Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Schwimm-WM: Finnia Wunram gewinnt überraschend Silber

Wunram glänzt auf 25 Kilometern  

Silber: Deutsche Überraschung bei Schwimm-WM

19.07.2019, 07:06 Uhr | t-online.de, dpa

Schwimm-WM: Finnia Wunram gewinnt überraschend Silber. Sorgte für eine große Überraschung: Finnia Wunram. (Quelle: imago images/Insidefoto)

Sorgte für eine große Überraschung: Finnia Wunram. (Quelle: Insidefoto/imago images)

Bei Olympia 2016 hat das deutsche Schwimmteam enttäuscht. Drei Jahre später glänzen die Athleten im Freiwasser und sammeln eine Medaille nach der anderen ein.

Freiwasserschwimmerin Finnia Wunram hat überraschend WM-Silber über 25 Kilometer gewonnen. Die 23-Jährige musste sich am Freitag in Yeosu nur der brasilianischen Fünf-Kilometer-Weltmeisterin Ana Cunha geschlagen geben. Als Dritte schlug nach über fünf Stunden die Französin Lara Grangeon an.

Olympia-Qualifikation bereits fix

Am letzten Tag der Freiwasserwettbewerbe der Titelkämpfe in Südkorea sorgte Wunram für die fünfte Medaille für das Freiwasserteam von Bundestrainer Stefan Lurz.

Wunram durfte sich nach Bronze im Fünf-Kilometer-Rennen von Kasan 2015 über die zweite WM-Medaille ihrer Karriere freuen. Ihr Hauptziel der aktuellen Weltmeisterschaften hatte sie bereits im Zehn-Kilometer-Rennen erreicht: Als Achte qualifizierte sie sich für die Olympischen Spiele in Tokio 2020.
  

   
Bei starkem Regen und heftigem Wellengang setzte Wunram den beeindruckenden Schlusspunkt hinter eine herausragende Weltmeisterschaft der deutschen Freiwasserschwimmer. Andreas Waschburger und Sören Meißner hatten über 25 Kilometer vor Wunram Top-Ten-Plätze erreicht. WM-Debütantin Lea Boy überzeugte jenseits der Top 10.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal