Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

PSG: Gehalt von Lionel Messi enthüllt – viel weniger als gedacht

Gehalt von PSG-Star  

Bericht: Neue Details zu Messi-Vertrag enthüllt

19.09.2021, 10:37 Uhr | dd, t-online

PSG: Gehalt von Lionel Messi enthüllt – viel weniger als gedacht. Lionel Messi: Auch bei PSG wird der Argentinier fürstlich entlohnt. (Quelle: imago images)

Lionel Messi: Auch bei PSG wird der Argentinier fürstlich entlohnt. (Quelle: imago images)

Der Wechsel von Lionel Messi zu Paris St. German hatte im August die Fußballwelt erschüttert. Nun sind offenbar weitere Einzelheiten zum Arbeitspapier des Superstars in der französischen Hauptstadt bekanntgeworden.

Lionel Messi im blau-roten Trikot von Paris Saint-Germain – an diesen Anblick müssen sich Fußballfans immer noch gewöhnen. Nach fast zwei Jahrzehnten im Trikot des FC Barcelona spielt der Argentinier seit dieser Saison für den mit Katar-Millionen alimentierten Klub von der Seine, noch dazu im Traum-Trio mit Kylian Mbappé und Neymar. Und Weltklassetorwart Gianluigi Donnarumma, der gerade mit Italien den Gewinn der Europameisterschaft feiern konnte. Und Abwehr-Routinier Sergio Ramos. Und den deutschen Nationalspielern Julian Draxler und Thilo Kehrer.

Und noch dazu – standesgemäß – für ein Mega-Gehalt: Wie die spanische "Marca" jetzt berichtet, kann der 34-Jährige bei PSG theoretisch über drei Jahre 110 Millionen Euro kassieren. Demnach setzt sich die Summe zusammen aus 30 Millionen im ersten Jahr und dank eines Treuebonus jeweils 40 Millionen. im zweiten und – im Falle einer Verlängerung des aktuellen Zweijahresvertrags per Option – im dritten Jahr beim Klub. Dank weiterer Boni für erreichte individuelle und gemeinsame Ziele kann diese Summe sogar noch steigen. Eine Million wird Messi zudem als Krypto-Währung "PSG-Fan-Token" gezahlt. 

Kurios: Trotzdem sind diese astronomischen Summen niedriger als das Irrsinnsgehalt, das die Katalanen ihrer Gallionsfigur gezahlt hatten – Berichten zufolge sogar bis zu 75 Millionen Euro pro Saison. Bleibt zu hoffen, dass Familie Messi auch mit 30 bis 40 Millionen im Jahr anständig in Paris wird leben können.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: