Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Premier League: Guardiola wieder vor Klopp – ManCity überholt Liverpool

Premier League  

Guardiola wieder vor Klopp: ManCity überholt Liverpool

31.03.2019, 11:46 Uhr | dpa

Premier League: Guardiola wieder vor Klopp – ManCity überholt Liverpool. Die City-Stars Bernardo Silva (li.) und Kun Agüero jubeln. (Quelle: imago images/Action Plus)

Die City-Stars Bernardo Silva (li.) und Kun Agüero jubeln. (Quelle: Action Plus/imago images)

Die "Sky Blues" schlagen Abstiegskandidat Fulham ohne Mühe und übernehmen wieder Platz eins – zumindest vorübergehend. Der erste Absteiger steht dagegen schon fest.  

Manchester City hat sich zumindest vorübergehend wieder an die Tabellenspitze der Premier League gesetzt. Die "Citizens" siegten beim abstiegsgefährdeten FC Fulham dank Bernardo Silva (5.) und Sergio Agüero (27.) mühelos durch.

Mit 77 Punkten überholte der Titelverteidiger in der Tabelle den Konkurrenten FC Liverpool, der bei gleicher Anzahl absolvierter Spiele 76 Zähler auf dem Konto hat, aber schon am Sonntag sein nächstes Spiel gegen Tottenham Hotspur bestreitet. 

Solskjaer gewinnt nach Beförderung 

Ole Gunnar Solskjaer fand zwei Tage nach seiner Beförderung vom Interimscoach zum Cheftrainer mit Man United in die Erfolgsspur zurück. Zuletzt hatten die Red Devils im FA Cup und der Liga zwei Niederlagen kassiert.


Gegen Watford sicherten Marcus Rashford (28.) und Anthony Martial (72.) den Sieg. Der Anschlusstreffer für die Gäste durch Abdoulaye Doucouré (90.) kam zu spät. Man United überholte zumindest vorerst den FC Arsenal. Der direkte Konkurrent um einen Champions-League-Platz spielt am Montag gegen Newcastle United.

Abstieg von Huddersfield steht endgültig fest

Huddersfield Town muss dagegen nach zwei Jahren in der Premier League den Gang in die zweite Liga antreten. Die Terriers mit dem deutschen Trainer Jan Siewert stehen nach einem 0:2 (0:0) bei Crystal Palace und gleichzeitigen Erfolgen der Konkurrenz als erster Absteiger fest. 

Enttäuscht nach dem Abstieg: Huddersfields Trainer Jan Siewert.  (Quelle: Reuters/HANNAH MCKAY)Enttäuscht nach dem Abstieg: Huddersfields Trainer Jan Siewert. (Quelle: HANNAH MCKAY/Reuters)

Die Terriers unterlagen in London durch Tore von Luka Milivojevic (76. Minute/Foulelfmeter) und Patrick van Aanholt (88.). Gleichzeitig gewannen der FC Southampton mit 1:0 (0:0) bei Brighton & Hove Albion und der FC Burnley mit 2:0 (1:0) gegen die Wolverhampton Wanderers.

Dadurch beträgt der Rückstand auf einen Nichtabstiegsplatz für Huddersfield nun 19 Punkte. In sechs ausstehenden Saisonspielen sind für die Terriers theoretisch nur noch 18 Punkte zu holen.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Jetzt Gutschrift sichern und digital fernsehen!
jetzt bei der Telekom
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe