Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Champions League >

Ergebnisse Champions League: Arsenal verpasst Sieg, Messi trifft für Barca

...

Messi sorgt für Barca-Sieg  

Arsenal verpasst vorzeitigen Gruppensieg

24.11.2016, 07:28 Uhr | sid, t-online.de, dpa

Ergebnisse Champions League: Arsenal verpasst Sieg, Messi trifft für Barca. PSG-Profi Thomas Meunier (li.) versucht Arsenals Mesut Özil vom Ball zu trennen. (Quelle: Reuters)

PSG-Profi Thomas Meunier (li.) versucht Arsenals Mesut Özil vom Ball zu trennen. (Quelle: Reuters)

Entscheidung vertagt: Mit den Weltmeistern Mesut Özil und Shkodran Mustafi in der Startelf hat der FC Arsenal die Tabellenführung in der Champions League-Gruppe A zwar erfolgreich verteidigt, den vorzeitigen Gruppensieg aber verpasst.

Die Mannschaft von Teammanager Arsène Wenger holte gegen Paris St. Germain ein 2:2 (1:1), gab gegen den französischen Serienmeister aber eine zwischenzeitliche Führung aus der Hand. Beide Teams hatten die Qualifikation für das Achtelfinale schon zuvor sicher und machen den Gruppensieg am letzten Spieltag im Fernduell unter sich aus.

In London schoss der in der Liga zuletzt geschonte Edinson Cavani (18.) das 1:0 für Paris. Olivier Giroud (45.+1) gelang kurz vor der Pause der Ausgleich, ehe ein Eigentor von PSG-Verteidiger Marco Verratti (60.) die Gunners in Führung brachte. Lucas (77.) gelang noch das verdiente 2:2 für Paris.

Atlético behält die weiße Weste

Erwartungsgemäß keine Chance mehr auf den Gruppensieg hat Bayern München. Vorjahresfinalist Atlético Madrid nutzte den Ausrutscher des deutschen Rekordmeisters beim russischen Außenseiter FK Rostow (2:3) und holte beim 2:0 (0:0) gegen die PSV Eindhoven den fünften Sieg und die entscheidenden Zähler, um die Spitzenposition zu sichern.

Atlético ist nach dem fünften Sieg im fünften Spiel das einzige Team in der Königsklasse, das noch ohne Punktverlust ist. Kevin Gameiro (55.) und Antoine Griezmann (66.) trafen für den spanischen Spitzenklub, der nun sechs Punkte vor dem FC Bayern liegt. Das vermeintliche Endspiel um den Gruppensieg am 6. Dezember in München hat somit nur noch statistischen Wert.

Messi führt Barca zum Sieg

Dies gelang auch dem FC Barcelona, der bei Celtic Glasgow dank der nächsten Treffer von Superstar Lionel Messi (24. Minute, 55., Foulelfmeter) 2:0 (1:0) gewann. In Glasgow machte Messi nicht nur aufgrund seiner Treffer acht und neun im laufenden Wettbewerb den Unterschied. Der Argentinier leitete auch immer wieder Angriffe ein und war mit seiner starken Übersicht und punktgenauen Pässen der überragende Mann auf dem Platz.

Torlos endeten die Partien zwischen Ludogorez Rasgrad und dem FC Basel sowie zwischen dem SSC Neapel und Dynamo Kiew. Der SSC Neapel verpasste dadurch ebenso die vorzeitige Qualifikation für das Achtelfinale wie Benfica Lissabon, das nach einem 3:0-Halbzeitvorsprung bei Besiktas Istanbul noch ein 3:3-Remis zuließ.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Nur noch heute: Gutschein im Wert von bis zu 40,- €
jetzt sichern bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018