• Home
  • Themen
  • Frankreich


Frankreich

Frankreich

Wladimir Klitschko fürchtet Dritten Weltkrieg

Box-Champ Wladimir Klitschko macht sich große Sorgen um seine ukrainische Heimat - er befürchtet sogar den nächsten Weltkrieg.

Box-Champ Wladimir Klitschko in Kiew

Das war reine Provokation und erhöht den Druck auf US-Präsident Barack Obama und den Iran in den Atomverhandlungen: 47 republikanische Senatoren haben einen Brief an den Erzfeind Iran geschrieben, der die Autorität des US-Präsidenten in Frage stellt.

US-Vizepräsident Joe Biden.

Dass Gérard Depardieu kein einfacher Charakter ist, weiß man aus vielen Medienberichten, die er mit seinen "Untaten" füllte: E r pinkelte ins Flugzeug, stürzte besoffen von seinem Motorroller und wurde zum Russen, um in Frankreich keine Steuern zu zahl…

Gérard Depardieu lässt in seiner Autobiografie kein Kapitel seines Lebens aus.
dpa

Zwischenfall in Frankreichs ältestem Atomkraftwerk: Reaktorblock 1 der Anlage in Fessenheim an der deutsch-französischen Grenze steht nach Informationen des Stromkonzerns EdF seit Samstag still.

Seit fast 40 Jahren im Dienst: Das französische Atomkraftwerk Fessenheim.

Als der Gold-Fluch nach fast drei Jahrzehnten endlich gebrochen war, stürmten die deutschen Kombinierer auf Johannes Rydzek zu und erdrückten ihren Schlussläufer im Jubelrausch fast.

Grenzenloser Jubel: Die deutschen Kombinierer gewinnen nach 28 Jahren erstmals wieder eine WM-Goldmedaille im Team-Wettbewerb.

Hier gehen Skiträume in Erfüllung: Mit rund 20 Kilometer Länge ist die Gletscherabfahrt von der Aiguille du Midi nach Chamonix das ultimative Skierlebnis der Alpen.

Ein Traum für alle Skibegeisterten: Die 20 Kilometer lange Abfahrt durch das "Vallée Blanche".

Zvika Klein hat sich eine Kippa aufgesetzt und ist zehn Stunden lang durch Paris gelaufen - mit versteckter Kamera.

Bespuckt und beschimpft: Täglicher Antisemitismus in Frankreich.

Trauer um Louis Jourdan: Der französische Schauspieler, der unter anderem im "James Bond"-Film "Octopussy" spielte, ist mit 93 Jahren gestorben.

Louis Jourdan spielte in "Octopussy" den "Bond"-Bösewicht Kamal Khan.

Das Online-Versandhaus Amazon und der Streaming-Dienst Amazon Prime Instant Video waren am Sonntagabend für mehrere Stunden nicht erreichbar.

Amazon-Logo auf einem Notebook

Schafft der Nissan Pulsar einen kometenhaften Aufschwung in der Kompaktklasse?

Nissan Pulsar 1,2 DIG-T im Test

Ganze 17 Stunden dauerte der Verhandlungsmarathon von Minsk, dann die Erlösung: "Wir haben uns auf wesentliche Punkte geeinigt", verkündete Russlands Präsident Wladimir Putin nach dem Ukraine-Gipfel.

Sichtlich mitgenommen: Angela Merkel und Wladimir Putin.

Besonders unter Verliebten sind Baccara-Rosen außerordentlich beliebt – vor allem die tiefroten, samtigen Blütenblätter der Black Baccara lassen die Herzen jedes Rosenliebhabers höher schlagen.

Die Baccara-Rosen sind dank ihren tiefroten, samtigen Blütenblttern sehr beliebt.
rk (CF)

Der mit Spannung erwartete Vierer-Gipfel am Mittwoch in Minsk wird gerne als die letzte Chance auf Frieden in der Ukraine bezeichnet.

Wladimir Putin beharrt auf seiner Ukraine-Politik.

Europa bewegt sich im Eiltempo auf einen neuen Kalten Krieg zu, auch wenn sich Bundeskanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Präsident Francois Hollande öffentlich noch erbittert dagegen stellen.

Muss sich scharfe Attacken aus Washington anhören: Kanzlerin Angela Merkel, die auf eine friedliche Lösung im Ukraine-Konflikt setzt.

In den vergangenen 25 Jahren hat sich die Zahl der Muslime in europäischen Ländern deutlich verändert: Lebten 1990 in Deutschland noch fast so viele Muslime wie in allen (west-)europäischen Ländern zusammengerechnet, ist Frankreich heute das Land mit den…

t-online news

Es war der Fund des Jahrhunderts kurz vor Weihnachten 2014: Oldtimer-Experten in Frankreich entdecken ein Anwesen voller vor sich hin rottender Klassiker der Automobilgeschichte .

Der wiedergefundene Ferrari 250 GT SWB California Spider gehörte einst Alain Delon.
SP-X/AFP/dpa, wanted.de

Mit knackigen Aussagen zu Migration und Integration machte sich der Neuköllner Bezirksbürgermeister Heinz Buschkowsky (66) weit über Berlin hinaus einen Namen.

Im April 2015 tritt Heinz Buschkowsky von seinem Amt als Bezirksbürgermeister Berlin-Neuköllns zurück.

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich nach dem Berliner Außenministertreffen zurückhaltend zur Entwicklung in der Ukraine-Krise geäußert.

Angela Merkel im Gespräch mit Wladimir Putin: Noch zeichnet sich keine Lösung in der Ukraine-Krise ab.

Ein Gründungsmitglied der Satire-Zeitung "Charlie Hebdo" erhebt nach dem Terrorangriff auf die Redaktion in Paris schwere Vorwürfe gegen den getöteten Chefredakteur Stéphane Charbonnier.

Der getötete ''Charlie-Hebdo''-Chefredakteur Stéphane Charbonnier alias Charb

Das französische Satiremagazin " Charlie Hebdo" hat eine Woche nach dem von Islamisten in Paris verübten Anschlag auf die Redaktion die Antwort auf die Gräueltat gegeben: Mit einer Zeichnung des Propheten Mohammed auf dem Titel und einer Rekordauflage v…

Mohammed-Karikatur auf dem Titelblatt der neuen Ausgabe von "Charlie Hebdo"

Verwandte Themen


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website