Sie sind hier: Home > Themen >

Google

Alle News und Hintergründe zur Suchmaschine

Trump fühlt sich von Google betrogen:

Trump fühlt sich von Google betrogen: "Sie kontrollieren, was wir sehen"

Der US-Präsident ist mit den Suchergebnissen bei Google nicht zufrieden. Er und andere Konservative kämen viel zu schlecht weg, wettert Trump, und droht dem IT-Konzern. "Sie haben es manipuliert, für mich und andere, so dass fast alle Geschichten und Nachrichten ... mehr
Synonym für Internet-Suche - Google wird 20: Rege genutzt, heftig umstritten

Synonym für Internet-Suche - Google wird 20: Rege genutzt, heftig umstritten

Mountain View/Berlin (dpa) - Google hat die Welt verändert. Das sekundenschnelle Auffinden von Informationen im Internet ist in den vergangenen 20 Jahren dank der berühmten Formel des Konzerns zur Selbstverständlichkeit geworden. Damit einher ... mehr
IFA-Trend: Lautsprecher mit Ohren als Türöffner für Amazon und Google

IFA-Trend: Lautsprecher mit Ohren als Türöffner für Amazon und Google

Berlin (dpa) - Als Amazon vor knapp vier Jahren seinen Echo-Lautsprecher mit der sprechenden Assistentin Alexa an Bord vorstellte, wurde der schmale Zylinder mit dem eher trockenen Sound noch als Exot belächelt. Doch Käufer griffen zu, Google und Apple gingen ... mehr
Verwirrung um Standortdienste: Justizministerium hat ein paar Fragen an Google

Verwirrung um Standortdienste: Justizministerium hat ein paar Fragen an Google

Google soll den Standort seiner Nutzer bestimmen, auch wenn diese glauben, die Funktion abgeschaltet zu haben. In den USA droht dem Internetkonzern deswegen juristischer Ärger. Und auch die Bundesregierung fordert Antworten.  Googles Umgang mit den Standortdaten ... mehr
Mit diesen Apps schießen auch Anfänger gute Smartphone-Fotos

Mit diesen Apps schießen auch Anfänger gute Smartphone-Fotos

Die Kamera ist eine der wichtigsten Smartphone-Funktionen. Aber was ist, wenn die Bilder nach Nichts aussehen? Mit der richtigen Software lässt sich da nachhelfen. Unscharf, blass, dunkel: Nicht jedes Smartphone bietet ab Werk eine berauschende ... mehr

Verkehrs-App Öffi wieder auf Android-Geräten verfügbar

Im Juli entfernte Google die beliebte Öffi-App aus seinem Play Store. Nun können Android-Nutzer den Dienst aber wieder nutzen – über einen anderen App Store. Die Verkehrsinfo-App Öffi für Android-Geräte gibt es nach dem Rauswurf aus Googles Play Store ... mehr

Google sperrt Konten mit Iran-Verbindung

Google hat auf auf verschiedenen Plattformen Konten gesperrt, die Verbindungen zu iranischen Staatsmedien hatten. Auch gegen verdeckten russischen Einfluss geht der Internet-Konzern vor. Nach den Internetplattformen Facebook und Twitter hat auch Google mehrere ... mehr

Google verpasst seiner Fitness-App neue Ziele

Die Fitness-App "Google Fit" hat ein großes Update erhalten. In der neuen Version können sich Nutzer zwei neue Aktivitätsziele setzen. Die Methode basiere auf wissenschaftlichen Erkenntnissen aus der Sportmedizin, behauptet Google.  Mit der neuen Fitness-App von Google ... mehr

Internet: Google erhält zu viele Standortdaten von Android-Smartphones

Washington (dpa) - Google sieht sich zunehmend Vorwürfen ausgesetzt, der Internet-Konzern sammele übermäßig Daten über Smartphones mit seinem Android-System. So ergab eine wissenschaftliche Studie unter anderem, dass selbst ein nicht bewegtes Android-Telefon ... mehr

Google-Apps übermitteln Standort hunderte Male am Tag

Selbst bei deaktivierter Standortverfolgung übermitteln Android-Smartphones ihre Position regelmäßig an Google. Dazu reicht es schon, wenn eine bestimmte App passiv im Hintergrund ausgeführt wird.  Google sieht sich zunehmend Vorwürfen ausgesetzt, der Internet-Konzern ... mehr

Datenschutz unter Android: So befreien Sie Ihr Handy aus der Google-Abhängigkeit

Eigentlich ist Android freie Software. In der Praxis spürt man davon aber wenig. Über Apps, Dienste und Prozesse ist Google auf den meisten Android-Mobilgeräten tief im System verankert. "Google ist gut darin, vieles Grundsätzliches anzubieten, was wir machen wollen ... mehr

Internet: Android-Smartphone übermittelte Standort 340 Mal am Tag

Washington (dpa) - Google sieht sich zunehmend Vorwürfen ausgesetzt, der Internet-Konzern sammele übermäßig Daten über Smartphones mit seinem Android-System. So ergab eine wissenschaftliche Studie unter anderem, dass selbst ein nicht bewegtes Android-Telefon ... mehr

Android: So stoppen Sie die Google-Synchronisierung von Fotos

Wer dafür sorgen will, dass die eigenen Fotos nicht auf Google-Servern landen, muss eine bestimmte Einstellung auf seinem Android-Smartphone ändern. Die ist gar nicht so einfach zu finden. Über Google-Server synchronisierte Daten tauchen auf Android-Smartphones ... mehr

Internet - Protestbrief: Google-Mitarbeiter hinterfragen China-Pläne

San Francisco/Peking (dpa) – Mehr als 1000 Mitarbeiter von Google haben in einem Brief Bedenken gegen die Rückkehr des Suchmaschinen-Giganten nach China angemeldet. Die zensierte Suchmaschine mit dem Projektnamen "Dragonfly" (Libelle) werfe "dringende moralische ... mehr

Google: 1000 Mitarbeiter protestieren gegen China-Pläne

Mehr als 1.000 Mitarbeiter von Google haben in einem Brief Bedenken gegen die Rückkehr des Suchmaschinen-Giganten nach China angemeldet. Dieser plant, dort eine zensierte Suche für Android anzubieten.  Die geplante, zensierte Suchmaschine mit dem Projektnamen ... mehr

Deepmind: Künstliche Intelligenz kann Augenkrankheiten erkennen

Bei der Auswertung von Augenscans kann künstliche Intelligenz helfen. Ein Londoner Krankenhaus startet ein Pilotprojekt mit einer Google-Tochter. Erste Ergebnisse sind vielversprechend. Am Londoner Moorfields Eye Hospital ... mehr

Google druckt jetzt auch Fotobücher

Digitalisierung hin oder her: Viele Menschen wollen Fotos in den Händen halten. Google Fotos bietet jetzt einen Service für Fotobücher an – bei dem das Programm die meiste Arbeit erledigt. Google Fotos wird um einen Fotobuch-Druckservice erweitert. Der Dienst setzt ... mehr

Google trackt ihre Standortdaten – So verhindern Sie das

Google-Apps speichern Standorte ihrer Nutzer, auch wenn sie meinen, diese Option abgeschaltet zu haben. Um das Tracking vollständig zu verhindern, müssen Nutzer auf einer Webseite eine Einstellung deaktivieren. Apps von Google speichern Standortdaten ihrer Nutzer ... mehr

Hier ereignete sich der Vorfall in London

Vorfall in London: t-online.de zeigt, wo mehrere Passanten verletzt wurden. (Quelle: t-online.de) mehr

Andrea Nahles fordert Gesetz gegen Google und Co

Daten für alle: Das fordert Andrea Nahles mit einem Gesetzesvorschlag. Geht es nach der SPD-Chefin, sollten große Digitalkonzerne ihren Datenschatz teilen. Sonst bliebe nur eine andere Lösung. SPD-Chefin Andrea Nahles hat sich für ein "Daten-für-Alle"-Gesetz ... mehr

Google will in Deutschland Außenwerbung machen

Google will in Deutschland Außenwerbung machen. Der Konzern sucht für das Vorhaben bereits nach geeigneten Partnern. Doch ein Unternehmen setzen Googles Pläne stark unter Druck. Der Suchmaschinenkonzern Google will laut einem Pressebericht ... mehr

Android 9 Pie ist da: Diese Geräte kriegen ein Stück von Googles Kuchen

Am Montag hat Google die neue Android-Version mit dem Spitznamen "Pie" veröffentlicht. Doch viele Android-Nutzer müssen sich noch eine Weile gedulden, bis das neue System für ihr Smartphone verfügbar ist. Ein Überblick.  Seit dem 6. August ... mehr

Android Pie ist da

Android Pie: Die neue Version des Smartphone-Betriebssystems bringt zahlreiche Neuerungen. (Quelle: PULS 4) mehr

Google veröffentlicht neues Smartphone-Betriebssystem – Android Pie

Google hat die neunte Version von Android veröffentlicht. Das Betriebssystem trägt wieder den Namen einer Süßigkeit und soll Nutzern mithilfe künstlicher Intelligenz das Leben erleichtern. Das neue Android 9 trägt den Beinamen "Pie" (Kuchen) und wird ab Dienstag ... mehr

Technik: Neues Android 9 setzt auf intelligente Vorschläge

Mountain View (dpa/tmn) - Das neue Android 9 trägt den Beinamen "Pie" (Kuchen) und wird ab heute zunächst für Googles Pixel-Smartphones veröffentlicht. Pie setzt auf künstliche Intelligenz, um Nutzern die Bedienung zu vereinfachen. Durch Nutzungsanalyse soll das System ... mehr

Offline-Dienste: So klappt navigieren ohne Internet

Den Weg ohne Google Maps zu finden, ist für viele Menschen fast unvorstellbar. Doch was tun, wenn es kein Internet gibt? Die Lösung: Offlinekarten-Dienste.   Smartphones haben sich als praktische Alternative zum Navigationsgerät durchgesetzt. Sie sind flexibel, handlich ... mehr

Heftiger Protest: Google plant angeblich zensierte Suchmaschine für China

Google ist in China geblockt, weil es sich zumindest bisher nicht selbst zensieren will. Eine neue Suchmaschine könnte das ändern. Macht der Internetriese bald gemeinsame Sache mit Chinas Zensur? Der US-Internetkonzern Google will Medienberichten zufolge ... mehr

Apple Pay soll noch in diesem Jahr in Deutschland starten

Apple will das mobile Bezahlsystem Apple Pay noch in diesem Jahr auch in Deutschland einführen. Höchste Zeit: Konkurrent Google ist schon da und auch die deutschen Banken wollen diesen Markt besetzen.  Bei der Vorlage der Quartalszahlen am Dienstag (Ortszeit ... mehr

Wie Sie auf dem iPhone die Suchmaschine ändern

iPhone-Nutzer haben die Möglichkeit, ihre Standardsuchmaschine umzustellen – wenn auch nur mit Einschränkungen.  Auf iOS-Geräten wie  iPhone und iPad lässt sich nur Safari als Standard-Browser nutzen, aber immerhin die Standardsuchmaschine kann man ändern. Dazu gehen ... mehr

Sparkassen-App für mobiles Bezahlen startet am Montag

Mobiles Bezahlen ist auf dem Vormarsch: Ab Montag können viele Sparkassen-Kunden an der Supermarktkasse mit dem Smartphone statt mit Bargeld oder Karte zahlen. Wie funktioniert das und was sind die Voraussetzungen? Die Sparkassen starten am Montag ihre eigene ... mehr

"Files Go" von Google: Diese Dateimanagement-App schafft wieder Platz auf dem Handy

Auf Smartphones häuft sich im Laufe der Zeit eine geraume Anzahl an Bildern und Dateien an. Die App "Files Go" kann diesem Chaos ein Ende setzen – und zwar nicht nur, indem sie Dateien entfernt.   Dateien finden, teilen und Speicherplatz freigeben: All das leistet ... mehr

Facebook schummelt sich nach China

Seit 2009 blockiert China Portale von Internetriesen wie Google, Facebook und Co. Jetzt hat Facebook einen Versuch gestartet, die "Große Firewall" zu umgehen.  Facebook hat eine Innovationsplattform in China eröffnet, obwohl das soziale Netzwerk im Land von der Zensur ... mehr

Neuer Chrome-Browser warnt vor unverschlüsselten Websites

Eine neue Version des Chrome Browsers soll für mehr Sicherheit im Internet sorgen. Webseiten-Betreiber müssen sich auf die Änderungen einstellen.  Die neue Chrome-Browser-Version 68 warnt vor Websites ohne aktive SSL-Verschlüsselung. Wenn Nutzer eine Seite aufrufen ... mehr

Rekordstrafe der EU mindert Google-Gewinn von Alphabet – Aktie steigt

Selbst die höchste je von der EU verhängte Wettbewerbsbuße kann die Google nicht aus der Bahn werfen. Der Mutterkonzern Alphabet verdaut die Strafe in einem Quartal – und verdient trotzdem noch Milliarden. Bei Googles Mutterhaus Alphabet laufen ... mehr

"Fuchsia" von Google: Android soll durch neues Betriebssystem ersetzt werden

Internetriese Google plant offenbar die Einführung eines neuen Betriebssystems. "Fuchsia" soll in fünf Jahren an die Stelle von Android treten. Dabei soll auf Sicherheit und Sprachsteuerung gesetzt werden.  Ein Google-Team entwickelt laut Kreisen eine komplett ... mehr

Technik: Mit Sprachassistenten arbeitet jeder fünfte Internetnutzer

Karlsruhe (dpa/tmn) - Knapp jeder fünfte Internetnutzer hierzulande (19,7 Prozent) setzt Sprachassistenten wie Amazons Alexa oder Googles Assistant ein. Das geht aus einer Convios-Umfrage im Auftrag von GMX und Web.de hervor. Die meisten Befragten (56,2 Prozent) nutzen ... mehr

Milliarden-Strafe für Google: Diese Frau nimmt es mit dem Konzern auf

Diese "Steuer-Dame" hasse die USA, soll Donald Trump einmal über Margrethe Vestager gesagt haben. Die 4,34-Milliarden-Euro-Strafe gegen Google dürfte ihn in seiner Meinung bestärken. Vestager scheint das egal zu sein. "Ich mag die USA sehr gern", versichert ... mehr

Milliardenbuße wegen Android: Google wehrt sich gegen EU-Entscheidung

Die EU-Kommission hat Google wegen illegaler Praktiken beim Vertrieb seines Betriebssystems Android mit einer neuen Rekordstrafe belegt. Jetzt kündigt der Konzern Widerstand an.  Die EU hat den Internet-Konzern Google mit einer Rekordstrafe wegen "illegaler Praktiken ... mehr

Google Doodle ehrt Georges Lemaître – den Begründer der Urknalltheorie

Zu seinem 124. Geburtstag erinnert ein Doodle an Georges Lemaître.  Berühmt wurde der Astrophysiker durch eine bahnbrechende Theorie über das Universum – die des Urknalls. Die meisten Menschen haben von der Urknalltheorie gehört, wenige aber kennen den Namen des Mannes ... mehr

Technik: Youtube im Inkognitomodus nutzen

Berlin (dpa/tmn) - Android-Nutzer können Googles Videoplattform auch in einem neuen Inkognitomodus nutzen. So lassen sich Videos ansehen, ohne dass diese gleich im eigenen Youtube-Verlauf auftauchen oder die Empfehlungen beeinflussen. Die Funktion wird innerhalb ... mehr

Umsatz mit Apps erreicht 1,6 Millarden Euro

Die Umsätze mit Apps haben sich in den Deutschland in den letzten fünf Jahren fast verdreifacht. Mit bestimmten Kauf-Möglichkeiten wird das meiste Geld verdient. Zehn Jahre nach dem Start des Apple AppStores werden in Deutschland in diesem Jahr voraussichtlich ... mehr

Android-Verfahren: Google droht eine neue Rekordstrafe wegen Marktmissbrauchs

Die Hinweise darauf, dass die EU-Kommission Google auch in ihrem zweiten Wettbewerbsverfahren kräftig zur Kasse bitten wird, verdichten sich. Beim Smartphone-System Android könnte die erste Rekordstrafe von rund 2,4 Milliarden Euro noch übertroffen werden. Google steht ... mehr

Google entfernt App aus Play Store: Wo Sie "Öffi" noch herunterladen können

Google hat die Fahrplan-App "Öffi" ohne Vorwarnung aus seinem Play Store entfernt. Die Begründung des Internet-Konzerns trifft laut dem Öffi-Entwickler dabei gar nicht auf die App zu. Wer schnell nachschauen ... mehr

Technik: 100 Millionen smarte Lautsprecher bis Jahresende

Palo Alto (dpa) - Bei den Sprachassistenten in vernetzten Lautsprechern werden nach Einschätzung von Marktforschern in den kommenden Jahren die Plattformen von Amazon und Google dominieren. Dabei werde der Google Assistant zur bisher führenden Konkurrenz-Software Alexa ... mehr

Datenschutzmängel: Diese Apps kopieren heimlich Bildschirminhalte

US-Forscher haben untersucht, ob Smartphone-Apps Nutzer per Mikrofon heimlich abhören. Dabei kam heraus, dass einige Apps den Bildschirminhalt bei Benutzung aufzeichneten und die Aufnahme an Entwickler schicken. Forscher der Northeastern University in Boston (US-Staat ... mehr

Bundesnetzagentur will Überwachung von WhatsApp ermöglichen

Messenger-Dienste wie WhatsApp haben mehr Freiheiten als traditionelle Kommunikationswege wie SMS. So können Sicherheitsbehörden Messenger-Chats schwer überwachen. Die Bundesnetzagentur will das ändern. Die Bundesnetzagentur will Dienste von Tech-Konzernen ... mehr

Uploadfilter: EU-Parlament lehnt umstrittenes Urheberrechtsreform ab

Das Europaparlament hat Plänen zur Reform des EU-Urheberrechts vorerst eine Absage erteilt. Die umstrittenen Artikel zu Uploadfilter und Leistungsschutzrecht sind aber noch nicht vom Tisch. Nach der Sommerpause geht der Streit weiter.  Die Abgeordneten stimmten ... mehr

Urheberrecht: Was will die EU-Reform und was bewirkt sie wirklich?

Rund um die EU-Urheberrechtsreform tobt schon seit Jahren eine Lobbyschlacht. Kurz vor ihrer Vollendung regt sich noch einmal massiver Widerstand. Warum eigentlich? Die wichtigsten Fragen und Antworten.  Die Abgeordneten des Europaparlaments stimmen am Donnerstag ... mehr

Heimliches Mitlesen bei Gmail: Google verteidigt Zugang von Entwicklern

Hunderte Entwickler von externen Apps haben Zugriff auf private E-Mails von Gmail-Nutzern. Tausende Mails wurden offenbar von deren Mitarbeitern gelesen. Google verteidigt diesen Zugang für Entwickler. Der kostenlose E-Mail-Dienst "Gmail" hat weltweit ... mehr

Abstimmung im EU-Parlament: Mehrheit für Uploadfilter und Leistungsschutzrecht wackelt

Die geplante Reform des europäischen Urheberrechts spaltet das EU-Parlament. Nach massivem Druck von außen soll am Donnerstag das Plenum entscheiden, wie es weitergeht für Uploadfilter und Leistungsschutzrecht. Beobachter bangen um die Zukunft des Internets ... mehr

Technik: Apps mit Zugriff auf Gmail-Konto aufspüren

Berlin (dpa/tmn) - Gibt man manchen Diensten oder Apps Zugriff auf den persönlichen Gmail-Account, lesen unter Umständen nicht nur Maschinen die eigenen Mails mit. Auch die App-Entwickler können unter Umständen Einblick in die E-Mails ihrer Nutzer erhalten ... mehr

Internet - GMail-Konten: Google verteidigt Zugang von App-Entwicklern

Mountain View (dpa) - Google hat die umstrittene Praxis verteidigt, dass App-Entwickler die digitalen Postfächer beim Dienst GMail scannen können. Die Nutzer würden stets gefragt, ob sie einer App den Zugang zu ihrem Google-Mail-Konto gewähren wollen ... mehr

Schnell erklärt: Was ist das Recht auf Vergessenwerden?

Das Recht auf Vergessenwerden  soll die Persönlichkeitsrechte einfacher Bürger schützen. Doch der Anspruch des Einzelnen hat Grenzen.  Das Recht auf Vergessenwerden wird vor allem seit einer umstrittenen Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs ... mehr

Google Duplex: So klingt Googles Robo-Anrufer in der Praxis

Als Google seinen Telefon-Assistenten "Duplex" erstmals vorstellte, reagierte die Öffentlichkeit mit Faszination und Schrecken. Denn die Sprach-Software ist von einem menschlichen Anrufer nicht zu unterscheiden. Das ist zwar Absicht –  dennoch hat Google auf die Kritik ... mehr

Alternative zu Google Pay: Sparkassen planen eigene Mobile-Payment-App

Googles mobiler Bezahldienst Google Pay ist in Deutschland gestartet – aber nur wenige Banken machen mit. Die Sparkassen wollen mit einer eigenen Lösung dagegenhalten. Und die Konkurrenz? Die wartet erst mal ab. An vielen deutschen Supermarktkassen können Kunden bereits ... mehr
 


shopping-portal