Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Skispringen >

Vierschanzentournee 2020/21: Zeitplan – heute das Finale in Bischofshofen

Skisprung-Saison 2020/21  

Vierschanzentournee: Der Zeitplan im Überblick

06.01.2021, 17:35 Uhr | MEM, t-online

Vierschanzentournee 2020/21: Zeitplan – heute das Finale in Bischofshofen. Markus Eisenbichler im Flug: Der deutsche Springer hat Chancen, die Tournee zu gewinnen (Quelle: imago images/Camera 4)

Markus Eisenbichler im Flug: Der deutsche Springer hat Chancen, die Tournee zu gewinnen (Quelle: Camera 4/imago images)

Die Vierschanzentournee ist das Highlight der Skisprung-Saison. Wie jedes Jahr befinden sich die Schanzen in Oberstdorf, Garmisch-Partenkirchen, Innsbruck und Bischofshofen. Der Zeitplan der 69. Tournee im Überblick.

Letztes Jahr gewann Dawid Kubacki die Vierschanzentournee. Der Pole hatte in Oberstdorf und Garmisch-Partenkirchen jeweils den dritten Platz erreicht und übernahm nach einem zweiten Platz in Innsbruck die Gesamtführung. Diese konnte er mit seinem zweiten Weltcup-Sieg in Bischofshofen behaupten und sicherte sich am Ende den Gesamtsieg. Dieses Jahr schien die Tournee zunächst ohne das polnische Team zu starten, der Grund war ein positiver Corona-Test von Klemens Murańka. Nach einer zweiten und dritten negativen Testreihe fand das Auftaktspringen in Oberstdorf nun doch mit den Polen statt.


In diesem Jahr findet die Tournee erstmals ohne Zuschauer statt. Auch die Deutschen haben mit Markus Eisenbichler einen Favoriten in ihrem Team. Wer gewinnt die Vierschanzentournee in dieser Saison?

Anmerkung: Aufgrund von Witterungsbedingungen sind kurzfristige Änderungen der Startzeiten möglich.

Auftaktspringen in Oberstdorf  

28. Dezember 2020 (ZDF/Eurosport)

16.30 Uhr Qualifikation (Liveticker)

29. Dezember 2020 (ZDF/Eurosport)

16.30 Uhr 1. Durchgang (Liveticker)
Finale und Siegerehrung im Anschluss

Neujahrsspringen in Garmisch-Partenkirchen 

31. Dezember 2020 (ARD/Eurosport)

14 Uhr Qualifikation (Liveticker)

01. Januar 2021 (ARD/Eurosport)

14 Uhr 1. Durchgang (Liveticker)
Finale und Siegerehrung im Anschluss

Bergiselspringen in Innsbruck 

02. Januar 2021 (ARD/Eurosport)

13.30 Uhr Qualifikation (Liveticker)

03. Januar 2021 (ARD/Eurosport)

13.30 Uhr 1. Durchgang (Liveticker)
Finale und Siegerehrung im Anschluss

Dreikönigsspringen in Bischofshofen 

05. Januar 2021 (ZDF/Eurosport)

16.30 Uhr Qualifikation (Liveticker)

06. Januar 2021 (ZDF/Eurosport)

16.45 Uhr 1. Durchgang (Liveticker)
Finale und Siegerehrung im Anschluss

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: