• Home
  • Sport
  • Bundesliga
  • FC Bayern MĂŒnchen
  • Marktwerte beim FC Bayern: Comans legt zu, Upamecano großer Verlierer


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextInzidenz steigt auf fast 700Symbolbild fĂŒr einen TextNasa warnt vor Chinas MondplĂ€nenSymbolbild fĂŒr einen TextNagelsmann kĂ€mpft fĂŒr Spieler-TransferSymbolbild fĂŒr einen TextWilliam Cohn ist totSymbolbild fĂŒr einen TextHanni HĂŒsch verlĂ€sst die ARDSymbolbild fĂŒr einen TextPistorius trifft Eltern seines MordopfersSymbolbild fĂŒr ein VideoGrĂ¶ĂŸter WĂ€rmespeicher DeutschlandsSymbolbild fĂŒr einen TextNew York will Verfassung Ă€ndernSymbolbild fĂŒr ein VideoPfeilschwanzkrebse wegen Blut gejagtSymbolbild fĂŒr einen TextFormel 1: Red Bull hat ProblemeSymbolbild fĂŒr einen TextMann in Wohnung getötet – FestnahmeSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserAmazon dreist um 330.000 Euro betrogenSymbolbild fĂŒr einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Comans Marktwert legt zu, Upamecano verliert ordentlich

Von fcb-inside-Redakteur Vjeko Keskic

Aktualisiert am 25.03.2022Lesedauer: 2 Min.
Kingsley Coman: Der FlĂŒgelstĂŒrmer konnte trotz wiederholter gesundheitlicher Probleme seinen Marktwert steigern.
Kingsley Coman: Der FlĂŒgelstĂŒrmer konnte trotz wiederholter gesundheitlicher Probleme seinen Marktwert steigern. (Quelle: Eibner/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Das Portal "Transfermarkt" hat die Marktwerte aller Bundesliga-Profis aktualisiert. Beim FC Bayern gibt es einen ĂŒberraschenden Gewinner. Ein Verteidiger muss derweil deutliche Verluste hinnehmen.

Es ist mal wieder so weit: Das Online-Portal "Transfermarkt" hat ein großes Update seiner Bundesliga-Marktwerte durchgefĂŒhrt. Zahlreiche Spieler konnten dabei ein ordentliches Plus verzeichnen, vor allem die Shootingstars der Liga haben ordentlich zugelegt. Wie immer gab es aber auch mehrere Verlierer. Unter anderem Bayern-Abwehrspieler Dayot Upamecano hat ein sattes Minus hinnehmen mĂŒssen.

Dieser Artikel stammt von einem Autor des Newsportals fcbinside.de: Vjeko Keskic grĂŒndete 2019 die Seite von Bayern-Fans fĂŒr Bayern-Fans. Der unabhĂ€ngige Onlineauftritt berichtet tĂ€glich ĂŒber das aktuelle Geschehen beim deutschen Rekordmeister.

Auch wenn sich ĂŒber Sinn und Unsinn von Marktwerten durchaus streiten lĂ€sst und diese am Ende des Tages nur eine SchĂ€tzung sind, liefern sie dennoch einen gewissen Anhaltspunkt fĂŒr die Fans. "Transfermarkt" hat diese Woche sein turnusmĂ€ĂŸiges FrĂŒhjahrsupdate veröffentlicht und dabei insgesamt 113 Marktwerte in der Bundesliga aktualisiert.

Diaby und Nkunku legen am meisten zu, auch Bayern-Flirt Schlotterbeck steigt im Wert

Den grĂ¶ĂŸten Marktwert-Zuwachs haben diesmal die beiden Offensivspieler Moussa Diaby (Bayer Leverkusen, 55 Millionen Euro) und Christopher Nkunku (RB Leipzig, 65 Millionen Euro) hingelegt. Beide gehören zu den absoluten Top-Scorern der Liga und konnten ihren Wert um jeweils zehn Millionen Euro steigern.

Dicht dahinter folgt mit Nico Schlotterbeck vom SC Freiburg auch ein Spieler, der zuletzt intensiver mit dem FC Bayern in Verbindung gebracht wurde. Der DFB-Youngster hat um acht Millionen Euro zugelegt und folgt damit auf Rang 2 bei den Gewinnern. Der 22-JĂ€hrige kommt nun auf einen Gesamtwert von 28 Millionen Euro. Dem Vernehmen nach fordert Freiburg eine Ablöse zwischen 25 und 30 Millionen Euro. So viel möchten die Bayern jedoch nicht ausgeben fĂŒr einen Nachfolger von Niklas SĂŒle.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Putin hinter Gittern
Wladimir Putin ist im Westen isoliert.


Mit Kingsley Coman ist auch ein FCB-Profi unter den grĂ¶ĂŸten Gewinnern vertreten. Der Franzose hat sich in den letzten Monaten in starker Form prĂ€sentiert und seinen Wert um fĂŒnf Millionen Euro gesteigert (60 Millionen Euro). Neben Coman hat auch Top-Talent Paul Wanner um 1,25 Millionen Euro zugelegt (2 Millionen Euro).

Upamecano bĂŒĂŸt ordentlich ein

WĂ€hrend Coman und Wanner die einzigen Bayern-Stars sind, die bei diesem Marktwert-Update zulegen konnten, haben Dayot Upamecano, Marcel Sabitzer und Tanguy Nianzou allesamt Verluste hinnehmen mĂŒssen.

Vor allem Upamecano hat ordentlich eingebĂŒĂŸt. Der Innenverteidiger hat zehn Millionen Euro an Wert verloren (45 Millionen Euro). Dies liegt vor allem daran, dass der 23-JĂ€hrige zuletzt sehr durchwachsene Leistungen abgeliefert hat und immer wieder in die Kritik von Fans, Medien und Experten geraten war. Auch Julian Nagelsmann hat den Franzosen bereits öffentlich angezĂ€hlt und deutlich gemacht, dass dieser an seiner FehleranfĂ€lligkeit arbeiten muss.

Sabitzer hat mit fĂŒnf Millionen Euro knapp 20 Prozent seines Marktwerts verloren (22 Millionen Euro). Der Österreicher ist weit entfernt von seiner Topform aus der Vorsaison, als er unter Nagelsmann in Leipzig groß aufgespielte.

Youngster Tanguy Nianzou hat zwei Millionen Euro eingebĂŒĂŸt und ist damit unter die zehn Millionen Euro-Marke gerutscht (9 Millionen Euro).

Die neuen Bundesliga-Marktwerte:

Top-3-Gewinner

  • Christopher Nkunku, Moussa Diaby – Plus 10 Millionen Euro
  • Nico Schlotterbeck - Plus 8 Millionen Euro
  • Kingsley Coman, Josko Gvardiol, David Raum, Georgino Rutter – Plus 5 Millionen Euro

Top-3-Verlierer

  • Dayot Upamecano, Silas Mvumpa Katompa – Minus 10 Millionen Euro
  • Marcus Thuram – Minus 8 Millionen Euro
  • Emre Can – Minus 6 Millionen Euro
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Noah Platschko
Von Florian Vonholdt und Noah Platschko
Bayer 04 LeverkusenFC Bayern MĂŒnchenKingsley ComanTransfermarkt
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website