Sie sind hier: Home > Themen >

Bußgeld

Thema

Bußgeld

Corona/Hamburg: Stadt nimmt fast 300.000 Euro Bußgeld ein

Corona/Hamburg: Stadt nimmt fast 300.000 Euro Bußgeld ein

Durch die Corona-Krise hat Hamburg bereits Bußgelder in Höhe von fast 300.000 Euro eingenommen. Doch nicht alle Verstöße werden auch mit einer Geldbuße geahndet.  Die Stadt Hamburg hat bereits Bußgelder in Höhe von insgesamt 296.000 Euro wegen Verstößen gegen ... mehr
Rheinland-Pfalz: Bußgelder für Corona-Verstöße schwanken in Kommunen

Rheinland-Pfalz: Bußgelder für Corona-Verstöße schwanken in Kommunen

Wer gegen die Corona-Auflagen verstößt, muss mit einem Bußgeld rechnen. Doch wie hoch das ist, hängt in Rheinland-Pfalz offenbar stark von den einzelnen Kommunen ab.  Die bisher verhängten Bußgelder wegen Verstößen gegen die Corona-Auflagen in Rheinland-Pfalz schwanken ... mehr
Verfolgungsjagd auf A100 in Berlin: Mann rast mit 190 km/h – zu Rap-Video-Dreh

Verfolgungsjagd auf A100 in Berlin: Mann rast mit 190 km/h – zu Rap-Video-Dreh

In Berlin hat die Polizei einen Raser geschnappt. Mit mehr als doppelt so hoher Geschwindigkeit wie erlaubt preschte er über die A100. Er wollte wohl zu einem Rap-Video-Dreh. Ein 25-Jähriger ist in  Berlin 110 Kilometer pro Stunde zu schnell über die Autobahn ... mehr
Bußgeld für Urinieren im Freien: So teuer ist Wildpinkeln in deutschen Städten

Bußgeld für Urinieren im Freien: So teuer ist Wildpinkeln in deutschen Städten

An den nächsten Baum pullern, wenn die Blase drückt? Das kann kosten. Wildpinkler werden von den Kommunen teils kräftig zur Kasse gebeten. So hoch sind die Strafen für Urinieren im Freien in verschiedenen Städten. Kaum ist der Frühling da, zieht es die meisten ... mehr
Hier dürfen Sie Ihr Fahrrad nicht als Roller nutzen

Hier dürfen Sie Ihr Fahrrad nicht als Roller nutzen

Wer in einer Fußgängerzone Fahrrad fährt, riskiert in der Regel ein Bußgeld. Was aber, wenn Radler auf einem Pedal stehend rollern? Absteigen – so lautet in der Regel die Devise für Radler in Fußgängerzonen. Wer das nicht tut, muss mit einem Bußgeld rechnen ... mehr

München: Ungewöhnliche Maske – Frau in Tram trägt Windel als Mundschutz

In München hat eine Frau in der Tram eine Windel als Maske getragen. Ein Schnappschuss davon kursiert nun im Internet und sorgt für belustigte Kommentare.  Eine Frau hat in einer Tram in München eine Windel als Mund-Nase-Bedeckung getragen. Das zeigt ... mehr

Stoppschild und Grüner Pfeil: Wo Autofahrer halten müssen

Das Stoppschild und der Grüne Pfeil können für Verwirrung sorgen. Denn oft ist nicht klar, wo genau Autofahrer eigentlich halten müssen, um Bußgelder zu vermeiden. Wo genau Autofahrer bei Stoppschild oder Abbiegepfeil halten müssen, ist ihnen oft unklar. "An einem ... mehr

Bußgeld vermeiden: Faustformel hilft beim Abstandhalten

Wer zu dicht auffährt, erhöht nicht nur die Gefahr im Straßenverkehr, sondern riskiert auch Bußgelder, Punkte und Fahrverbote. Doch wie lässt sich einfach richtig Abstand halten? Eine Faustformel hilft dabei, ausreichend Abstand zum Vordermann zu kalkulieren, informiert ... mehr

Tiere im Auto transportieren: Isofix-Verankerung hilft

Der Transport von Tieren im Auto ist nicht gesetzlich geregelt – gefährlich ist es trotzdem. Experten erklären, wie Tiere sicher im Auto mitfahren.  Hunde, die während der Fahrt aus dem Autofenster schauen oder Katzen auf der Hutablage mögen süß und lustig ... mehr

Nürnberg: Fleischerei lästert über Maskenpflicht – das hat Folgen

Eine Fleischerei in Nürnberg hat mit einem Aushang gegen die Maskenpflicht für Aufsehen im Netz gesorgt – und daraufhin Besuch von der Polizei bekommen.  Die Fleischerei von Frank Kraft in Nürnberg beliefert eigentlich Großkunden, auf telefonische Bestellung ... mehr

Neue Novelle der StVO: Der Bußgeldkatalog 2020 wird richtig teuer

Heute tritt die neue Straßenverkehrsordnung in Kraft. Mit ihrer Hilfe sollen Verkehrsrüpel härter bestraft werden, die Rettungsgassen und Radwege blockieren. Auch bei Tempoverstößen gibt es eine Verschärfung. Die wichtigsten Änderungen im Überblick.  Neue Regelungen ... mehr

Maskenpflicht in Deutschland: So lief der erste Tag mit Mundschutzpflicht

Wochenlang war darüber debattiert worden. Nun gibt es die Maskenpflicht bundesweit im Nahverkehr und in den meisten Ländern auch beim Einkauf. Haben sich die Bürger daran gehalten? Neben Tickets sind in Bussen und Bahnen jetzt auch Masken Pflicht. Nach dem Vorreiter ... mehr

Erhöhte Bußgelder: ADAC und FDP kritisieren Strafen für Verkehrssünder

Das Bußgeld für Falschparken wird erhöht – genauso wie die Strafen beim Verstoß gegen das Tempolimit. Diese Neuerungen, die ab dem 28. April gelten, stoßen auf viel Gegenwehr.  Die von Dienstag an geltenden härteren Strafen für Raser, Falschparker und andere ... mehr

Maskenpflicht in Deutschland: Die Ungeduld wächst – jetzt auch noch Mundschutz?

Aus Asien kennt man längst Bilder von Menschen, die mit Mundschutz unterwegs sind. So soll nun auch hier das Coronavirus gebremst werden. Doch die Maskenpflicht fällt in eine Zeit, in der die Disziplin zu bröckeln scheint. In ganz Deutschland beginnt in der kommenden ... mehr

Coronavirus: Maskenpflicht in Bayern – bis zu 5.000 Euro Strafe

In Deutschland gilt nun bundesweit eine Maskenpflicht. So auch in Bayern. Was das für Ihren Alltag bedeutet, haben wir für Sie zusammengefasst. Am 19. April hat man sich in Bayern noch darauf geeinigt, ein Maskengebot würde zum Schutz vor der weiteren Ausbreitung ... mehr

Corona-Party in Bayern: Polizei löst mehrere private Feiern auf

Am Wochenende ist es gleich an mehreren Orten zu Verstößen gegen die aktuell verhängten Ausgangsbeschränkungen gekommen. Die Polizei beendete diverse Partys vorzeitig.  Bei sommerlichem Wetter hat die Polizei am Samstag in Niederbayern drei Corona-Grillpartys ... mehr

Frauenparkplätze: Dürfen auch Männer dort parken? Auto-Mythen im Check

Darf man sich einen Parkplatz reservieren? Was gilt, wenn man parkt und dann in den Urlaub fährt? Und dürfen nur Frauen ihr Auto auf einem Frauenparkplatz abstellen? Der ADAC liefert die Antworten. Regelungen und Verkehrszeichen ohne Ende: Wohl nichts ... mehr

Osterfeuer: Bußgeld für betrunkenen Mann in Hasenkostüm

In Unna musste die Polizei wegen eines verbotenen Osterfeuers gleich zwei Mal anrücken. Skurril: Ihnen öffnete ein Osterhase die Tür. Nüchtern war der allerdings nicht.  Ein betrunkener Mann im Hasenkostüm hat mit seinem verbotenen Osterfeuer im eigenen Garten ... mehr

Cornelia Poletto hat Ärger mit Corona-Verordnung – Star-Köchin droht Strafe

Ein Bußgeld von 4.000 Euro soll die Profi-Köchin Cornelia Poletto zahlen. Grund dafür ist eine Anzeige, laut der es sich Gäste auf den Bänken vor ihrem Restaurant gemütlich gemacht hätten. Die Star-Köchin Cornelia Poletto soll eine 4.000 Euro-Strafe zahlen ... mehr

Corona-Maßnahmen: Bis zu 25.000 Euro bei Verstoß der Einreise-Regeln

Reisende, die aus dem Ausland zurück nach Deutschland kommen, müssen momentan zwei Wochen lang in Zwangs-Quarantäne. Wer dagegen verstößt, soll hohe Bußgelder zahlen, plant das Innenministerium. Wer in Deutschland gegen die neuen Quarantäne-Regeln für Einreisende ... mehr

FC Bayern: Ex-Nationalspieler Jerome Boateng wohl in Autounfall verwickelt

Ex-Nationalspieler Jerome Boateng ist am Dienstagvormittag in einen Unfall verwickelt gewesen. Sein Wagen kam dabei zu Schaden, er selbst blieb angeblich unverletzt.  Bayern-Star Jerome Boateng ist am Dienstag offenbar mit dem Schrecken davon gekommen ... mehr

So verhalten Sie sich bei Blaulicht und Martinshorn richtig

Wenn Polizei, Feuerwehr oder Rettungsdienste im Einsatz sind, zählt oft jede Sekunde. Doch trotz Blaulicht und Martinshorn fährt nicht jeder sofort beiseite. Dabei dürfen Autofahrer fürs Platzmachen sogar rote Ampeln missachten. Chaos an der Kreuzung: Ein Rettungswagen ... mehr

Corona in Hagen: Geschäfte und Bürger missachten Auflagen

In Hagen gelten wegen der Corona-Krise für Geschäfte und Bürger strenge Auflagen. Doch die Stadt stellt wiederholt Verstöße fest und will gegen diese nun mit mehr Kontrollen vorgehen. Seit Mittwoch gelten in  Hagen wegen des Coronavirus zahlreiche ... mehr

Novelle der StVO: Kennen Sie diese neuen Verkehrsschilder?

Höhere Bußgelder, strengere Punkteregelung: Demnächst tritt eine ganze Reihe geänderter Verkehrsregeln in Kraft. Außerdem gibt es dann auch neue Verkehrsschilder, die Sie unbedingt beachten sollten. Härteres Vorgehen gegen Auto-Angeber, empfindliche Strafen ... mehr

Verboten oder erlaubt? 10 Fragen rund ums Radfahren

Betrunken radeln, die Freundin auf dem Gepäckträger mitnehmen und über Kopfhörer Musik hören – ist das erlaubt? Sind viele Gänge besser als wenige, und ein weicher Sattel ist bequem? Wir geben Ihnen Überblick, was richtig und erlaubt ist und wobei es sich nur um einen ... mehr

Verbraucher im März – was sich ändert: Masern-Impfpflicht und neue Regeln

Für Fachkräfte aus dem Ausland wird es in Deutschland leichter, Masernimpfungen werden zur Pflicht und mehr Umzugskosten lassen sich von der Steuer absetzen. Außerdem gibt es neue Regeln für Blitzer-Apps. Im März 2020 stehen wieder einige Neuregelungen ... mehr

Masernimpfpflicht tritt in Kraft: Was sich jetzt ändert

Ab dem 1. März gibt es in Deutschland eine Impfpflicht gegen Masern. Wer ist von der neuen Regelung betroffen und welche Ausnahmen gibt es? Verweigerern drohen empfindliche Strafen. Ab dem 1. März 2020 gilt in Deutschland eine Impfpflicht gegen Masern. Nicht nur Kinder ... mehr

Karneval: Das müssen Autofahrer in der Faschingssaison beachten

Die Faschingssaison steuert auf ihren Höhepunkt zu: Ab der Eröffnung des Straßenkarnevals an Weiberfastnacht wird eine Woche lang in vielen Regionen Deutschlands gefeiert, was das Zeug hält. Doch auch im Karneval gilt nicht in jedem Fall Narrenfreiheit ... mehr

Kiel: Autogegner müssen nach Sitzblockade vor Gericht

In Kiel hatten im vergangenen Jahr Hunderte Menschen für eine Verkehrswende demonstriert. Einige von ihnen blieben spontan auf dem Theodor-Heuss-Ring sitzen. Die Sitzblockade hat nun juristische Folgen. Knapp ein Jahr nach einer Sitzblockade auf dem besonders ... mehr

StVO-Novelle: Diese neuen Verkehrsregeln müssen Sie kennen

Mehr Abstand beim Überholen und höhere Bußgelder für bestimmte Verkehrssünden: Demnächst gelten eine ganze Reihe neuer Verkehrsregeln. Was Autofahrer nun wissen müssen – der Überblick. Besserer Schutz von Radfahrern und härtere Strafen für Parkverstöße oder die Blockade ... mehr

Auto: Diese Regeln und Bußgelder gelten ab 2020 für Fahrer

Ob Falschparken, Rettungsgasse oder Fahrradzonen – 2020 gibt es etliche neue Regelungen. Beispielsweise sollen einige Bußgelder drastisch erhöht werden. Und auch einige erfreuliche Veränderungen sind vorgesehen. Neues Jahr, neue Regeln: Auch 2020 wird sich einiges ... mehr

Haftung nach Unfällen: Auto-Infotainment bedienen bei Tempo 200 ist grob fahrlässig

Nürnberg (dpa/tmn) - Wer auf deutschen Autobahnen viel schneller als mit der Richtgeschwindigkeit Tempo 130 fährt, muss ganz besonders konzentriert sein. Bei so hoher Geschwindigkeit das Infotainmentsystem im Fahrzeug zu bedienen ... mehr

Wuppertal: Laden macht aus Protest gegen Bonpflicht dicht

Eigentlich könnte Diana Lantzen rundum zufrieden sein, denn ihr Unverpackt-Laden "Ohne Wenn & Aber" in Wuppertal läuft nach eigenem Bekunden sehr gut. Doch am Dienstag ließ sie ihr Geschäft geschlossen. Aus Protest.  Aus Protest gegen die Bonpflicht hat Diana Lantzen ... mehr

Essen: Stadt geht gegen Müllsünder vor

Kontrolleure in Essen haben bei einer Aktion im Dezember Müllsünder auf frischer Tat ertappt. Der Kampf für mehr Sauberkeit im Stadtgebiet soll auch im neuen Jahr weitergehen. Die Stadt Essen hat den Müllecken den Kampf angesagt und deshalb im Dezember ... mehr

Hauptuntersuchung: So kommen Sie an die TÜV-Plakette

Nur nach bestandener Hauptuntersuchung gibt's eine neue TÜV-Plakette. Was wird dabei geprüft? Wie kann man sein Auto vorbereiten und dadurch sparen? Und was kostet die HU derzeit? Wohl kaum ein Autofahrer freut sich auf die regelmäßig wiederkehrende Hauptuntersuchung ... mehr

Bußgelder drohen: Tausende Verstöße gegen Dieselfahrverbote

In vier deutschen Städten gibt es bislang Dieselfahrverbote, um die Stickoxid-Belastung zu verringern. Doch halten sich die betroffenen Autofahrer daran? Und wie hoch kann ein Bußgeld ausfallen? Bei Kontrollen der Dieselfahrverbote sind bislang ... mehr

Hamburg: Hunderte Fahrer ignorieren Diesel-Durchfahrtsverbot

Auf zwei Hamburger Straßen gilt ein Fahrverbot für ältere Dieselfahrzeuge. Zahlreiche Auto- und Lkwfahrer fuhren dort trotzdem lang – und gerieten teilweise in Polizeikontrollen. Wegen Missachtung des Durchfahrtsverbots für ältere Dieselfahrzeuge auf zwei Hamburger ... mehr

Karlsruhe: Was darf man aus dem Wald mitnehmen?

Der Wald ist ein beliebtes Erholungsgebiet. Es gibt aber auch Menschen, die ihn für einen Selbstbedienungsladen halten. Wie groß ist das Problem in Karlsruhe? t-online.de-Autorin Ariane Lindemann hat mit dem Forst-Chef gesprochen. Jeder kennt die großen Stapel lagernder ... mehr

Bußgeldkatalog: Zu laute Musik im Auto - Bußgeld droht

Das Ohr fährt mit. Egal, ob Klassik oder Heavy Metal – für viele ist eine Autofahrt ohne Musik kaum vorstellbar. Doch manche Zeitgenossen drehen derart am Lautstärkeregler, dass sie kaum mitbekommen, was sich um sie herum so alles abspielt. Und das ist letztlich ... mehr

Kiel: Wilder Müll macht Gaarden zu schaffen

In Kiel wird wohl in keiner anderen Ecke so viel Müll auf der Straße abgeladen wie in Gaarden. Die Abfälle locken üble Schmarotzer an – doch das scheint viele Anwohner wenig zu kümmern.  Gaarden hat ein Müllproblem. Ein Problem mit illegalem Müll, um genau ... mehr

Hamburg: Frau will Bentley testen – Fahrverbot verhängt

In Hamburg hat die Polizei eine Frau am Steuer eines Luxus-Autos erwischt, die rasant unterwegs war. Angeblich wollte sie den Wagen testen – und verlor dabei ihre Fahrerlaubnis. Fast dreimal so schnell wie erlaubt ist in der Nacht zum Mittwoch eine Bentley-Fahrerin ... mehr

Berlin-Spandau: Autofahrer rast mit Tempo 155 an Blitzanlage vorbei

Mit mehr als dem Dreifachen der zulässigen Höchstgeschwindigkeit ist ein Autoraser in Berlin-Spandau geblitzt worden. Ihm drohen eine saftige Geldbuße und mehrere Monate Fahrverbot. Mit mehr als dem Dreifachen der zulässigen Höchstgeschwindigkeit ist ein Autoraser ... mehr

Unfallgefahr steigt: Ist die klassische Temposünde ein Kavaliersdelikt?

Wer immer etwas schneller fährt als erlaubt, riskiert doch höchstens ein kleines Bußgeld, heißt es oft. Ob das stimmen kann? Experten von Dekra erklären, weshalb ein zu hohes Tempo über Leben und Tod entscheiden kann.  Sie kennen doch bestimmt auch jemanden ... mehr

Assistenzsystemen vertrauen?: Zu schnelle Fahrer können sich nicht auf Tempomat berufen

Köln (dpa/tmn) - Assistenzsysteme können Autofahrer zwar unterstützen. Dennoch ist zum Beispiel ein Tempomat keine Grundlage dafür, um Einspruch gegen eine Geschwindigkeitsmessung zu erheben. Das zeigt ein Beschluss des Oberlandesgerichts ... mehr

Böllerverbot 2019: In diesen Städten sind Feuerwerke verboten

Silvester ohne Böllern ist für viele Menschen kaum vorstellbar. Doch in einigen deutschen Innenstädten wird das 2019 verboten. Grund sind nicht nur die hohen Umweltbelastungen.  Im Oktober 2019 hat die Deutsche Umwelthilfe in 98 Städten den Stopp der Feuerwerk ... mehr

Recht im Verkehr: Raser können sich nicht auf Tempomat berufen

Köln (dpa/tmn) - Assistenzsysteme können Autofahrer zwar unterstützen. Dennoch ist zum Beispiel ein Tempomat keine Grundlage dafür, um Einspruch gegen eine Geschwindigkeitsmessung zu erheben. Das zeigt ein Beschluss des Oberlandesgerichts ... mehr

Deutschland: Masern-Impfpflicht kommt – Bundesrat stimmt zu

Der Bundesrat hat die vom Bundestag bereits beschlossene Masern-Impfpflicht gebilligt. Damit müssen Eltern ihre Kinder bald zwingend impfen lassen, damit diese in die Kita oder die Schule gehen können. Zum stärkeren Schutz vor hoch ansteckenden Masern kommt ... mehr

Verstoß gegen Kartellrecht: Frankreich verhängt erneut Millionenstrafe gegen Google

Welche Macht dürfen Internetkonzerne haben? Geht es nach der französischen Kartellbehörde hat zumindest Google zu viel Macht. Deshalb soll das Unternehmen nun eine Millionenstrafe zahlen. Die französischen Wettbewerbshüter haben ein Bußgeld von 150 Millionen Euro gegen ... mehr

Winterreifen: Ist Oktober bis Ostern immer richtig?

Von Oktober bis Ostern mit Winterreifen – diese Faustregel ist als Orientierung durchaus sinnvoll. Denn einen gesetzlichen Zeitraum für das Fahren mit Winterreifen gibt es in Deutschland nicht.  Wann müssen Winterreifen aufgezogen werden? Einen allgemein ... mehr

Winterreifen: Ist Oktober bis Ostern immer richtig?

Von Oktober bis Ostern mit Winterreifen – diese Faustregel ist als Orientierung durchaus sinnvoll. Denn einen gesetzlichen Zeitraum für das Fahren mit Winterreifen gibt es in Deutschland nicht.  Wann müssen Winterreifen aufgezogen werden? Einen allgemein ... mehr

Alter Führerschein: So wenden Sie ein Bußgeld im Ausland ab

Wer heute noch mit einem grauen oder rosafarbenen Papierführerschein unterwegs ist, bekommt im Ausland mitunter Probleme bei der Verkehrskontrolle. Doch die richtigen Dokumente helfen im Ernstfall. Der alte graue oder rosa Führerschein aus Papier ... mehr

München: Feuerwerksverbot im Mittleren Ring mit Ausnahmen

Die Stadt macht ernst und verkündet für Silvester dieses Jahres ein Feuerwerksverbot im Mittleren Ring. Doch es gibt Ausnahmen. Am Dienstag hat die Stadt München die neue Allgemeinverfügung des Böller-Verbots offiziell verkündet und Feuerwerkfans dürfte das gar nicht ... mehr

Gelten Zusatzzeichen beim Tempolimit an Feiertagen?

Wenn ein Tempolimit nahe einer Schule nur an bestimmten Wochentagen gilt, so scheint die Sache klar zu sein. Doch so einfach ist es nicht. Denn was gilt an gesetzlichen Feiertagen unter der Woche? Verkehrsschilder für Tempolimits sind oft mit Zusatzzeichen versehen ... mehr

Was passiert, wenn Sie im Ausland geblitzt werden?

Ein Tempoverstoß in den Niederlanden soll beglichen werden. Doch ein Autofahrer aus Polen würde das Bußgeld lieber nicht bezahlen. Der EuGH hat nun entschieden, wie in so einem Fall vorzugehen ist. Die Vollstreckung eines ausländischen Bußgeldbescheids innerhalb ... mehr

Lkw-Fahrer schaut Pornos am Steuer – Bußgeld

Auf langen Fahrten kann es schon mal langweilig werden. Ein Brummifahrer in Rheinland-Pfalz wollte sich deswegen mit Erotikfilmen die Zeit vertreiben – doch Polizei erwischte den Trucker. Die Polizei hat in Rheinland-Pfalz einen Brummifahrer gestoppt ... mehr
 
1 2 3 4 6 8


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: