t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomeSportBundesligaFC Bayern München

FC Bayern: Oliver Kahn äußert sich zu Haaland-Gerüchten


Mehr zur Bundesliga

"Aktuell nicht denkbar"
Bayern-Boss Kahn spricht über Haaland-Gerüchte

Von t-online
12.05.2021Lesedauer: 1 Min.
Fussball 1.German Soccer League FC BAYERN MUENCHEN - BORUSSIA MOENCHENGLADBACH 6-0 Oliver KAHN, future FCB CEO, in the mVergrößern des BildesBayern-Vorstand Oliver Kahn soll ab 2022 die Nachfolge von Boss Karl-Heinz Rummenigge antreten. (Quelle: Poolfoto/imago-images-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Dortmunds Top-Torjäger Erling Haaland steht bei vielen Top-Klubs auf der Liste. Auch bei FC Bayern. Nun äußerte sich dessen Vorstand Oliver Kahn zu einem möglichen Engagement des Norwegers beim Rekordmeister.

37 Tore in 38 Pflichtspielen erzielte Borussia Dortmunds Top-Torjäger Erling Haaland in dieser Saison bereits. Dass er trotz bis 2024 laufenden Vertrags einer der begehrtesten Spieler bei Europas Top-Klubs ist, ist kein Geheimnis.

Auch mit BVB-Ligarivale Bayern München wurde der 20 Jahre alte Norweger zuletzt immer wieder in Verbindung gebracht. Dazu äußerte sich nun Bayern-Vorstand Oliver Kahn.

Im Gespräch mit der "Sport Bild" sagte der Ex-Nationaltorwart deutlich: "Sorry, wer davon spricht, hat die Situation immer noch nicht begriffen. Ein Paket, das wie man hört mehr als 100 Millionen Euro kostet, ist aktuell für den FC Bayern nicht denkbar."

Der Marktwert von Haaland bewegt sich bei etwa 110 Millionen Euro. Für das kommende Jahr soll es eine Ausstiegsklausel geben, die bei mindestens 75 Millionen Euro liegen soll.

Verwendete Quellen
  • Sport Bild vom 12.5. (Print): "Oliver Kahn: Ein Paket wie Haaland ist für den FC Bayern aktuell nicht denkbar"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website