Thema

Kleve

Bei Nimwegen: Passagierschiff stößt mit Frachtschiff zusammen

Bei Nimwegen: Passagierschiff stößt mit Frachtschiff zusammen

Schreckmoment für die Fahrgäste der "MS Edelweiss": In der Nacht ist ihr Kreuzfahrtschiff mit einem Frachtschiff kollidiert. Alle Passagiere mussten daraufhin das Schiff verlassen. Ein Passagierschiff und ein Frachtschiff sind auf der Waal in Nimwegen ... mehr
Bundespolizisten nach Schüssen von Utrecht stärker bewaffnet

Bundespolizisten nach Schüssen von Utrecht stärker bewaffnet

Die Bundespolizei hat ihre Beamten bei den verschärften Kontrollen wegen der Schüsse von Utrecht über das normale Maß hinaus bewaffnet. "Das ist für die Kollegen eine besondere Lage", sagte ein Polizeisprecher am Montag in Kleve. Es gelte zu verhindern, dass "diese ... mehr
Utrecht: Fahndung im Grenzgebiet wird zurückgefahren

Utrecht: Fahndung im Grenzgebiet wird zurückgefahren

Die Bundespolizei hat ihre wegen der Schüsse von Utrecht intensivierten Fahndungsmaßnahmen im deutsch-niederländischen Grenzgebiet wieder zurückgefahren. Das sagte ein Sprecher der Bundespolizei der Deutschen Presse-Agentur am Montagabend. Grund sei die Festnahme ... mehr
Brand in leerem Gebäude: Feuerwehr setzt Bagger ein

Brand in leerem Gebäude: Feuerwehr setzt Bagger ein

Mit Hilfe eines Baggers hat die Feuerwehr in Kalkar einen Brand in einem leerstehenden Gebäudekomplex an der Bundesstraße 57 unter Kontrolle gebracht. Es habe über fünf Stunden gedauert, die Flammen im Anbau eines ehemaligen Bordells einzudämmen, teilte die Feuerwehr ... mehr
Mehr Wasser unterm Kiel: Forscher wollen Rheinschiffern helfen

Mehr Wasser unterm Kiel: Forscher wollen Rheinschiffern helfen

Karlsruhe (dpa) - Der Rhein ist ein romantischer Mythos und gleichzeitig einer der wichtigsten Güterverkehrswege in Deutschland. Das vergangene Dürrejahr hat Probleme für die Binnenschifffahrt aufgezeigt und verschärft. Im mittleren Rhein zwischen Wiesbaden/Mainz ... mehr

Passagierschiff kollidiert bei Nimwegen mit Frachter

Ein Passagierschiff und ein Frachter sind auf der Waal bei Nimwegen an der deutsch-niederländischen Grenze frontal zusammengestoßen. Etwa 200 Menschen seien von dem Schweizer Kreuzfahrtschiff "MS Edelweiss" vorsorglich an Land gebracht worden, teilten ... mehr

Preis für Übersetzerin Radetzkaja

Die Literaturübersetzerin Olga Radetzkaja (54) erhält den Straelener Übersetzerpreis 2019 der Kunststiftung NRW. Die mit 25 000 Euro dotierte Auszeichnung wird zusammen mit dem Europäischen Übersetzer-Kollegium vergeben. Die in Berlin lebende Radetzkaja werde ... mehr

Beim Verstecken gestorben: Kind verblutete durch Schnitte

Der beim Versteckspielen tödlich verletzte Junge in Goch ist an einer Schnittwunde durch Glasscherben verblutet. Das ergab die Obduktion, wie die Polizei Kleve am Freitag mitteilte. Der Junge habe sich bei dem tragischen Vorfall am Mittwoch im niederrheinischen ... mehr

Nordrhein-Westfalen/Goch: Junge stirbt nach Unfall an Sträucherbeet

Beim Spielen an einem Sträucherbeet hat sich ein Kind schwer verletzt. Jetzt verstarb der Junge im Krankenhaus – und die Polizei fand in dem Beet scharfe Scherben.  Durch einen tragischen Unfall beim Versteckspielen an einem Sträucherbeet ist ein achtjähriger Junge ... mehr

Beim Versteckspielen tödlich verletzt: Achtjähriger stirbt

Ein achtjähriger Junge hat sich beim Versteckspielen im niederrheinischen Goch tödlich verletzt. Zwischen Sträuchern habe er sich am Oberschenkel so unglücklich verletzt, dass er vermutlich verblutet sei, berichtete ein Polizeisprecher am Donnerstag in Kleve. Es seien ... mehr

Autofahrerin rettet sich im letzten Augenblick vor Güterzug

Wie aus einem Alptraum: Während eine Autofahrerin über einen Bahnübergang im niederrheinischen Rees-Haldern fuhr, schlossen sich vor ihr die Schranken. Zugleich näherte sich ein Güterzug, wie die Polizei mitteilte. Die Frau sei noch rechtzeitig aus ihrem Auto gesprungen ... mehr

Mehr zum Thema Kleve im Web suchen

Zusammenstoß mit Linienbus: drei Personen leicht verletzt

Bei einem Verkehrsunfall mit einem Linienbus sind drei Personen leicht verletzt worden. Ein 48 Jahre alter Autofahrer habe am Freitagabend an einer Kreuzung die Vorfahrt des Linienbusses missachtet und sei mit dem Bus zusammengestoßen, sagte ein Sprecher der Polizei ... mehr

Zahlen steigen: Immer mehr Imker in Deutschland

Wachtberg (dpa) - Die Imkerei erfreut sich weiterhin wachsender Beliebtheit. Der Deutsche Imkerbund (DIB) zählte im vergangenen Jahr rund 120.000 Mitglieder, gut 6000 oder 5,4 Prozent mehr als 2017. Die Zahlen steigen seit etwa zehn Jahren. Der in Wachtberg sitzende ... mehr

Polizisten bergen Autofahrer aus dem Rhein

Ein 25-Jähriger ist mit seinem Auto in den Rhein gestürzt. Polizisten konnten ihn gerade noch rechtzeitig aus dem Fahrzeug bergen.  Buchstäblich in letzter Sekunde hat die Polizei im rheinland-pfälzischen Remagen einen 25-Jährigen aus dem Rhein gerettet ... mehr

Mann schießt Rentner auf Terrasse an und flüchtet

Ein Unbekannter hat in Goch im Kreis Kleve einen Rentner angeschossen und am Beim schwer verletzt. Der 76-Jährige war am Samstagabend in seinem Wohnzimmer vom Geräusch einer splitternden Glastür aufgeschreckt worden und auf die Terrasse getreten. Dort entdeckte ... mehr

Streit unter Leiharbeitern: Mann sticht Kollegen nieder

Bei einer Messerattacke hat ein 40 Jahre alter Mann am Samstagabend in Kleve einen Kollegen niedergestochen und lebensgefährlich verletzt. Das 39 Jahre alte Opfer kam in eine Spezialklinik in den Niederlanden. Sein Zustand war nach Polizeiauskunft auch am Sonntag ... mehr

Köchin: Sarah Wiener versteht Bienen als Vorbild

Osnabrück (dpa) - Politiker könnten viel von Bienen lernen, findet die Köchin Sarah Wiener. "Bienen arbeiten für künftige Generationen, die sie nie kennenlernen werden", sagte die 56-Jährige der "Neuen Osnabrücker Zeitung". Das sei vorbildlich, findet Wiener ... mehr

Selbstständig fahrende Kleinbusse am Airport Weeze

Passagiere am Flughafen Weeze können sich künftig mit selbstständig fahrenden Kleinbussen zum Terminal bringen lassen. Es ist nach Angaben des NRW-Verkehrsministeriums das erste Mal in Nordrhein-Westfalen, dass automatisierte Fahrzeuge als öffentliches Transportmittel ... mehr

Unbekannte töten zehntausende Bienen: Verbrannt, ertränkt, erschlagen

Jedes Jahr sterben zehntausende Bienen einen grausamen Tod. Grund dafür ist nicht der Klimawandel. Die Bienenvölker fallen Randalierern zum Opfer. Für die Imker ist das ein Albtraum. Ende Januar haben Unbekannte zugeschlagen: In Dettingen ... mehr

Obdachloser von zwei Männern lebensgefährlich verletzt

Bei einem Zechgelage in einer Obdachlosenunterkunft in Kleve sollen zwei Männer einen 58-Jährigen lebensgefährlich zusammengeschlagen und -getreten haben. Die drei hatten in der Nacht auf Sonntag in der Unterkunft zusammen Alkohol getrunken, wie die Staatsanwaltschaft ... mehr

Nicht immer süß: Daran erkennen Sie guten Honig

In den Regalen gibt es Honig in vielen Geschmacksrichtungen. Für Verbraucher weniger schön: Auch bei der Qualität herrscht Vielfalt. Bei einigen Sorten hält der Inhalt nicht, was die Verpackung verspricht. Honig schmieren sich die Deutschen gerne ... mehr

Unkel am Rhein: Güterwaggons mit Spraydosen stehen in Flammen

In der Nacht brennen zwei mit Spraydosen beladende Güterwaggons in Unkel am Rhein. Ein Großaufgebot der Feuerwehr kämpft gegen die Flammen. Der Brand zweier mit Spraydosen beladender Güterwaggons im rheinland-pfälzischen Unkel ist nach ersten Erkenntnissen ... mehr

Lastwagen fährt in Stauende: Mann tödlich verletzt

Auf der Autobahn 40 bei Wachtendonk am Niederrhein ist ein Lastwagen in ein Stauende gefahren und hat einen tödlichen Zusammenstoß ausgelöst. Der Fahrer habe am Donnerstagnachmittag nach ersten Erkenntnissen den Stau zwischen dem Rastplatz Tomm Heide ... mehr

Vor nahendem Zug: Mann hilft 65-Jähriger aus Auto

Ein Mann hat einer 65 Jahre alten Autofahrerin gerade noch aus ihrem Wagen vor einer heranfahrenden Lokomotive retten können. Der Wagen der Frau sei in Emmerich (Kreis Kleve) von der Lokomotive 250 Meter mitgeschleift und schwer beschädigt worden, teilte die Polizei ... mehr

19-Jähriger prallt gegen zwei Bäume: Auto wird zerfetzt

Ein Fahranfänger ist in Kempen am Niederrhein mit seinem Auto gegen zwei Bäume geprallt und schwer verletzt worden. Durch die Kollision mit dem ersten Baum waren in der Nacht zum Freitag das Dach und die rechte Fahrzeugseite vom Wagen zu großen Teilen abgerissen worden ... mehr

Prügelattacke auf VHS-Schüler womöglich Racheakt

Die brutale Prügelattacke auf einen VHS-Schüler am Niederrhein war nach Polizeiangaben möglicherweise ein Racheakt. Der Hauptverdächtige habe in seiner Vernehmung behauptet, dass er am Vortag von dem 17 Jahre alten Opfer geschlagen worden sei, teilte die Polizei ... mehr

Kalkar: Hund beißt Siebenjähriger ins Gesicht

In Nordrhein-Westfalen ist eine Siebenjährige von einem Hund angefallen und ins Gesicht gebissen worden. Die Besitzer gingen einfach weiter. Ein Hund hat im nordrhein-westfälischen Kalkar einem siebenjährigen Mädchen ins Gesicht gebissen. Die Bisswunde musste ... mehr

Schrecken eines jeden Imkers: Varroamilbe schadet Bienen anders als angenommen

Berlin (dpa) - Die Varroamilbe gilt hierzulande als eine der größten Gefahren für die Honigbiene. "Man kann davon ausgehen, dass sie in jedem Bienenvolk vorhanden ist", sagt Werner von der Ohe, Leiter des Instituts für Bienenkunde in Celle. Bislang ging man davon ... mehr

Bus rammt Transporter: Sieben Verletzte

Beim Zusammenstoß von einem Bus mit einem Paketdienst-Transporter sind am Mittwoch im Kreis Kleve sieben Menschen verletzt worden, zwei davon schwer. Der 18 Jahre alte Paketdienst-Fahrer stieß nach Polizeiangaben beim Überqueren einer Kreuzung in Wachtendonk mit einem ... mehr

Zwei Tote bei Wohnungsbrand

Bei einem Wohnungsbrand in einem Mietshaus im niederrheinischen Kleve sind zwei Menschen gestorben. Der 48 Jahre alte Mieter und eine 62-jährige Hausbewohnerin seien am Dienstag leblos in der Wohnung gefunden worden, sagte ein Polizeisprecher. Wiederbelebungsversuche ... mehr

Fußgänger stirbt nach Zusammenstoß mit Auto

Ein 76 Jahre alter Fußgänger ist in Kerken (Kreis Kleve) von einem Auto angefahren worden und später seinen schweren Verletzungen erlegen. Der Mann habe am Samstagabend eine Straße überquert, als er von dem Wagen erwischt worden sei, teilte die Polizei Kleve am Sonntag ... mehr

Katjes steigt bei Halloren aus

Der Süßwarenhersteller Katjes ist beim ostdeutschen Schokokugel-Produzenten Halloren ausgestiegen. Die Beteiligungsgesellschaft der Katjes-Gruppe hat ihren Anteil von knapp 11 Prozent der Halloren-Aktien an den Mehrheitseigner Charlie Investors verkauft, wie Katjes ... mehr

Maskierte Einbrecher überfallen schlafendes Ehepaar

Ein älteres Ehepaar ist in Rees am Niederrhein Montagnacht von maskierten Einbrechern überfallen und ausgeraubt worden. Wie die Polizei in Kleve mitteilte, wurden die Hausbewohner von den beiden Unbekannten geweckt. Die Männer drohten damit, das Paar zu fesseln. Einer ... mehr

18-Jähriger baut Autounfall: Fünf Teenager schwer verletzt

Ein 18-Jähriger hat mit seinem Auto und fünf jungen Mitfahrern einen tödlichen Verkehrsunfall in Nordrhein-Westfalen gebaut. Dabei kam am Freitagabend ein gleichaltriger Mitfahrer ums Leben, die fünf anderen Teenager im Alter zwischen 17 und 18 Jahren wurden allesamt ... mehr

Teenager schwer verletzt: 18-Jähriger baut tödlichen Autounfall

Weeze (dpa) - Ein 18-Jähriger hat mit seinem Auto und fünf jungen Mitfahrern einen tödlichen Verkehrsunfall in Nordrhein-Westfalen gebaut. Dabei kam am Freitagabend ein gleichaltriger Mitfahrer ums Leben. Die fünf anderen Teenager im Alter zwischen 17 und 18 Jahren ... mehr

Versuchte Geldautomatensprengung: Täter stehen im Nebel

Eine Nebelanlage hat in einer Bank in Kleve am Niederrhein verhindert, dass unbekannte Täter den Geldautomaten sprengen konnten. Die drei Maskierten hätten in der Nacht zum Donnerstag die Zugangstür zu der Bank aufgehebelt und mit Gasflaschen die Sprengung ... mehr

Festnahme nach drei Autobränden in Kleve

Innerhalb kurzer Zeit sind in Kleve drei Autos in Flammen aufgegangen. Ein 42 Jahre alter Tatverdächtiger sei durch Hilfe von Zeugen in der Nähe des Tatorts festgenommen worden, teilte die Polizei mit. Zwischen 20.46 Uhr und 21.31 Uhr gingen am Mittwochabend die Notrufe ... mehr

Vermisster Mountainbiker tot in Erdspalte gefunden

Ein vermisster Mountainbike-Fahrer ist im Reichswald bei Kranenburg in der Nähe der niederländischen Grenze tot aufgefunden worden. Ein Jogger habe die Leiche des 62-Jährigen am Mittwochmorgen in einer Erdspalte gefunden, teilte die Polizei ... mehr

Drogenproduktion: Mutmaßliche Bande vor Gericht

Auf dem abgelegenen Hof ihrer Mutter am Niederrhein sollen zwei Brüder in großem Stil Amphetamin hergestellt haben: Jetzt stehen sie, die Mutter und drei weitere Männer in Kleve vor Gericht. Die Staatsanwaltschaft warf der 54 Jahre alten Deutschen ... mehr

Drogen übers Darknet verkauft: Dealer festgenommen

Zollfahnder haben im niederrheinischen Kleve einen Drogendealer festgenommen, der im Internet weltweit Rauschgift verkauft haben soll. Der 32 Jahre alte Niederländer soll in mehr als 3300 Fällen unter anderem Kokain, Amphetamine und Haschisch im Darknet - einen anonymen ... mehr

Benzinpreise: Wo Tanken gerade besonders teuer ist

Benzin und Diesel sind in einigen Gebieten Deutschlands knapp. Der Grund sind niedrige Pegelstände von Flüssen. Der ADAC sieht die Schuld aber auch bei den Mineralölkonzernen. Das heiße Jahr 2018 und die lange Trockenheit wirken für die Autofahrer immer ... mehr

Einbrecher wecken schlafenden Senior

Einen wahren Alptraum haben zwei Einbrecher einem 80-Jährigen in der Nacht zu Samstag in Kleve beschert. Mitten in der Nacht wurde der Senior von Geräuschen im Haus geweckt, kurz darauf standen zwei maskierte Männer an seinem Bett und leuchteten ihm mit Taschenlampen ... mehr

Erneut Feuer in Gefängnis von Kleve: Zwölf im Krankenhaus

Erneut ist im Gefängnis von Kleve ein Feuer ausgebrochen. Zwölf Bedienstete seien am Montag mit Verdacht auf Rauchvergiftungen in Krankenhäuser gebracht worden, teilte die Polizei am Montag mit. Der Brand sei in der Zelle eines 28-Jährigen ausgebrochen ... mehr

Keine Gefahr für Bevölkerung - Ausbruchsversuch: Polizeieinsatz in Psychiatrie in NRW

Bedburg-Hau (dpa) - In einer Psychiatrie im nordrhein-westfälischen Bedburg-Hau am Niederrhein hat es am Sonntag einen Großeinsatz der Polizei gegeben. Mindestens ein Patient habe versucht, auszubrechen, sagte ein Sprecher der Polizei Essen. Es gebe keine Gefahr ... mehr

Ausbruchsversuch in Psychiatrie: Mehrere Patienten beteiligt

An dem versuchten Ausbruch aus einer Psychiatrie in Bedburg-Hau am Niederrhein waren nach ersten Ermittlungen mehrere Patienten beteiligt. "Es handelt sich dabei nur um Männer", sagte ein Polizeisprecher am Montagmorgen. "Alle von ihnen sind verurteilte ... mehr

Polizeieinsatz in Psychiatrie Bedburg-Hau

In einer Psychiatrie in Bedburg-Hau am Niederrhein hat es am Sonntag einen Polizeieinsatz gegeben. Grund sei eine Sicherheitsstörung, teilte die Polizei beim Kurznachrichtendienst Twitter mit. Alle Personen seien unter Kontrolle, es gebe keine Verletzten und keine ... mehr

Letzter Betuwe-Abschnitt: Mehr Lärmschutz gefordert

Auch beim letzten Planungsabschnitt des milliardenschweren Ausbaus der Betuwe-Bahnlinie fordern die Anwohner nach Angaben der Deutschen Bahn vor allem besseren Lärmschutz. Im Verfahren zum dreigleisigen Ausbau der Bahnlinie vom Ruhrgebiet zum niederländischen Hafen ... mehr

Gebäude abgebrannt: Früherer Besitzer festgenommen

Nach einem Hausbrand in Goch am Niederrhein hat die Polizei den früheren Eigentümer festgenommen. Der 62-Jährige habe gestanden, das Haus angezündet zu haben, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Als Motiv habe er angegeben, dass das Gebäude in der vergangenen Woche ... mehr

Benzin und Diesel knapp: Tankstellen geht der Sprit aus

Viele Tankstellen haben keinen Sprit mehr, die Preise steigen auf ein Jahreshoch. Deutschland geht bereits an seine strategischen Reserven. Was steckt dahinter? Und wie werden sich die Kosten weiter entwickeln? Die Spritpreise haben ein neues Jahres-Hoch erreicht ... mehr

Einbrecher dringen in Haus ein und wecken 71-Jährige

Drei Einbrecher haben in einem Haus in Kleve eine 71-Jährige in ihrem Schlafzimmer geweckt und bedroht. Die Täter hatten in der Nacht zum Dienstag ein Kellerfenster ausgehebelt und waren in das Gebäude geklettert. Im Schlafzimmer blendeten sie die Frau mit Taschenlampen ... mehr

Mann erschossen: Rund 20 Hinweise nach TV-Sendung

Elf Monate nach dem gewaltsamen Tod eines Mannes auf einem Parkplatz in Bedburg hat die Polizei zahlreiche neue Hinweise erhalten. Nach der Ausstrahlung des Falls in der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY...ungelöst" am Mittwochabend seien rund 20 Anrufe von Zuschauern ... mehr

Fall aus Bedburg bei "Aktenzeichen XY"

Der rätselhafte Fall eines erschossenen 46-Jährigen in Bedburg (Rhein-Erft-Kreis) wird am Mittwoch in der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY ... ungelöst" vorgestellt. Der Mord sei weiter ungeklärt, teilten die Ermittler am Montag mit. Die Polizei sucht seit November ... mehr

Drogenkurier mit 5,5 Kilo Kokain geschnappt

Ein 52-Jähriger ist in Emmerich im deutsch-niederländischen Grenzgebiet mit 5,5 Kilogramm Kokain geschnappt worden. Die Drogen im Verkaufswert von über 200 000 Euro seien in einem Hohlraum im hinteren Fußraum seines Autos entdeckt worden, teilte die Polizei am Montag ... mehr

Sechs Verletzte bei Auffahrunfall auf A61

Bei einem Auffahrunfall auf der A61 bei Bedburg sind nach ersten Erkenntnissen sechs Menschen verletzt worden - einer davon schwer. Ein Auto mit fünf Insassen sei am Samstagmorgen zwischen Bergheim und Bergheim-Süd auf einen Pkw mit einer Person aufgefahren, sagte ... mehr

Feuerwehr rettet Pony aus Schlammloch

Ein bis zum Hals im Schlamm steckendes Pony ist von der Feuerwehr am Niederrhein gerettet worden. Das Tier war von einem Reiterhof ausgerissen und in einem Schlammloch in der niederrheinischen Ortschaft Winnekendonk bei Geldern steckengeblieben, wie die Feuerwehr ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10
11 12 13


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019