Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Ein Neuling ist dabei – das ist Flicks DFB-Kader

Von t-online, np, MEM

Aktualisiert am 05.11.2021Lesedauer: 2 Min.
Hansi Flick: Der Bundestrainer und sein Team müssen gegen Liechtenstein in Wolfsburg ran – auch Ex-Nationaltrainer Jogi Löw wird verabschiedet.
Hansi Flick: Der Bundestrainer und sein Team müssen gegen Liechtenstein in Wolfsburg ran – auch Ex-Nationaltrainer Jogi Löw wird verabschiedet. (Quelle: Xinhua/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextJörg Pilawa: Trennung nach 23 JahrenSymbolbild für einen TextOrbán verbreitet VerschwörungstheorieSymbolbild für einen TextZDF-Serienstar Rainer Basedow ist totSymbolbild für einen TextUSA testen neue HyperschallraketeSymbolbild für einen Watson TeaserKevin Kühnert zieht witzigen Scholz-VergleichSymbolbild für einen Text17-jähriger Fußballprofi outet sichSymbolbild für einen TextNina Neuer ist wieder SingleSymbolbild für einen TextSexuelle Belästigung bei S04-Platzsturm?Symbolbild für einen TextBettensteuer mit dem Grundgesetz vereinbarSymbolbild für einen TextEmbargo-Blockade lässt Ölpreis fallenSymbolbild für ein VideoTourist fährt mit Luxusauto über Spanische Treppe

Sportlich sind die kommenden Länderspiele nicht mehr relevant. Die Qualifikation für die WM 2022 ist bereits sicher. Bundestrainer Flick kann also experimentieren – und hat ein neues Gesicht eingeladen.

Bundestrainer Hansi Flick hat Wolfsburgs Lukas Nmecha für die Partien gegen Liechtenstein (11.11.) und Armenien (14.11) nominiert. Das gab der DFB am Freitagmittag bekannt.

Etwas überraschend sind auch Julian Draxler und Christian Günter mit dabei. Auch Torhüter Kevin Trapp und Julian Brandt sind wieder mit dabei.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

"Lukas ist sehr aktiv"

Seine Entscheidung in Bezug auf Nmecha begründet der Bundestrainer bei "DFB TV" so: "Lukas ist sehr aktiv, kann den Ball gut behaupten. Er geht gute Wege und hat ein schönes Tor gegen Salzburg gemacht. Er hat unterstrichen, dass er Tore machen kann und das sind Dinge, die als zentraler Stürmer wichtig sind." Der U21-Europameister könnte im Stadion seines Klubs Wolfsburg sein Debüt für das Nationalteam geben.

Wieder dabei ist der zuletzt famos haltende Kvin Trapp. "Er hat die letzten Wochen sehr gut gehalten, sehr gute Leistung gezeigt. Wir wollen alle nochmal zusammen haben und nutzen die kurze Zeit, nochmal den ein oder anderen im Trainingsbetrieb zu sehen. Kevin Trapp wollten wir nochmal dabei haben, weil er es verdient hat", begründete Flick die Nominierung.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Konsequenzen beim NDR? Sender äußert sich zur ESC-Blamage
Eurovision Song Contest 2022: Malik Harris landete für Deutschland auf dem letzten Platz.


Auch den Abwehr-Rückkehrer aus Freiburg, Christian Günter, wusste der Bundestrainer zu loben: "Er ist in einer guten Verfassung und mit Freiburg in der Liga auf einem sehr guten Weg. Christian ist einer der, was unser Spiel betrifft, es sehr gut umsetzen kann. Von daher gibt er uns, was das Flügelspiel betrifft, gute Impulse." Die Verteidiger Lukas Klostermann und Emre Can fehlen dagegen genauso verletzt wie Torjäger Timo Werner.

Hummels erneut nicht dabei

Zuletzt war auch darüber spekuliert worden, ob Flick Mainz' Torjäger Jonathan Burkhardt nominiert, dieser erhielt allerdings keine Einladung – genauso wenig wie Weltmeister Mats Hummels.

"Ich bin mit ihm und seinem Trainer im Austausch. Er ist auf dem Weg zu 100 Prozent. Er kann sich aber jetzt auf sein Training konzentrieren. Er hat zuletzt sehr viele Spiele gemacht und hat nun die Gelegenheit, seinen Akku aufzuladen und zu regenerieren", sagte Flick über den Abwehr-Boss des BVB.

Der komplette Kader im Überblick

Tor: Manuel Neuer (Bayern München), Bernd Leno (FC Arsenal), Marc-Andre ter Stegen (FC Barcelona), Kevin Trapp (Eintracht Frankfurt)

Abwehr: Matthias Ginter (Borussia Mönchengladbach), Christian Günter (SC Freiburg), Jonas Hofmann (Borussia Mönchengladbach), Thilo Kehrer (Paris St. Germain), David Raum (TSG Hoffenheim), Antonio Rüdiger (FC Chelsea), Nico Schlotterbeck (SC Freiburg), Niklas Süle (Bayern München)

Weitere Artikel

Wirbel um Traineramt
Barça dementiert Einigung mit Klub-Legende Xavi
Xavi: Der 41-jährige Spanier ist eine Legende in Barcelona.

Im Alter von 85 Jahren
Früherer "Sportschau"-Moderator Holger Obermann gestorben
Holger Obermann: Der Entwicklungshelfer und frühere Sportschau-Moderator ist im Alter von 85 Jahren verstorben.

Ablöse von 55 Millionen
Bericht: Premier-League-Klub will DFB-Torhüter
Marc Andre ter Stegen: Der Torhüter spielt seit 2014 für den FC Barcelona und absolvierte bereits 26 Spiele für die deutsche Nationalmannschaft.


Mittelfeld/Angriff: Karim Adeyemi (Red Bull Salzburg), Julian Brandt (Borussia Dortmund), Julian Draxler (Paris St. Germain), Serge Gnabry (Bayern München), Leon Goretzka (Bayern München), Ilkay Gündogan (Manchester City), Kai Havertz (FC Chelsea), Joshua Kimmich (Bayern München), Lukas Nmecha (VfL Wolfsburg), Thomas Müller (Bayern München), Jamal Musiala (Bayern München), Florian Neuhaus (Borussia Mönchengladbach), Marco Reus (Borussia Dortmund), Leroy Sane (Bayern München), Florian Wirtz (Bayer Leverkusen)

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
ArmenienBorussia MönchengladbachDFBFC Bayern MünchenHansi FlickJulian BrandtJulian DraxlerKevin TrappMats HummelsWM 2022Wolfsburg
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website