• Home
  • Sport
  • Fußball
  • Fußball international
  • Paris Saint-Germain: Star-Duo fällt aus – Schlechte Nachrichten für Tuchel


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextGoogle für Tausende Nutzer nicht erreichbarSymbolbild für einen TextSchauspielerin nach Unfall im KomaSymbolbild für einen TextHier gibt es die höchsten ZinsenSymbolbild für einen TextARD-Serienstar macht Beziehung publikSymbolbild für einen TextLindner empört mit "Gratismentalität"Symbolbild für einen TextFür Wechsel: DFB-Star kommt im PrivatjetSymbolbild für einen TextStarregisseur an Parkinson erkranktSymbolbild für ein Video93-jährige Oma surft FlugzeugSymbolbild für einen TextMord an US-Jogger: Lebenslange HaftSymbolbild für einen TextLeipzig-Star: Wechsel zu Liga-KonkurrentSymbolbild für einen TextPolizei erschießt bewaffneten 16-JährigenSymbolbild für einen Watson TeaserSchlagerstar stellt Gerücht richtig

Star-Duo fällt aus: Schlechte Nachrichten für Tuchel

Von t-online, sid
Aktualisiert am 26.08.2019Lesedauer: 1 Min.
Fallen aus: Kylian Mbappé (l.) und Edinson Cavani.
Fallen aus: Kylian Mbappé (l.) und Edinson Cavani. (Quelle: Imageinchina/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die neue Saison hat gerade erst begonnen, da hat Thomas Tuchel schon Grund zur Sorge. Denn neben dem ohnehin fehlenden Neymar werden nun auch zwei weitere Stars lange pausieren müssen.

Trainer Thomas Tuchel gehen beim französischen Fußball-Serienmeister Paris St. Germain allmählich die Offensivkräfte aus. Wie der Klub am Montag mitteilte, verletzten sich sowohl Kylian Mbappe als auch Edinson Cavani beim Heimsieg gegen den FC Toulouse (4:0) am Sonntag und fallen mehrere Wochen aus.

Fallen aus: Kylian Mbappé (l.) und Edinson Cavani.
Fallen aus: Kylian Mbappé (l.) und Edinson Cavani. (Quelle: Imageinchina/imago-images-bilder)

Draxler und Kehrer fehlten

Der 20-jährige Mbappe zog sich eine Oberschenkelverletzung zu und fehlt rund vier Wochen. Damit verpasst der Weltmeister wohl die nächsten zwei Ligaspiele und voraussichtlich auch den Champions-League-Auftakt. Cavani (32) verletzte sich an der Hüfte und muss wohl drei Wochen aussetzen.


Gegen Toulouse hatte Tuchel bereits auf den angeschlagenen Nationalspieler Julian Draxler verzichten müssen, auch Thilo Kehrer musste passen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
"Anhaltender Missbrauch": Prozess gegen Fußball-Legende beginnt
Edinson CavaniJulian DraxlerKylian MbappéNeymarParisParis SGThomas TuchelToulouse
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website