängt vor leerer Kulisse Hertha BSC. Für einen Spieler wird das Duell zu einer besonderen Partie.  t-online.de sagt Ihnen, wo Sie die Partie verfolgen können. 

Unter Bruno Labbadia hat Hertha BSC einen Lauf. Zwei Siege und 7:0 Tore nach der Corona-Zwangspause lassen die Berliner zuversichtlich zum Duell bei RB Leipzig (18.30 Uhr, im Liveticker auf t-online.de) reisen. Viele Augen richten sich in der Red-Bull-Arena auf den Ex-Leipziger Matheus Cunha, der am Tag seiner Rückkehr seinen 21. Geburtstag feiert. 

Erst vor wenigen Tagen hatten die Geburt seines Sohnes Levi und der Treffer im Derby gegen den 1. FC Union Glücksgefühle bei dem Brasilianer ausgelöst. Auch gegen Leipzig will er diese wieder erleben. Doch wo ist die Partie zwischen Leipzig und Hertha überhaupt zu sehen? t-online.de mit allen wichtigen Infos. 

Wie kann ich das Spiel zwischen Leipzig und Hertha BSC live schauen?

Der kostenpflichtige Streaming-Sender DAZN überträgt die Partie ab 18.15 Uhr (Anpfiff 18.30 Uhr) live. DAZN ist über das Internet zu empfangen. Im TV können Sie die Partie über DAZN ebenfalls sehen. Dazu bräuchten Sie entweder einen Smart-TV mit der entsprechenden App oder ein externes Gerät wie einen Fire-TV-Stick, eine Playstation oder AppleTV. DAZN kostet 11,99 Euro im Monat oder 120 Euro im Jahresabo. Im ersten Monat ist DAZN kostenlos. 

Doch nicht nur bei DAZN, auch als Prime-Video-Kunde bei Amazon können Sie die Partie sehen. Das Spiel ist auf Prime Video unter amazon.de und über die Prime Video App verfügbar auf Smart TVs, unter anderem von Samsung und LG sowie mobile Geräten, Amazon Fire TV, Fire TV Stick, Fire Tablets, Apple TV, Magenta TV und A1, PlayStation und online. Prime kostet 7,99 Euro im Monat oder 69 Euro im Jahresabo. Kunden, die keine Prime-Mitgliedschaft besitzen, können sich für ein ein 30-tägiges Probeabo anmelden. 

Wer kommentiert die Partie Hertha gegen Union?

Kommentator des Einzelspiels auf DAZN ist Jan Platte. Moderator Lukas Schönmüller und Experte Ralph Gunesch begleiten die Partie ebenfalls aus der Kommentatoren-Box in Ismaning. Reporter Alexander Schlüter wird in der RB-Arena auf Stimmenjagd gehen. Bei Prime kommentiert Christoph Fetzer, an seiner Seite als Experte wird Mirko Slomka zu hören sein. Erstmals gibt es auch einen Moderator geben. Benni Zander, zuletzt als Experte tätig, moderiert. Markus Herwig istwie zuletzt als Field-Reporter im Einsatz. 

Wird das Spiel der Leipzig gegen Hertha BSC im Free-TV übertragen?

Nein, die Partie gibt es leider nicht im Free-TV zu sehen. 

Kann ich die Partie Leipzig gegen Hertha BSC im Liveticker verfolgen?

Auf t-online.de gibt es zu jedem Spiel der Bundesliga einen Liveticker. Den Liveticker zum Spiel Hertha gegen Union finden Sie hier.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal