Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Arsène Wenger ist von Serge Gnabry begeistert

...

Wenger von Gnabry begeistert

22.10.2012, 09:29 Uhr | dpa, t-online.de

Arsène Wenger ist von Serge Gnabry begeistert. U17-Nationalspieler Serge Gnabry sorgt bei Arsenal für Aufsehen. (Quelle: imago)

U17-Nationalspieler Serge Gnabry sorgt bei Arsenal für Aufsehen. (Quelle: imago)

Die Arsenal-Fans nennen ihn "The German Wunderkind". Und auch Gunners-Trainer-Legende Arsene Wenger gilt als Fan von Serge Gnabry. Nach dem Premier-League-Debüt des 17-jährigen gebürtigen Stuttgarters in Norwich befand Wenger: "Serge war nach seiner Einwechslung einer der Gefährlichsten. Er war auffällig und sah sehr interessant aus."

Als letzte Wechsel-Option brachte der Elsässer den Offensiv-Allrounder beim 0:1-Rückstand gegen Norwich City in der 82. Minute - auch das spricht für Wengers Vertrauen in den deutschen U-17-Nationalspieler.

"Ich will die Chance nutzen"

Als 15-Jährigen hatten die Londoner den Sohn eines ivorischen Auswahlspielers (Jean-Hermann Gnabry) und einer Deutschen vom VfB Stuttgart verpflichtet - für 100.000 Euro Ausbildungsentschädigung. In der ersten Saison schoss der in Weissach (Landkreis Böblingen) aufgewachsene Gnabry zwei Tore in sechs Spielen für die Reserve der Gunners und traf sechs Mal in acht Partien für die U-18-Mannschaft.

Seine rasante Entwicklung brachte dem schnellen, meist auf Rechtsaußen eingesetzten Techniker im Sommer einen Profivertrag ein. Er trainiert fest im ersten Team, für das er im Testspiel beim 1. FC Köln sein Debüt feierte. "Der Boss (Wenger) sagt mir, dass ich eine gute Chance habe. Die ich will ich nutzen", sagt Gnabry.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV nur 5,- € mtl. für MagentaZuhause Kunden
jetzt EntertainTV dazubuchen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018