Sie sind hier: Home > Themen >

Internet

Thema

Internet

Nicht marktbeherrschend: Apple wehrt sich vor EU-Kommission gegen Spotify-Vorwürfe

Nicht marktbeherrschend: Apple wehrt sich vor EU-Kommission gegen Spotify-Vorwürfe

Brüssel (dpa) - Apple hat sich gegen den Vorwurf des Musikdienstes Spotify zur Wehr gesetzt, man verlange von den Kunden des Streamingdienstes überhöhte Provisionen. Spotify-Chef Daniel Ek habe in seiner Beschwerde bei den Wettbewerbshütern der Europäischen Union ... mehr
Diese Telekom-Mail ist kein Phishing

Diese Telekom-Mail ist kein Phishing

Betrüger versenden oft Phishing-Mails im Namen von Konzernen wie der Telekom, um an Nutzerdaten zu kommen. Jetzt ist eine Telekom-Mail im Umlauf, die wie eine Betrugs-Mail aussieht – aber keine ist. Immer wieder versuchen Kriminelle, durch sogenannte Phishing-Mails ... mehr

"SupportAssist": Dell rät Nutzern, Software sofort zu updaten

Wer die Software "SupportAssist" auf seinem Dell-Computer installiert hat, sollte das Programm sofort aktualisieren. Denn eine Lücke erlaubt Angreifern, einen beliebigen Code auf dem Rechner auszuführen. Der Computerhersteller Dell warnt derzeit vor einer ... mehr
Studie von Allensbach: R2-D2 und Terminator prägen Vorstellung von KI

Studie von Allensbach: R2-D2 und Terminator prägen Vorstellung von KI

Berlin (dpa) - Was ist und was kann Künstliche Intelligenz? Die Vorstellungen davon sind bei vielen Menschen vor allem auch durch Serien-Helden und Film-Charakter aus der Science Fiction geprägt. Wie eine Studie des Allensbach-Instituts nun herausgefunden ... mehr
Bitcoin-Kust steigt über 10.000 Dollar: Kommt bald der große Crash?

Bitcoin-Kust steigt über 10.000 Dollar: Kommt bald der große Crash?

Ein Phänomen wiederholt sich: Der Wert der Kryptowährung Bitcoin steigt in kurzer Zeit rasant. Was schon einmal folgte, war der Absturz. Kommt es nun wieder so? Getrieben von den Facebook-Plänen einer eigenen Digitalwährung setzen die meisten ... mehr

TV-Tipp: Kunden in der Warteschleife

Berlin (dpa) - Die Digitale Agenda der Bundesregierung hörte sich 2014 ambitioniert an: Innerhalb von vier Jahren sollten alle Haushalte mit schnellem Internet ausgestattet sein. Mindestens 50 Megabit pro Sekunde, so lautete damals das Versprechen ... mehr

ZDF-Doku: So verfehlt Deutschland seine Digitalisierungsziele

Schnelles Internet, weniger Funklöcher: Die Bundesregierung hat sich im digitalen Bereich viel vorgenommen. Eine Reportage zeigt aber, dass auf Deutschland noch eine Menge Arbeit wartet. Die Digitale Agenda der Bundesregierung hörte sich 2014 ambitioniert an: Innerhalb ... mehr

Wenn Algorithmen beleidigen und diskriminieren

Algorithmen und Künstliche Intelligenz sollen überlegte Entscheidungen treffen und menschliche Fehlleistungen möglichst vermeiden. Doch das geht, zum Ärger vieler, häufig schief. Schuld ist der Algorithmus – oder? Algorithmen können Autos lenken, Verbrecher ... mehr

Strom sparen: Stecker ziehen – ja oder nein? Diese Geräte dürfen nicht vom Netz

Strom sparen ist gut und richtig, doch nicht für jedes Elektrogerät sinnvoll. Moderne Fernseher sollten zum Beispiel dauerhaft mit dem Stromnetz verbunden sein. Wann Sie den Stecker außerdem nicht ziehen sollten. Der Ansatz, Geräte ganz vom Stromnetz zu trennen, damit ... mehr

Fabelwesen zum Jagen: "Pokémon Go"-Entwickler starten Harry-Potter-Spiel

San Francisco/London (dpa) - Die Entwickler von "Pokémon Go", Niantic, haben ein neues Spiel aus der Welt von Harry Potter auf den Markt gebracht. Am Freitag wurde das Smartphone-Game in den USA und in Großbritannien in den App-Stores von Google und Apple ... mehr

Online-Shopping wird bald sicherer – und komplizierter: Neue EU-Richtlinie gilt ab dem Herbst

Ab Herbst gilt eine neue EU-Richtlinie. Die Payment Services Directive oder PSD2 soll für mehr Sicherheit beim Online-Shopping sorgen, macht das Bezahlen im Netz aber auch etwas komplizierter. Was genau ändert sich? So macht Online-Shopping Spaß: Kreditkarte ... mehr

"Kunden in der Warteschleife": Wie weit ist Deutschland digital?

Berlin (dpa) - Die Digitale Agenda der Bundesregierung hörte sich 2014 ambitioniert an: Innerhalb von vier Jahren sollten alle Haushalte mit schnellem Internet ausgestattet sein. Mindestens 50 Megabit pro Sekunde, so lautete damals das Versprechen ... mehr

Separate App denkbar - Bericht: Youtube erwägt nach Kritik Kinderschutzmaßnahmen

New York (dpa) - Die in der Kritik stehende Google-Videoplattform Youtube erwägt einem Zeitungsbericht nach weitreichende Änderungen für besseren Kinderschutz. Die Unternehmensführung diskutiere darüber, alle Videos für Kinder in eine separate App auszulagern ... mehr

Start im Sommer 1999: Ebay feiert 20. Geburtstag in Deutschland

Berlin/Dreilinden (dpa) - Ebay feiert seinen 20. Geburtstag in Deutschland und hat dafür ab dem 20. Juni zahlreiche Aktionen für seine Nutzer angekündigt. Vier Jahre nach seinem Start in Kalifornien war der Online-Marktplatz im Sommer 1999 auch in Deutschland ... mehr

"CDU zu abwehrend reagiert": Merkel kritisiert eigene Partei für Umgang mit Rezo-Video

Goslar (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat ungewöhnlich deutlich Fehler ihrer Partei im Umgang mit dem CDU-kritischen Video des Youtubers Rezo eingeräumt. "Das eigentliche Manko - und das wissen wir aber inzwischen auch - war, dass man es zu abwehrend gesehen ... mehr

Internet- und Handyverträge: So können Verbraucher gegen eine Preiserhöhung vorgehen

Ein Brief kündigt die Preiserhöhung an: Der Internet- oder Handyanbieter will mehr Geld. Aber ist das überhaupt zulässig –  und können sich Verbraucher wehren? Der Handy- oder Festnetzvertrag läuft schon eine Weile und der Tarif passt gut zum eigenen Nutzungsverhalten ... mehr

Tipp für Mieter: Untervermieten ohne Erlaubnis ist Kündigungsgrund

München (dpa/tmn) - Mieter können ihre Reisekasse aufbessern, wenn sie ihre Wohnung im Urlaub untervermieten. Doch tun sie das ohne Erlaubnis, riskieren sie eine Abmahnung und im letzten Schritt sogar eine Kündigung, warnt der Verband bayerischer Wohnungsunternehmen ... mehr

Mögliche Änderungen: Youtube denkt nach Kritik über mehr Kinderschutz nach

New York (dpa) - Googles in der Kritik stehende Videoplattform Youtube erwägt weitreichende Änderungen für besseren Kinderschutz. Die Unternehmensführung diskutiere darüber, alle Videos für Kinder in eine separate App auszulagern ... mehr

Internethandel: Ebay feiert 20. Geburtstag in Deutschland

Berlin (dpa) - Ebay feiert seinen 20. Geburtstag in Deutschland und hat dafür ab dem 20. Juni zahlreiche Aktionen für seine Nutzer angekündigt. Vier Jahre nach seinem Start in Kalifornien war der Online-Marktplatz im Sommer 1999 auch in Deutschland an den Start gegangen ... mehr

Medien-Preis: Kleine Angebote räumen bei Grimme Online Awards ab

Köln (dpa) - Crowdfunding, Datenjournalismus und viele kleine Angebote haben dieses Jahr bei den Grimme Online Awards triumphiert. Dagegen hatten große Medienunternehmen bei der Preisverleihung am Mittwochabend in Köln das Nachsehen. Der Grimme Online Award ... mehr

Ebay feiert 20. Geburtstag in Deutschland

Ebay feiert seinen 20. Geburtstag in Deutschland und hat dafür ab dem 20. Juni zahlreiche Aktionen für seine Nutzer angekündigt. Vier Jahre nach seinem Start in Kalifornien war der Online-Marktplatz im Sommer 1999 auch in Deutschland an den Start gegangen - vermutlich ... mehr

Online-Kriminalität: Betrüger schickt E-Mail an Polizei

Erpressungsversuche via E-Mail stellen keine Seltenheit dar. Doch in diesem Fall landete die Post eines Online-Betrügers direkt bei der Polizei. Die Ermittlungen dauern an.  Online-Betrüger verschicken ihre E-Mails oft massenhaft und ohne die Adressaten ... mehr

Internet-Hit - Carl Josef: Brillanter Teenie-Comedian im Rollstuhl

Köln/Vechelde (dpa) - Er kommt aus dem Nichts, Hunderttausende lieben ihn: Der 14-jährige Comedy-Neuling Carl Josef hat so herausragende Witze über seine Muskelerkrankung, seinen Rollstuhl und seine Pläne für Sex und Beziehung auf Lager, dass sein Youtube-Video sofort ... mehr

Erster Autobauer schaltet um - 5G in Autoproduktion: Telekom-Branche mit großen Hoffnungen

Aachen (dpa) - Der westliche Zipfel Deutschlands ist bisher nicht gerade als ein Zentrum der deutschen Autoproduktion bekannt - im Gegensatz zu Wolfsburg, Stuttgart oder München. In einem Punkt darf sich Aachen nun aber etwas als Vorreiter fühlen: Als erster deutscher ... mehr

Neue Mysterien: "Dark" geht in die zweite Staffel

Berlin (dpa) - Erzählungen über Zeitreisen gab es schon viele. Die deutsche Mysteryserie "Dark" treibt das Genre mit komplexen Erzählsträngen und einer Vielzahl von Charakteren auf die Spitze - und verlangt vom Zuschauer volle Konzentration. An diesem Freitag stellt ... mehr

Windows 10: Tipp des Tages – Wie Sie den Internet Explorer verbannen

In Windows-10-Systemen schlummert noch immer der Internet Explorer. Wer ihn  deaktivieren möchte, muss das manuell tun. Wir zeigen, wie das geht. Lange Zeit war der Internet Explorer der Standard-Browser auf Windows-Rechnern. Seit Windows 10 hat aber Microsoft ... mehr

Startschuss: Was bedeutet das Ergebnis der 5G-Frequenzauktion?

Mainz (dpa) - Für den Ausbau des ultraschnellen Mobilfunks 5G ist es ein Startschuss: Mit dem Ende der Frequenzauktion haben sich die Telekommunikationsfirmen Spektrum gesichert, mit dem sie künftig ultraschnelles mobiles Internet anbieten ... mehr

Gemeinschaftsprojekt: Neue Streaming-Plattform Joyn ist gestartet

München (dpa) - ProSiebens neue senderübergreifende Streaming-Plattform Joyn ist am Start. Der Name ist Programm - er klingt wie das englische Wort join, was so viel wie mitmachen bedeutet. Und darum geht es auch: Bei Joyn haben sich eine Reihe unterschiedlicher Partner ... mehr

Lidl: Thermomix-Klon des Discounters ist "hochgradig unsicher"

Als Lidl seinen Thermomix-Klon in die Filialen brachte, rissen sich die Kunden um das smarte Küchengerät. Doch Technik-Experten warnen vor dem Gebrauch. Der "Monsieur Cuisine Connect" sei hochgradig unsicher. Ein neuer Thermomix kostet ... mehr

Digitalisierung: Die neue Autozulassung im Netz

Losheim (dpa/tmn) - Für einen Besuch in einer Kfz-Zulassungsstelle müssen Autobesitzer oft viel Zeit mitbringen. Nummer ziehen, sitzen, warten. Geduld ist gefragt. Doch mit diesem Ärger soll bald Schluss sein. Ab Herbst wird Phase drei des Projekts ... mehr

Free-TV-Angebot: ProSieben startet seine Streaming-Plattform Joyn

München (dpa) - ProSiebens neue senderübergreifende Streaming-Plattform Joyn geht an den Start. Damit lässt sich ab sofort ein umfangreiches Free-TV-Angebot nutzen. Unter anderen gehören die Sender von ProSiebenSat.1 und Discovery dazu sowie Programme ... mehr

Tarif unbedingt prüfen: Digitale Stromzähler können Mehrkosten verursachen

Berlin (dpa/tmn) - Bis zum Jahr 2032 muss jeder Haushalt mit einem digitalen Stromzähler ausgestattet werden, so steht es im Messstellenbetriebsgesetz. Netzbetreiber müssen den Austausch drei Monate vorher ankündigen. Verbraucher müssen nichts tun, können den Wechsel ... mehr

Fürs Geldabheben: Sparkassen dürfen Gebühren kassieren

Es ist das Geld der Kunden. Doch wenn sie es am Bankschalter abheben wollen, kassiert die Sparkasse eine Gebühr. Das ist erlaubt, sagen Richter. Doch Sie können diese Kosten sehr einfach umgehen. Banken und Sparkassen dürfen fürs Abheben und Einzahlen am Schalter ... mehr

Onlinewache der Polizei nimmt tausende Strafanzeigen auf

Seit Dezember müssen Bürger in Rheinland-Pfalz nicht mehr persönlich bei der Polizei vorbeikommen, um bestimmte Anzeige zu erstatten: Das geht inzwischen im Internet. Nun liegen erste Zahlen zu dem Projekt vor. Die Onlinewache der Polizei in Rheinland-Pfalz wird immer ... mehr

AfD in Berlin-Neukölln: Google Maps listet AfD-Fraktion als "Karnevalsverein"

In Google Maps ist ein merkwürdiger Eintrag aufgetaucht. Eine Fraktion der AfD wird dort als "Karnevalsverein" beschrieben. Das Büro liegt im Berliner Bezirk Neukölln. Wer derzeit nach der  AfD-Fraktion Neukölln auf Google sucht, findet neben der Adresse ... mehr

ISC-Bestenliste - "Top 500" der Supercomputer: Ohne "Petaflops" geht nichts

Frankfurt/Main (dpa) - Die Liste der 500 schnellsten Supercomputer der Welt hat in ihrem 26. Jahr einen Meilenstein erreicht: Erstmals kommt selbst der an letzter Stelle gelistete Rechner auf eine Leistung im Petaflops-Bereich. Ein Petaflops entspricht einer Billiarde ... mehr

Phishing-Ticker: Polizei warnt vor Porno-Erpressung von "Dein Alptraum"

Immer wieder versuchen Betrüger, Internetnutzer mit erfundenen Nachrichten in die Falle zu locken. Dabei ändern sie häufig ihre Strategie. Wir klären über aktuelle Fälle auf.  Phishing-Nachrichten verbreiten Schadsoftware oder fragen Nutzerdaten ab. Nicht immer ... mehr

Beleidigt und erpresst: Das können Betroffene bei Cybermobbing tun

Cybermobbing ist nur der Anfang: Wenn Sie in sozialen Medien schlimme Erfahrungen machen, sollten Sie sich Hilfe holen – auch wenn es teils schwer fällt. Welche Anlaufstellen können helfen?  Beleidigungen und Drohungen übers Internet sind sowohl für Jugendliche ... mehr

Innenministerium will Verschlüsselung nicht verbieten – bis auf eine Ausnahme

Kann das Innenministerium künftig die Nachrichten auf WhatsApp und Co. mitlesen? Gerüchten zufolge sollte es solche Pläne geben. Jetzt rudert das Innenministerium zurück – und lässt sich eine Hintertür offen. Das Bundesinnenministerium ist dem Vorwurf entgegengetreten ... mehr

"Feinde des Volkes": Trump wirft der "New York Times" per Twitter Hochverrat vor

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat die "New York Times" wegen eines Artikels über amerikanische Cyber-Übergriffe gegen Russland scharf attackiert. Er warf dem Blatt in einem Tweet in der Nacht zum Sonntag einen "virtuellen Akt des Hochverrats ... mehr

Überwachung bei Airbnb und Co: Versteckte Kameras mit dem Smartphone finden

Versteckte Kameras sind nicht erst seit dem heimliche aufgenommenen Ibiza-Video ein Thema. Auch andere Airbnb-Vermieter verstecken Kameras, um ihre Mieter heimlich zu überwachen. Doch diese lassen sich mit ein paar Tricks aufspüren. Zwar verstoßen heimliche Kameras ... mehr

WhatsApp: Phishing-Falle! Diese Nachricht sollten Sie ignorieren

Wer den Messengerdienst WhatsApp benutzt, muss derzeit besonders wachsam sein: Kriminelle verschicken betrügerische Mails und machen gezielt Jagd auf die Kontodaten ihrer Opfer. Um an sensible Nutzerdaten zu gelangen, verschicken Kriminelle derzeit verstärkt falsche ... mehr

Huawei verschiebt Marktstart seines Mate X: Faltbares Smartphone kommt noch mit Android

Nach Samsung hat auch der chinesische Huawei-Konzern den Marktstart seines neuartigen Auffalt-Smartphones verschoben. Statt zur Jahresmitte soll das Gerät, dessen Bildschirm sich auf Tablet-Größe ausklappen lässt, nun im September in den Handel kommen ... mehr

Mate X kommt noch mit Android: Auch Huawei verschiebt Start seines Auffalt-Smartphones

Peking/New York (dpa) - Nach Samsung hat auch der chinesische Huawei-Konzern den Marktstart seines neuartigen Auffalt-Smartphones verschoben. Statt zur Jahresmitte soll das Gerät, dessen Bildschirm sich auf Tablet-Größe ausklappen lässt, nun im September in den Handel ... mehr

TV-Satiriker lädt Youtuber ein - "Hey Rezo, du alter Zerstörer!": Heimspiel bei Böhmermann

Köln (dpa) - Die vielleicht wichtigste Botschaft des Abends für den Berliner Politikbetrieb: Rezo plant keine politische Karriere. Aber er kann sich durchaus vorstellen, nochmal ein politisches Video zu machen, so wie "Die Zerstörung der CDU". Am Donnerstabend plauderte ... mehr

Streaming über Umwege: So können Sie Ihre Lieblingsserie auch im Urlaub gucken

Viele Verbraucher möchten im Urlaub nicht auf ihre Lieblingssendung verzichten. Wer auch im Ausland per Internet auf Mediatheken und Streaming-Dienste zugreifen möchte, muss mitunter Umwege in Kauf nehmen. Warum kann ich im Ausland nicht auf alles zugreifen? Viele ... mehr

Nach dem Ende der Auktion: Vorbereitungen für 5G-Netze laufen an

Bonn/Düsseldorf (dpa) - Nach dem Ende der 5G-Mobilfunkauktion ist der Weg frei für ultraschnelle Netze in Deutschland. Erste Masten wurden bereits testweise aktiviert, weitere werden dieses Jahr dazukommen. 2020 dürfte der Ausbau an Fahrt aufnehmen. Einzelheiten wollten ... mehr

Mangelhafter Datenschutz: Sachsen-Anhalt legt Facebook-Account lahm

Schluss mit Facebook: Sachsen-Anhalt friert seinen Social-Media-Account ein. Das Land fordert bessere Datenschutzbedingungen – doch die Abschaltung stößt bei einigen auf Kritik.  Als erstes Bundesland will Sachsen-Anhalt seinen Facebook-Auftritt wegen ... mehr

SPD und Union einigen sich: Wie der Bund das Funkloch-Problem lösen soll

In Deutschland finden sich noch viele sogenannte weiße Flecken – Orte ohne Netzempfang. SPD und Union wollen das jetzt ändern – und scheinen eine Lösung gefunden zu haben. Die Spitzen der Koalitionsfraktionen haben sich auf wesentliche Schritte zur Verbesserung ... mehr

Antrag formell bestätigt: Großbritannien lässt US-Auslieferungsersuchen für Assange zu

London (dpa) - Der britische Innenminister Sajid Javid hat das Auslieferungsersuchen der USA für Wikileaks-Gründer Julian Assange zugelassen. Er habe den Antrag formell bestätigt, sagte Javid in einem Interview mit dem BBC-Radio. Die Entscheidung liege bei der Justiz ... mehr

Achten Sie auf die "5" für das perfekte Notebook

Bevor Sie ein Notebook kaufen, sollten Sie sich bewusst machen, wofür Sie das Gerät brauchen. Dann können Sie ihre Auswahl beim Einkauf leichter eingrenzen. Worauf Sie achten können, wenn die Entscheidung schwerfällt.  Wie bei so vielen Neuanschaffungen beginnt ... mehr

5G: Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Auktion

Der Hammer ist gefallen, eine historisch lange Mobilfunk-Auktion ist vorbei. Was bedeutet der Ausgang der Versteigerung für Verbraucher – und wie geht es weiter? Für den Ausbau des ultraschnellen Mobilfunks 5G ist es ein Startschuss: Mit dem Ende der Frequenzauktion ... mehr

5G-Versteigerung in Milliardenhöhe: Wir sind noch nicht mal in der Gegenwart

Die Bieterschlacht um 5G ist vorbei. Der Kampf ums Mobilfunknetz geht weiter. Dabei sollten Politik und Netzbetreiber b ei aller Vorfreude auf die Zukunft  die Gegenwart nicht aus dem Blick verlieren.  Das war eine schwere Geburt. Nach einem fast 500 Runden andauernden ... mehr

Datenschutz: Netzagentur verliert Gmail-Streit mit Google vor EuGH

Luxemburg (dpa) - Die Bundesnetzagentur ist mit dem Versuch gescheitert, Webdienste wie Googles Gmail deutschen Telekom-Bestimmungen zu unterwerfen - und damit auch zu Überwachungs-Schnittstellen zu zwingen. Solche Angebote seien nach EU-Recht keine elektronischen ... mehr

Vorsicht!: Betrüger locken Bitcoin-Anleger mit hohen Renditen

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Bei Bitcoins und anderen Kryptowährungen gehen Anleger meist hohe Risiken ein. Sie eignen sich also nicht für den nachhaltigen Vermögensaufbau. Aber nicht nur das, auch die Betrugsmaschen rund um Cyberwährungen haben stark zugenommen, warnt ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal