• Home
  • Sport
  • Mehr Sport
  • Handball
  • Handball-EM


Handball-EM

Handball-EM

Handball-EM 2020: Der Spielplan und die Ergebnisse
Die DHB-Spieler bei der vergangenen WM: Das Team tritt nun mit veränderter Mannschaft bei der EM an.

Das verpasste EM-Halbfinale war ein herber Schlag für das deutsche Team. Der Bundestrainer musste daraufhin viel einstecken. Ein Kritikpunkt ist aber völliger Unfug.

Bob Hanning: Der Vizepräsident des DHB musste sich viel Kritik anhören.
Eine Kolumne von Bob Hanning

Der Favorit hat sich durchgesetzt: Titelverteidiger Spanien hat im zweiten Halbfinale Slowenien geschlagen. Nun treffen die Iberer am Sonntag im Finale auf Hauptrundengegner Kroatien.

Spanien gegen Slowenien: Die favorisierten Iberer konnten sich in einer engen Partie durchsetzen.

Kroatien hat als erstes Team den Sprung ins Finale der Handball-EM geschafft. Die Mannschaft von Trainer Lino Cervar konnte bei dem hart erkämpften Sieg vor allem auf ihre Defensive vertrauen.

Kroatische Handball-Nationalmannschaft feiert den EM-Finaleinzug.

Im letzten Spiel der Hauptrunde hat sich die deutsche Nationalmannschaft gegen Tschechien durchgesetzt. In dieser Fotoshow sehen Sie, wie die deutschen Spieler in Form waren.

War wie auch schon im Spiel gegen Österreich ein sicherer Rückhalt: DHB-Torwart Johannes Bitter.
Von Cian Hartung

Bei der Handball-EM hat das DHB-Team das Halbfinale verpasst. Nun stellt sich allerdings die Frage, ob die Deutschen noch zu den führenden Nationen in der Handballwelt gehören.

Von Cian Hartung

Drei der vier Halbfinalisten der Handball-EM stehen nun fest. Neben Kroatien und Spanien ist auch Norwegen unter den letzten vier Teams. Als Gegner des DHB-Teams für das Spiel um Platz fünf kommen noch zwei Mannschaften in Frage.

Sander Sagosen: Der Superstar steht mit der norwegischen Nationalmannschaft im Halbfinale der EM.

Handball-Legende Stefan Kretzschmar stärkt Christian Prokop nach dem EM-Aus den Rücken – und kritisiert die mediale Darstellung des Bundestrainers. Dabei teilt er mächtig aus und nutzt Wörter wie "verlogen" und "feige".

Mit deutlichen Aussagen: Stefan Kretzschmar kritisiert die Berichterstattung über Handball-Bundestrainer Christian Prokop.

Die Kritik von Ex-Welthandballer Daniel Stephan an Handball-Bundestrainer Christian Prokop blieb nicht lange unkommentiert. Nun meldete sich Kreisläufer Hendrik Pekeler mit deutlichen Worten und verteidigte Prokop. 

Attackierte Ex-Welthandballer Daniel Stephan für dessen Aussagen: Nationalspieler Hendrik Pekeler.

Auch im dritten Turnier als Deutschland-Trainer bleibt Christian Prokop ohne Titel. Das Team stellte sich klar hinter ihn, doch ein Ex-Spieler forderte sein Aus. Nun hat der Verband für Klarheit gesorgt.

Bleibt Trainer der deutschen Handball-Nationalmannschaft: Christian Prokop.

Schon vor dem Spiel gegen Österreich war klar, dass Deutschland das Halbfinale nicht mehr erreichen kann. Dennoch zeigte das Prokop-Team eine starke Leistung. Die deutschen Stars in der Einzelkritik.

Schon vor dem Spiel gegen Österreich war klar, dass Deutschland das Halbfinale nicht mehr erreichen kann. Dennoch zeigte das Prokop-Team eine starke Leistung. Die deutschen Stars in der Einzelkritik.
Von Cian Hartung

Das erhoffte Wunder bleibt aus. Der deutsche Traum, doch noch ins Halbfinale der EM einzuziehen, ist geplatzt. Dabei hat die DHB-Auswahl zum Zeitpunkt des Ausscheidens nicht einmal auf der Platte gestanden.

Handball-EM: Angel Fernandez Perez gewann mit Spanien gegen Weißrussland.

Das Halbfinale ist für die deutsche Handball-Auswahl nicht mehr zu erreichen. Dennoch könnte das DHB-Team von den letzten beiden Begegnungen profitieren.

Niederlage gegen Kroatien: Die deutsche Handball-Nationalmannschaft wirkt niedergeschlagen, deprimiert und enttäuscht.
Von Cian Hartung

Das deutsche Aus bei der EM ist so gut wie fix und die Enttäuschung groß. Wieder einmal hat das DHB-Team einen großen Titel verpasst. Doch manche Reaktionen auf die Niederlage gehen zu weit.

Henning Fritz (l.): Der Handball-Weltmeister hält eine Diskussion um die Zukunft von Bundestrainer Christian Prokop für zu früh.
Eine Kolumne von Henning Fritz

Beinahe besiegten sie Kroatien, doch das DHB-Team hat bei der EM bisher eine entscheidende Schwäche gezeigt. Nur unter Laborbedingungen kann es zur Höchstform auflaufen.

Die Enttäuschung steht DHB-Torwart Andreas Wolf ins Gesicht geschrieben: Nach der Kroatien-Niederlage kann die deutsche Mannschaft das Halbfinale nicht mehr aus eigener Kraft erreichen.
Ein Kommentar von Cian Hartung, Wien

Nach der Niederlage gegen Kroatien kann das DHB-Team das Halbfinale der Handball-EM nicht mehr aus eigener Kraft erreichen, eine minimale Chance auf den Einzug in die Vorschlussrunde besteht jedoch noch.

DHB-Team: Auch nach der Niederlage gegen Kroatien besteht noch eine kleine Chance auf den Halbfinal-Einzug.

Das DHB-Team um Trainer Christian Prokop spielt am Samstag in Wien gegen Kroatien. Zum Top-Spiel der Nationalmannschaft musste der Coach auf Johannes Golla verzichten.

Handball-EM: Golla im Spiel gegen Weißrussland.

Mit Domagoj Duvnjak und Luka Cindric haben Kroatiens Handballer gleich zwei Weltklassespieler auf der Spielmacherposition. Was sie voneinander unterscheidet – und wie sie voneinander profitieren.

Luka Cindric (li.) und Domagoj Duvnjak (re.): Die kroatischen Handballstars wollen ihr Team endlich zum Titel führen.
  • Dominik Sliskovic
Von Dominik Sliskovic

Gegen Kroatien könnte die Abwehrleistung des jungen Johannes Golla dem DHB-Team zum Sieg verhelfen. Seine Stärke ist das Ergebnis von "blindem" Verständnis und einem frühen Vereinswechsel.

Könnte den torgefährlichen Kroaten das Spiel verderben: Der nachnominierte Johannes Golla.
Von Cian Hartung

Er ist der Shootingstar der deutschen Nationalmannschaft bei der EM. Timo Kastening zeigt bislang starke Leistungen in dem Turnier. Doch wer ist der junge Mann überhaupt, der so wichtig für das deutsche Spiel ist?

Er ist der Shootingstar der deutschen Handball-Nationalmannschaft: Timo Kastening.
  • Jannik Meyer
Von Jannik Meyer

Am Samstag wartet auf die deutschen Handballer ein wegweisendes Spiel gegen Kroatien. Der Gegner hat mehrere Weltklassespieler in seinen Reihen, ist aber trotzdem angreifbar. 

Handball-EM: So können die Deutschen Kroatien schlagen.
Von Cian Hartung

Nach dem Sieg über Polen feierten vier schwedische Handball-Spieler den Hauptrunden-Einzug. Brisant: Die Stars feierten mitten im Turnier mit Alkohol. Nun entschuldigen sie sich für das unprofessionelle Verhalten.

Feierte den Hauptrunden-Einzug der Schweden zusammen mit drei Teamkollegen zu ausgiebig: Jim Gottfridsson.

Start in die EM-Hauptrunde geglückt: Das DHB-Team siegt deutlich. Dabei können sich einige Akteure der Mannschaft von Bundestrainer Prokop besonders auszeichnen. Die Einzelkritik.

Start in die EM-Hauptrunde geglückt: Die deutsche Handball-Nationalmannschaft lässt Weißrussland keine Chance. Dabei können sich einige Akteure der Mannschaft von Bundestrainer Prokop besonders auszeichnen. Die Einzelkritik.
Von Cian Hartung

Die Halbzeitpause beim Hauptrundenauftakt der deutschen Handball-Nationalmannschaft wird von einer kuriosen Panne überschattet – die nur über einen Weg behoben werden konnte.

War kurzzeitig eingeschlossen: DHB-Spieler Julius Kühn.

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft träumt von einer Medaille bei der Europameisterschaft 2020. t-online.de verrät Ihnen, wo Sie die Spiele des deutschen Teams live im Fernsehen verfolgen können.

Träumt von einer Medaille mit dem deutschen Team: DHB-Kapitän Uwe Gensheimer.

Der Schock beim schon in der Vorrunde der Handball-EM gescheiterten Weltmeister Dänemark wirkt nach. Die Skandinavier sind ordentlich bedient – und beklagen nun den neuen Turniermodus.

Pure Enttäuschung: Die dänischen Spieler um Topstar Mikkel Hansen (3.v.r.) nach dem EM-Aus.

Mit Heiner Brand gewann Kurt Klühspies 1978 den WM-Titel. Er weiß, worauf es bei einem großen Turnier ankommt. Bei der aktuellen deutschen Mannschaft sieht er viel Luft nach oben.

DHB-Team: Jannik Kohlbacher (m.) und die deutsche Mannschaft konnten bisher nicht vollstens überzeugen.
  • Melanie Muschong
Von Melanie Muschong

Erfolg gegen die Niederlande, Klatsche gegen Spanien, Zittersieg gegen Lettland. Deutschland hat eine durchwachsene EM erlebt. Ist jetzt alles schlecht? Mitnichten.

Bob Hanning (r.): Der DHB-Vizepräsident traut Andreas Wolff (l.) und dem deutschen Team einen Erfolg zu.
Eine Kolumne von Bob Hanning

Christian Prokop zieht vor dem Hauptrunden-Duell mit Weißrussland seine Wechseloption bei der Handball-EM und stärkt mit einem frischen Akteur die schwächelnde DHB-Abwehr. 

Christian Prokop: Der Bundestrainer nimmt seine Wechseloption in Anspruch.

Mit 19 Treffern gehört Weißrusslands Superstar Karalek zu den besten Werfern des Turniers. Doch ein deutscher Spieler kennt ihn bestens aus dem Verein – und könnte zu seinem Spielverderber avancieren.

Wie das DHB-Team Weißrusslands Topspieler stoppen will
Von Cian Hartung

Die deutschen Handballer schafften es mit Mühe in die Hauptrunde. Anders sieht das beim aktuellen Weltmeister aus. Nach Frankreich ist nun auch Titelanwärter Dänemark aus dem Turnier – auf bittere Art und Weise.

Mikkel Hansen: Auch Dänemarks Star-Spieler konnte das WM-Aus nicht verhindern

Bisher hat Deutschland bei der Handball-EM enttäuscht. Das Ticket für die Hauptrunde ist trotzdem da. Das DHB-Team hat immer noch die Chance auf Erfolg. Doch dafür muss sich etwas ändern.

Henning Fritz (l.): Der Handball-Weltmeister empfiehlt der Mannschaft, das Träumen den Fans zu überlassen.
Eine Kolumne von Henning Fritz

Die nächste durchwachsene Vorstellung der deutschen Handball-Nationalmannschaft. Nach dem knappen Sieg gegen Lettland findet Uwe Gensheimer deutliche Worte – und auch Bundestrainer Prokop äußert sich.

Unzufrieden: DHB-Kapitän Uwe Gensheimer.

Die Niederlage gegen Spanien setzt das DHB-Team unter Druck. Gegen Lettland muss Deutschland gewinnen, um das Ticket für die EM-Hauptrunde zu lösen. Doch "das Monster" hat etwas dagegen.

Selbst von drei spanischen Gegenspielern nicht zu stoppen: Lettlands Starspieler Dainis Kristopans (weißes Trikot) im Spiel gegen Spanien.
Von Cian Hartung

Vor dem letzten Vorrundenspiel zittert die deutsche Handball-Auswahl um den Einzug in die Hauptrunde. Ein deutscher Europameister verrät, welche Spieler gegen Lettland den Unterschied machen können.

Müssen sich im Vergleich zur Niederlage gegen Spanien im heutigen Spiel gegen Lettland steigern: Kapitän Uwe Gensheimer (li.) und Torwart Andreas Wolff (re.).
Von Benjamin Zurmühl, Cian Hartung

Sport von A bis Z

Fußball

2. Bundesliga3. LigaBundesligaChampions LeagueDFB-PokalEuropa LeagueNationalmannschaftTransfermarkt

Formel 1



t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website