Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr fĂŒr Sie ĂŒber das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Bericht: Lewandowski soll verlĂ€ngern – oder gehen

Von t-online, anb

Aktualisiert am 19.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Robert Lewandowski: Er ist gerade erst wieder zum Weltfußballer gewĂ€hlt worden.
Robert Lewandowski: Er ist gerade erst wieder zum Weltfußballer gewĂ€hlt worden. (Quelle: Bernd Thissen/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextKahn widerspricht LewandowskiSymbolbild fĂŒr einen TextTornado: Schwerverletzte in PaderbornSymbolbild fĂŒr einen TextKajak-Unfall: Deutscher ertrinkt in TirolSymbolbild fĂŒr einen TextDieser Star gewinnt "Let's Dance"Symbolbild fĂŒr einen TextAffenpocken: Zweiter Herd gemeldetSymbolbild fĂŒr einen TextMusk spottet: "Fass mein WĂŒrstchen an"Symbolbild fĂŒr einen TextBerichte: BVB will Ex-Schalke-TrainerSymbolbild fĂŒr einen TextRoyal Family nahm ukrainische GeflĂŒchtete aufSymbolbild fĂŒr einen TextArbeiter ersticken in BrunnenschachtSymbolbild fĂŒr einen TextSo viele WhatsApps haben Sie verschicktSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserHeidi Klum bekam panische SMS von Tochter

Die Zukunft von Robert Lewandowski: Es ist die alles entscheidende Frage beim FC Bayern. Bleibt er, geht er? So langsam scheint Schwung in die Sache zu kommen – bis Sommer soll es Klarheit geben.

RĂŒckt beim FC Bayern eine Entscheidung um die Zukunft von TorjĂ€ger Robert Lewandowski nĂ€her? Laut eines Berichts der "Sport Bild" soll diese wohl spĂ€testens bis Sommer fallen – und entweder verlĂ€ngert Lewandowski (Vertrag bis 2023) oder er wird verkauft.

Im Laufe der RĂŒckrunde sollen demnach weitere GesprĂ€che zwischen Klub und Management des Spielers stattfinden. Die PrioritĂ€t der Bayern scheint dabei klar: Der Weltfußballer soll unbedingt verlĂ€ngern, aber eben nicht um jeden Preis. Dabei scheint es zwei Modelle zu geben: eine VertragsverlĂ€ngerung um ein Jahr zu gleichen BezĂŒgen (ca. 24 Mio. Euro). Oder eine VerlĂ€ngerung um zwei Jahre, verbunden jedoch mit einer GehaltskĂŒrzung.

Haaland weiter als Ersatz im GesprÀch

Scheitern die Verhandlungen kann Bayern im Sommer noch einmal eine hohe Ablöse fĂŒr Lewandowski, inzwischen auch schon 33 Jahre alt, erzielen. Von rund 50 Millionen Euro ist die Rede. Der TorjĂ€ger zeigt sich von der Zukunftsfrage weiter unbeeindruckt, macht Tore wie am Fließband. Und auch auf die Spekulationen um einen Bayern-Transfer von Erling Haaland reagiert der Pole gelassen.

Weitere Artikel

BVB-KapitĂ€n wie damals MĂŒller
Reus leistet sich Wortgefecht mit ARD-Reporterin
Marco Reus: Der BVB-KapitÀn zeigte sich nach der Niederlage beim FC St. Pauli verÀrgert.

Nach Pokalpleite bei St. Pauli
"Blutleerer Auftritt" – Zorc zĂ€hlt BVB-Spieler an
Michael Zorc: Dortmunds Sportdirektor zeigte sich auch einen Tag nach der Pokalpleite beim FC St. Pauli enttÀuscht von seinen Spielern.

EnttÀuschender Auftritt
Pokal-Sensation perfekt: St. Pauli wirft den BVB raus
Das 1:0: St. Paulis Amenyido (li.) trifft gegen BVB-Keeper Kobel.


"Das ist fĂŒr mich ganz, ganz normal", sagte er. Er erwarte nichts anderes und könne darĂŒber hinaus "beide Seiten verstehen". Haaland kann bei Borussia Dortmund angeblich gegen eine Ablöse von 75 Millionen Euro in diesem Sommer vorzeitig aus seinem bis 2024 laufenden Vertrag aussteigen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Verwirrung um Angebot: Kahn kontert Lewandowski
  • Robert Hiersemann
Von Robert Hiersemann
Erling HaalandFC Bayern MĂŒnchenRobert Lewandowski
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website