Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Fußballprofi von Heracles Almelo baut tödlichen Unfall

Polizei nimmt Almelo-Spieler fest  

Fußballprofi in tödlichen Unfall verwickelt

15.11.2021, 17:30 Uhr | t-online, sid

Fußballprofi von Heracles Almelo baut tödlichen Unfall. Rai Vloet: Der Profi von Heracles Almelo ist in einen tödlichen Unfall verwickelt. (Quelle: imago images/Pro Shots)

Rai Vloet: Der Profi von Heracles Almelo ist in einen tödlichen Unfall verwickelt. (Quelle: Pro Shots/imago images)

In den Niederlanden kam es zu einem tödlichen Autounfall nahe der deutschen Grenze. Darin verwickelt war auch ein Fußballprofi, der nun von der Polizei verhört wird.

Nach einem tödlich verlaufenen Autounfall ist der niederländische Fußballspieler Rai Vloet vom Ehrendivisionär Heracles Almelo verhaftet worden. Sportdirektor Tim Gilissen bestätigte die Festnahme des 26-jährigen Mittelfeldspielers vom Klub des deutschen Trainers Frank Wormuth.

Das Fahrzeug mit Vloet und einem 27 Jahre alten Mitfahrer war auf der Autobahn 4 bei Hoofddorp in der Provinz Nordholland auf das Auto einer vierköpfigen Familie geprallt. Bei dem Unfall starb ein vierjähriger Junge. Die drei anderen Insassen erlitten schwere Verletzungen und wurden in ein Krankenhaus eingeliefert. Vloet und sein Begleiter, den die niederländische Polizei ebenfalls verhaftete, blieben bei dem Crash hingegen unverletzt.

Die Polizei untersucht zurzeit die Fahrtauglichkeit von Vloet und seinem Beifahrer. Ob der Sohn des früheren Trainers Wiljan Vloet und der zweite Mann im Unfallfahrzeug zum Zeitpunkt des Zusammenpralls unter Alkohol- oder Drogeneinfluss standen, ist noch unklar.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur SID

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: