Thema

Internet

Bruno Ganz ist tot: Das sind seine größten Filme auf Netflix und Amazon Prime

Bruno Ganz ist tot: Das sind seine größten Filme auf Netflix und Amazon Prime

Er war einer der besten Schauspieler der Welt. Jetzt ist Bruno Ganz mit 77 Jahren gestorben. In über 100 Filmen brillierte der Schweizer. Eine kleine Auswahl findet sich auf Netflix und Amazon Prime. Auf Amazon Prime sind folgende Filme mit Bruno Ganz zu finden ... mehr
Auf Amazon Prime und in der ARD: Der Pumuckl kehrt zurück

Auf Amazon Prime und in der ARD: Der Pumuckl kehrt zurück

Ab dem 1. März sind alle 52 Episoden von "Meister Eder und sein Pumuckl" exklusiv bei Amazon Prime Video in HD zu sehen. Und ab dem 15. April ist der Kobold auch wieder in der ARD zu sehen. Die TV-Serie wurde 1982 bis 1989 im Fernsehen gesendet, zuvor gab es sie schon ... mehr
Gericht muss entscheiden - 5G: Eilantrag von Vodafone könnte Frequenzauktion verzögern

Gericht muss entscheiden - 5G: Eilantrag von Vodafone könnte Frequenzauktion verzögern

Köln (dpa) - Der Widerstand gegen Mobilfunk-Ausbauregeln der Bundesnetzagentur verstärkt sich. Nach Telefónica reichte mit Vodafone ein weiterer Netzbetreiber Antrag auf Eilrechtsschutz beim Kölner Verwaltungsgericht ein, wie ein Behördensprecher sagte. Sollte ... mehr
Bitkom-Chef Rohleder: IT-Verband gegen Smartphone-Verbot für Kinder unter 14

Bitkom-Chef Rohleder: IT-Verband gegen Smartphone-Verbot für Kinder unter 14

Berlin (dpa) - Der IT-Verband Bitkom hält nichts von einem Smartphone-Verbot für Kinder unter 14 Jahren. "Verbote sind keine Antwort auf die Digitalisierung", wies Bitkom-Hauptgeschäftsführer Bernhard Rohleder einen entsprechenden Vorschlag zurück. Er stammt ... mehr
Facebook überlegt, Inhalte von Impfgegnern zu sperren

Facebook überlegt, Inhalte von Impfgegnern zu sperren

Facebook überlegt, wie man irreführende Inhalte von Impfgegnern auf seiner Plattform entfernen, reduzieren und zurückstufen kann, um die Verbreitung falscher Informationen zu bekämpfen. Während sich Masern in den USA ausbreiten, richten sich Anzeigen ... mehr

Aktien New York: Anleger setzen auf Fortschritte in den Zollgesprächen

NEW YORK (dpa-AFX) - Versöhnliche Zeichen im Handelsstreit zwischen den USA und China haben am Freitag den US- Börsen Auftrieb verliehen. Die Bereitschaft beider Seiten, über die selbst gesetzte Frist hinaus weiter zu verhandeln und die Erwartung ... mehr

Aktien New York: Anleger setzen auf Fortschritte in den Handelsgesprächen

NEW YORK (dpa-AFX) - Versöhnliche Zeichen im Handelsstreit zwischen den USA und China haben am Freitag den US- Börsen Auftrieb verliehen. Die Bereitschaft beider Seiten, über die selbst gesetzte Frist hinaus weiter zu verhandeln und die Erwartung ... mehr

Noch bis Mitte März: Flickr-Fotos bei Gratis-Account sichern

Berlin (dpa/tmn) - Flickr verschiebt die geplante Einführung eines Speicherlimits von Bildern bei Gratis-Accounts. Nutzer haben nun noch bis zum 12. März Zeit, ihre Bilder herunterzuladen, wie das Fotonetzwerk mitteilt. Die Zahl der hochgeladenen Bilder oder Videos ... mehr

Aktien New York Ausblick: Anleger setzen auf Fortschritte in Handelsgesprächen

NEW YORK (dpa-AFX) - Das Auf und Ab an der Wall Street dürfte sich auch am letzten Handelstag der Woche fortsetzen. Nachdem der Dow Jones Industrial am Vortag leicht nachgegeben hatte, indizierte der Broker IG den Leitindex gut eine Stunde vor der Startglocke ... mehr

Porno-und Glücksspiele: Dubiose Apps gelangen an Apple vorbei aufs iPhone

Pornos und Glücksspiele sind im Apple App Store eigentlich unerwünscht. Doch die Macher solcher Apps nutzen einen Trick, um trotzdem aufs iPhone zu gelangen. Das Problem ist bekannt.  Apple hatte jüngst Facebook und Google medienwirksam dafür abgestraft ... mehr

Identitätsdiebstahl: Wie sich Internetnutzer schützen können

Identitätsdiebstahl im Internet nimmt zu und wird immer häufiger, warnen Experten. Für die Betroffenen kann das teuer werden – und viel Ärger bedeuten. Wie können sich Nutzer schützen? Kriminelle sind immer auf der Suche nach unzureichend geschützten Nutzerdaten ... mehr

Mehr zum Thema Internet im Web suchen

Nach Protesten: Amazon streicht Plan für neue Zentrale in New York

Amazon hat seine Pläne für einen neuen großen Standort in New York gestrichen. Der weltgrößte Online-Händler verwies dabei am Donnerstag vor allem auf Widerstände aus der Lokal-Politik. Die geplante Ansiedlung in Long Island City im Stadtteil Queens war Ergebnis einer ... mehr

Bericht: Facebook droht Milliarden-Datenschutzstrafe in den USA

Washington (dpa) - Facebook könnte sich laut einem Zeitungsbericht auf eine Milliardenstrafe in den USA einlassen, um Ermittlungen zu Datenschutz-Praktiken des Online-Netzwerks beizulegen. Es gehe um mehrere Milliarden Dollar, doch Facebook ... mehr

Stiftung Warentest: Achtung bei Fake-Tests und -Bewertungen

Stiftung Warentest warnt vor Internetseiten, die Tests frei erfinden und der Verbraucherorganisation zuschreiben oder deren Testergebnisse verfälschen. Doch diese Seiten lassen sich oft leicht erkennen. Für fingierte Tests wählten die Portale oft gezielt Produkte ... mehr

Leistungsschutzrecht und Uploadfilter: Wie das Internet aussehen könnte

Die EU einigt sich auf einen Reformvorschlag zum Urheberrecht – und plötzlich ist im Internet die Hölle los. Warum eigentlich? Wir erklären, wie ein Internet mit Leistungsschutzrecht und Uploadfilter im schlimmsten Fall aussehen könnte. Die EU will das Urheberrecht ... mehr

Anekdoten statt Jahreszahlen: Gästeführer setzen immer mehr auf Entertainment

Köln (dpa) - Sie kommen per Bus-Kolonne, per Kreuzfahrtschiff oder per Flugzeug: Jahr für Jahr nehmen Gästeführer in deutschen Städten Heerscharen von Touristen in Empfang. Deutschland boomt als Reiseland - im vergangenen Jahr stieg ... mehr

Facebook droht die erste Milliardenstrafe in den USA

Facebook muss einem Zeitungsbericht zufolge wegen Datenschutzverstößen in den USA möglicherweise ein Milliarden-Bußgeld bezahlen. Die US-Handelsaufsicht und das Unternehmen verhandelten derzeit über eine Einigung in dem Streit über die Weitergabe der Daten ... mehr

Wegen Patentstreit mit Qualcomm: Apple baut jetzt Deutschland-iPhones

Im Patentstreit mit Qualcomm hat Apple in Deutschland eine Niederlage erlitten. Als Folge produziert der Konzern nun spezielle Modelle mit anderer Technik. Apple wird in Deutschland die von einem Verkaufsverbot betroffenen älteren iPhone-Modelle 7 und 8 mit anderen ... mehr

FDP-Klage gegen Netz-Gesetz gescheitert

Die FDP-Bundestagsabgeordneten Manuel Höferlin und Jimmy Schulz sind vor dem Verwaltungsgericht Köln mit einer Klage gegen das sogenannte Netzwerkdurchsetzungsgesetz gescheitert. Dieses zwingt soziale Netzwerke wie Facebook unter Voraussetzungen ... mehr

Julian King: EU-Sicherheitskommissar warnt vor chinesischer IT-Dominanz

München (dpa) - Die EU-Kommission sieht chinesische Dominanz in der Informationstechnologie als potenzielles Sicherheitsrisiko für Europa. Neunzig Prozent aller IT-Geräte würden in Asien hergestellt, China kontrolliere den Großteil der für die Fertigung ... mehr

"The Voice Kids" - Lena Meyer-Landrut: Kinder an soziale Medien gewöhnen

Berlin (dpa) - Kinder und Jugendliche sollten nach Ansicht der Sängerin Lena Meyer-Landrut (27) langsam an soziale Medien herangeführt werden. "Es gehört dazu und ist ein Zeichen unserer Zeit. Man sollte sich damit auseinandersetzen und die Kinder daran gewöhnen, damit ... mehr

Zensur befürchtet - Neues EU-Urheberrecht: Verlage jubeln, Kritiker grollen

Brüssel (dpa) - Bessere Verdienstchancen für Verleger, Autoren und Musiker - neue Vorgaben für Internetplattformen wie Youtube und Co: EU-Unterhändler haben sich nach langem Streit auf neue Regeln für den Schutz von Urheberrechten geeinigt. Während sich Verleger ... mehr

Wo sind die Follower?: Marteria amüsiert sich über Instagram-Verluste

Berlin (dpa) - Deutsch-Rapper Marteria (36, "Lila Wolken") hat sich auf Instagram über den Verlust von Followern lustig gemacht - und gleich mit Humor reagiert. Marten Laciny, wie der gebürtige Rostocker mit bürgerlichem Namen heißt, postete am Mittwoch ... mehr

Aktien New York Ausblick: Neues Hoch im Visier - Cisco steigen nach Zahlen

NEW YORK (dpa-AFX) - Noch etwas weiter aufwärts dürfte es am Donnerstag an der Wall Street gehen. Der Broker IG taxierte den Dow Jones Industrial gut eine Stunde vor der Startglocke 0,22 Prozent höher bei 25 600 Punkten. Damit könnte der Leitindex das Zweimonatshoch ... mehr

Museumsbesuch per Mediathek: ZDF schaltet neues Online-Kulturangebot frei

Berlin (dpa) - Vom virtuellen Museumsrundgang bis hin zu Tipps für Bücher oder Videospiele: Das ZDF hat auf seiner Mediathek ein neues Kulturangebot eingerichtet. Neben TV-Sendungen, die dort noch einmal angesehen werden können, bietet der Sender auch eigene ... mehr

Studie: Deutsche zweifeln an Digital-Kompetenz der Regierung

Laut einer Studie bringt die deutsche Bevölkerung der Bundesregierung in Sachen Digitalisierung wenig Vertrauen entgegen. Aber auch andere EU-Völker stellen die Kompetenz ihres Landes infrage.  In Deutschland glaubt nur eine Minderheit ... mehr

Unfall-Gaffer: Jetzt schlägt die Polizei zurück

Genug ist genug. Beinahe endlos hatte die Polizei gemahnt und gewarnt: Niemand solle Fotos von Unfallopfern machen. Geholfen hat das alles nicht. Deshalb greifen die Beamten nun zu anderen Mitteln. Am Donnerstag, den 7. Februar 2019 war das Maß voll. Ein Crash ... mehr

Digitale Kunsthalle: Museumsbesuch per ZDF-Mediathek - neues Kulturangebot

Berlin/Mainz (dpa) - Vom virtuellen Museumsrundgang bis hin zu Tipps für Bücher oder Videospiele: Das ZDF hat auf seiner Mediathek ein neues Kulturangebot eingerichtet. Neben TV-Sendungen, die dort noch einmal angesehen werden können, bietet der Sender auch eigene ... mehr

Polizei warnt vor falschen Telekom-Rechnungen

Die Polizei warnt derzeit vor falschen Telekom-Rechnungen vom Januar. Das Gefährliche: Im Vergleich zu anderen Fälschungen wirken diese fast wie echt. Darauf müssen Sie achten. Derzeit landen gefälschte Telekom-Rechnungen für den Januar in vielen ... mehr

Im Darknet: Erneut Hunderte Millionen Zugangsdaten im Netz aufgetaucht

Berlin (dpa) - Im Netz sind erneut mehrere hundert Millionen Zugangsdaten zu diversen Online-Diensten entdeckt worden, die zum Verkauf angeboten werden. Ein Teil geht auf bereits gemeldete Datendiebstähle zurück, andere stammen aus bisher nicht bekannten ... mehr

Aktien New York Ausblick: Mögliches Ende von Zoll- und Mauerstreit stützt weiter

NEW YORK (dpa-AFX) - Der Wall Street winken am Mittwoch weitere Gewinne. Eine Dreiviertelstunde vor Handelsbeginn taxierte der Broker IG den Dow Jones Industrial 0,32 Prozent höher bei 25507 Punkten. Damit würde der US-Leitindex an seine starke Vortagsentwicklung ... mehr

Paare in Panik: Deutsche Serien auf der Berlinale

Berlin (dpa) - Ausgerechnet beim Ultraschall für das neue Baby streitet sich ein Pärchen über eine alte Beziehung. Ein junger Basketballspieler lernt über YouTube-Videos erste Ballett-Schritte. Und in Berlin sucht ein Elternpaar Zuflucht vor einem auf die Erde rasenden ... mehr

Testverkauf steht bevor: Ikea erwägt Möbelverkauf auf Amazon

Ikea-Kunden könnten Möbel des Konzerns schon bald auf Onlineplattformen wie Amazon kaufen. Derzeit prüfe Ikea diesen Schritt. Auch ein Testverkauf soll bald starten. Der Möbelhändler Ikea prüft den Verkauf von Produkten bei anderen Onlinehändlern wie Amazon ... mehr

Hacker im Darknet: Erneut Hunderte Millionen Zugangsdaten im Netz aufgetaucht

Berlin (dpa) - Im Netz sind erneut mehrere hundert Millionen Zugangsdaten zu diversen Online-Diensten entdeckt worden, die zum Verkauf angeboten werden. Ein Teil geht auf bereits gemeldete Datendiebstähle zurück, andere stammen aus bisher nicht bekannten ... mehr

Fake-Profile, Datenklau: Vor diesen Facebook-Fallen sollten Sie sich hüten

Sie erhalten Freundschaftsanfragen von attraktiven Damen oder mysteriöse YouTube-Links? Dann sollten Sie vorsichtig sein. Wir erklären, was dahinter steckt und erklären, woran Sie betrügerische Fake-Profile erkennen.  Facebook ist das weltweit größte soziale Netzwerk ... mehr

Apple plant Abo-Modell für Nachrichteninhalte – "Netflix für News"

Apple steigt ins Nachrichtengeschäft ein: Laut einem Bericht verhandelt der Konzern bereits mit mehreren US-Medienhäusern, die sich an der Plattform beteiligen könnten. Doch Apples Bedingungen stoßen auf Widerstand.  Apple verhandelt mit US-Medienhäusern laut einem ... mehr

Spielerfirma: Activision Blizzard streicht Jobs nach schwacher Prognose

Santa Monica (dpa) - Der Videospiele-Anbieter Activision Blizzard baut Stellen in großem Stil ab, weil das Geschäft in diesem Jahr absehbar schwächer laufen wird. Die Firma will sich nun stärker auf lukrative Titel wie "Call of Duty", "Candy Crush", "Overwatch ... mehr

Bericht: Apple will rund Hälfte der Erlöse bei "Netflix für News"

New York (dpa) - Apple verhandelt mit US-Medienhäusern laut einem Zeitungsbericht über ein neues Abo-Angebot, bei dem Inhalte verschiedener Anbieter für eine monatliche Gebühr zugänglich wären. Der iPhone-Konzern wolle bei diesem "Netflix für News" allerdings einen ... mehr

Zuerst testweise: Russland will sein Internet vom Rest der Welt abkoppeln

Um sich vor ausländischen Angriffen zu schützen, will Russland sein Internet vom globalen Netz trennen. Das soll bald getestet werden. Kritiker fürchten Zensur. Russische Abgeordnete haben sich am Dienstag hinter ein Gesetz gestellt, das die Trennung des Landes ... mehr

Ungewollte Post: Das steckt in den mysteriösen Amazon-Paketen

Derzeit erhalten Amazon-Kunden Pakete, ohne etwas bestellt zu haben. Was dahinter steckt, ist noch unklar. Auch t-online.de-Nutzer waren betroffen. Das steckte in den Päckchen. Derzeit berichten Amazon-Kunden über mysteriöse Pakete, die bei ihnen eintreffen. In diesen ... mehr

Studie: Social Bots können Nutzer zum Schweigen bringen

Eine Studie zeigt: Bereits wenige Social Bots genügen und Nutzer von Social Media halten sich mit ihrer Meinung in Diskussionen zurück. Das kann gefährlich sein. Schon eine geringe Anzahl sogenannter Social Bots in einem sozialen Netzwerk kann genügen, um die Stimmung ... mehr

Browser-Entwicklung: Mozilla setzt für Firefox künftig auf KI von Spielefirma

Berlin (dpa) - Mozilla setzt bei seinem Browser Firefox künftig auf Künstliche Intelligenz des Spieleherstellers Ubisoft. Bei der Entwicklung neuer Versionen komme künftig das Werkzeug "Clever Commit" zum Einsatz, kündigte die gemeinnützige Organisation an. "Wir rechnen ... mehr

Ministerin: "Bin optimistisch" - Schuldigitalisierung: Bund-Länder-Kompromiss in Sicht

Berlin (dpa) - Im Streit zwischen Bund und Ländern über Geld für die geplante Schuldigitalisierung und eine Grundgesetzänderung ist ein Kompromiss greifbar. Die Bundesmittel sollen nach Angaben aus Verhandlungskreisen vom Dienstag klarer als bisher geplant ... mehr

Das sind die erfolgreichsten Streaming-Serien in Deutschland

Das Streamen von Serien ist vor allem bei jungen Zuschauern beliebt. Jetzt zeigt eine neue Statistik, welche Serien am beliebtesten sind – und welche am meisten gesehen werden. Laut dem "VOD Ratings" von Goldmedia liegt "Pretty Little Liars" von ABC/Warner auf Platz ... mehr

"Du bist wertvoll": Meghan löst Trend mit Bananen-Botschaften aus

Bristol (dpa) - Herzogin Meghan (37) hat mit ihren aufmunternden Botschaften auf Bananenschalen zu einer Kampagne im Kurznachrichtendienst Twitter inspiriert. Die Ehefrau von Prinz Harry (34) hatte kürzlich die Wohltätigkeitsorganisation One25 in Bristol besucht ... mehr

Click & Collect im Kommen: Mehr Onlinekäufe mit Laden-Abholung

Berlin (dpa/tmn) - Das Bestellen im Netz mit anschließender Abholung im Geschäft wird immer beliebter. Mehr als jeder Vierte (26 Prozent) hat schon einmal nach dem Click & Collect genannten Prinzip eingekauft, wie aus einer Bitkom-Research-Studie hervorgeht. Laut einer ... mehr

Ungewollte Amazon-Pakete – Verbraucherzentrale: Ware darf genutzt werden

Derzeit erhalten einige Amazon-Kunden Pakete, obwohl sie nichts bestellt haben, berichten Verbraucherschützer. Was es mit dem Ganzen auf sich hat, kann keiner sagen. Amazon-Kunden berichten derzeit von mysteriösen Paketen, die bei ihnen eintreffen. In diesen liegen ... mehr

Aktien New York Ausblick: Aussicht auf Einigung beim Haushalt treibt an

NEW YORK (dpa-AFX) - Nach der Stagnation zum Wochenauftakt dürfte der US-Aktienmarkt am Dienstag wieder Fahrt aufnehmen. Wenige Tage vor einem drohenden neuen "Shutdown" der US-Regierung ist eine Einigung im Haushaltsstreit in den Vereinigten Staaten nähergerückt. Damit ... mehr

Sinkende Verkäufe: Sony wechselt Chef der Spielesparte aus

Tokio (dpa) - Sonys Spielesparte mit der Playstation bekommt einen neuen Chef. Zum 1. April rückt Jim Ryan aus der Rolle eines Vizepräsidenten an die Spitze vor, wie der japanische Elektronikriese am Dienstag mitteilte. Sein Vorgänger John Kodera, der erst seit Herbst ... mehr

Automatische Verlängerung: Warum Testangebote bei Kontaktbörsen oft tückisch sind

Hannover (dpa/tmn) - Insbesondere bei Testangeboten und Gratis-Mitgliedschaften von Online-Partnerbörsen lauern Fallstricke. Kostenlose oder sehr günstige Testofferten verlängerten sich oft automatisch und würden dann um ein Vielfaches teurer, warnt ... mehr

Mesh-Systeme von "Eero": Amazon kauft Start-Up für WLAN-Router

Über Alexa lässt sich das ganze Zuhause vernetzen – wenn das Internet mitspielt. Das möchte Amazon künftig selbst in der Hand haben: Der Digitalriese holt sich einen Router-Anbieter ins Haus. Amazon stärkt sein Smarthome-Geschäft rund um die Echo-Lautsprecher ... mehr

Schadsoftware "Emotet": Behörde warnt vor falschen Microsoft-Mails

Der Trojaner Emotet bedroht Computer weltweit. Sicherheitsexperten vom CERT-Bund warnen nun vor einer neuen Masche, mit dem die Schadsoftware auf Rechner kommen soll. Derzeit versuchen Kriminelle, mit E-Mails im Namen von Microsoft Nutzer in die Falle zu locken ... mehr

Frankreich: Journalisten verlieren Jobs wegen sexistischer Facebook-Gruppe

Sie betrieben offenbar jahrelang Cybermobbing gegen Frauen, nun erhalten sie die Quittung dafür: In Frankreich haben mehrere Medienschaffende wegen einer sexistischen Facebook-Gruppe ihren Job verloren.  In Frankreich sorgt eine sexistische Facebook-Gruppe ... mehr

Twitter-Gewitter: Feuerwehren informieren via Twitter über ihre Arbeit

Berlin (dpa) - Ihre Arbeit ist schwieriger geworden: Feuerwehrleute werden beim Brandlöschen von Gaffern behindert, Rettungssanitäter werden angepöbelt, wenn sie Verletzte versorgen wollen. "Respektlosigkeit erleben wir jeden Tag, aber wir genießen auch jeden ... mehr

Amazon-Chef erpresst? - Bericht: Bruder von Bezos' Geliebter gab Nacktfotos weiter

Washington (dpa) - Es geht um Macht, Geld und Sex, aber es ist kein Film: Mit Amazon-Chef Jeff Bezos steht der wohl reichste Mann der Welt im Zentrum eines Erpressungsskandals. Nacktfotos und pikante Textnachrichten des Multimilliardärs soll ausgerechnet der Bruder ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019