Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Laura Ludwig: Beachvolleyball-Olympiasiegerin ist schwanger

Keine Turniere in 2018  

Beach-Olympiasiegerin Ludwig ist schwanger

27.12.2017, 17:19 Uhr | dpa

Laura Ludwig: Beachvolleyball-Olympiasiegerin ist schwanger. Laura Ludwig bei der World Tour in Hamburg: Sie wurde 2017 zum neunten Mal in Folge zur Beachvolleyballerin des Jahres gewählt. (Quelle: imago/HochZwei)

Laura Ludwig bei der World Tour in Hamburg: Sie wurde 2017 zum neunten Mal in Folge zur Beachvolleyballerin des Jahres gewählt. (Quelle: HochZwei/imago)

Sie haben den Weltmeistertitel gewonnen und wurden Mannschaft des Jahres – jetzt pausieren die Beachvolleyball Olympiasiegerinnen Ludwig und Walkenhorst erstmal.

Beachvolleyball-Olympiasiegerin Laura Ludwig ist schwanger und wird 2018 pausieren. Das teilte die 31-Jährige am Mittwoch via Facebook mit, zuvor hatte sie die Schwangerschaft auch schon der "Bild"-Zeitung bestätigt.

Hallo ihr Lieben, wir hoffen, ihr habt schöne Weihnachtstage erlebt und euch vom vielen Essen schon ein wenig...

Gepostet von Beachvolleyball-Olympiasieger Laura Ludwig & Kira Walkenhorst am Dienstag, 26. Dezember 2017

"Ich werde definitiv weitermachen"

Ludwig und ihre Partnerin Kira Walkenhorst, die sich derzeit von einer Hüftoperation erholt, hatten nach Olympia-Gold 2016 in dieser Saison den Weltmeistertitel gewonnen und wurden vor Weihnachten erneut zu Deutschlands "Mannschaft des Jahres" gekürt. Walkenhorst habe sie von Anfang an bei dem Plan einer Babypause unterstützt, erklärte Ludwig, die ihr erstes Kind im Juni erwartet.

Die mit Chef-Bundestrainer Imornefe Bowes aus Schottland liierte Beachvolleyballerin betonte, dass sie ihre Karriere im kommenden Jahr fortsetzen will. "Ich werde definitiv weitermachen. Klares Ziel bleibt die WM 2019 und die Olympia-Titelverteidigung 2020 in Tokio", sagte die gebürtige Berlinerin Ludwig in der "Bild".

Immer wieder Verletzungsprobleme

Ludwig und die vier Jahre jüngere Walkenhorst spielen seit 2013 zusammen. Das Duo hat neben den Triumphen bei Olympia und der Weltmeisterschaft drei deutsche Meisterschaften gefeiert sowie zwei EM-Titel und zwei Siege beim Worldtour-Finale geholt.

Beide waren zuletzt aber auch durch Verletzungen gehandicapt. Ludwig musste am Jahresanfang nach einer Schulteroperation pausieren, Walkenhorst hatte Probleme mit Schulter, Rücken und Hüfte. Die Essenerin musste sich inzwischen schon achtmal operieren lassen und war zur Gala für die "Sportler des Jahres" an Krücken erschienen.

Quellen und weiterführende Informationen:
- Nachrichtenagentur dpa
- Bericht der "Bild"
- Wikipedia-Eintrag Laura Ludwig

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
SmartHome Komfortpaket statt 169,96 € nur 89,99 €*
zu Magenta SmartHome
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018