Thema

London

Tusk vor EU-Gipfel:

Tusk vor EU-Gipfel: "Brexit ohne Abkommen ist wahrscheinlicher denn je"

Theresa May gibt sich optimistisch. Ob die Premierministerin aber für einen Brexit-Deal in London Zustimmung findet, ist zweifelhaft. EU-Ratspräsident Tusk macht keine Hoffnung. Trotz des jüngsten Rückschlags bei den Brexit-Verhandlungen halten ... mehr
Neuer Bericht: Zweiter Skripal-Attentäter angeblich russischer Militärarzt

Neuer Bericht: Zweiter Skripal-Attentäter angeblich russischer Militärarzt

Die zwei Verdächtigen gaben sich als Urlauber aus. Doch auch bei der Identität des zweiten mutmaßlichen Skripal-Attentäters führt die Spur offenbar zum russischen Militärgeheimdienst.  Eine Gruppe von Investigativ-Journalisten hat nach eigenen Angaben die wahre ... mehr
Britische Popstars fordern Brexit-Abstimmung:

Britische Popstars fordern Brexit-Abstimmung: "Das alles ist echter Wahnsinn"

In einem Brandbrief an Premierministerin Theresa May warnen zahlreiche britische Popstars vor dem geplanten Brexit. Statt aus der EU auszutreten, müsse Großbritannien helfen, diese besser zu machen. Ed Sheeran, Rita Ora und andere britische Musikstars stemmen sich gegen ... mehr
Wooferendum in London: Hunde und Herrchen demonstrieren gegen den Brexit

Wooferendum in London: Hunde und Herrchen demonstrieren gegen den Brexit

Mit Bellen und Schwanzwedeln haben Hunde in London demonstriert. Der Hintergrund des humorigen Protests ist ihren Herrchen sehr ernst: der Brexit. Hunderte Hundehalter haben am Sonntag mit ihren Tieren in London gegen den Brexit demonstriert. Unter dem Motto ... mehr
Positive Signale: Kommt die Brexit-Einigung doch noch?

Positive Signale: Kommt die Brexit-Einigung doch noch?

In die seit Monaten festgefahrenen Brexit-Verhandlungen kommt Bewegung. Insbesondere im Streit um den Umgang mit Nordirland gibt es offenbar Fortschritte. Ein Vertrag über einen geregelten Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union ist EU-Kreisen zufolge ... mehr

Mitte November in London: US-Open-Finalist Del Potro bei ATP-Finals dabei

Peking (dpa) - US-Open-Finalist Juan Martin del Potro hat sich als vierter Tennisspieler für die ATP World Tour Finals Mitte November in London qualifiziert. Der Argentinier zog beim Turnier in Peking durch ein 6:4, 7:6 (7:4) gegen den Russen Karen Chatschanow ... mehr

Trotz Brexit: Britische Soldaten sollen in Deutschland stationiert bleiben

Mit dem Austreten Großbritanniens aus der EU wird die Anzahl britischer Soldaten in Europa stark reduziert. In Deutschland sollen die Kasernen allerdings erhalten bleiben.  Der britische Verteidigungsminister Gavin Williamson hat das Bekenntnis seines Landes ... mehr

Putsch vorerst abgesagt: Boris Johnson attackiert Mays Brexit-Pläne

Birmingham (dpa) - Der britische Ex-Außenminister Boris Johnson hat seinen Auftritt beim Parteitag der Konservativen für einen Angriff auf die Brexit-Pläne von Premierministerin Theresa May genutzt. Der sogenannte Chequers-Deal sei ein "Betrug" und solle verworfen ... mehr

Brexit: Wie sich die Wirtschaft für den "B-Day" rüstet

Nur noch sechs Monate, dann ist "B-Day". Großbritannien und die EU sind weit entfernt von einer Einigung über die künftige Zusammenarbeit. Der ungeordnete Brexit wird wahrscheinlicher und die Wirtschaft wappnet ... mehr

Tory-Kongress in Birmingham: Dieser Parteitag könnte zum Showdown für May werden

Theresa May will ihre Brexit-Pläne auf dem Parteikongress der Tories verteidigen. Kann sich die Regierungschefin aus dem Klammergriff der EU und der Brexit-Hardliner in ihrer Partei befreien? Vermutlich ist "Richard III." das Drama von William Shakespeare ... mehr

Boris Johnson greift Theresa May an – und legt eigenen Brexit-Plan vor

Das Brexit-Chaos lässt immer mehr Briten am geplanten EU-Austritt zweifeln. Jetzt hat Boris Johnson einen eigenen Plan dafür vorgelegt. Der Ex-Außenminister hat es auf Theresa Mays Posten abgesehen. Der britische Ex-Außenminister Boris Johnson hat den Brexit ... mehr

Ungeordneter Brexit: Bundesregierung drängt Finanzbranche zu Notfallplan

Im schlimmsten Fall könnte Großbritannien die EU im nächsten Jahr ohne Abkommen verlassen. Die Bundesregierung drängt die Finanzbranche zur Vorbereitung auf den Ernstfall.  Die Bundesregierung fordert die Finanzbranche eindringlich auf, sich auf das Szenario eines ... mehr

Theresa May will nicht nachgeben

Die britische Regierungschefin gibt sich trotz Drucks von innen und außen unnachgiebig im Streit um ihre Brexit-Pläne. Die Labour-Partei hält sich die Option für ein neues Referendum zum EU-Austritt offen. Die britische Premierministerin Theresa May will trotz massiver ... mehr

Pläne zum EU-Austritt: Nach Brexit-Eklat Nervosität auf beiden Seiten

London/Brüssel (dpa) - Nach der Absage der Europäischen Union an die britischen Brexit-Pläne wächst auf beiden Seiten die Nervosität. Der britischen Premierministerin Theresa May droht nach Medienberichten der Rücktritt weiterer Minister, falls sie nicht bis Montag ... mehr

London: Auto fährt in Menschenmenge vor Londoner Moschee

Erst pöbelten sie vor einer Moschee, dann fuhren sie mit ihrem Auto in die Menschenmenge. Bei einem anti-muslimischen Angriff in London wurden drei Menschen verletzt.   Bei dem Vorfall am Mittwoch vor dem Al-Majlis Al-Hussaini Islamic Centre im Nordwesten der britischen ... mehr

Brexit-Verhandlungen: Theresa May fordert Kompromissbereitschaft von der EU

Die Verhandlungen rund um den Brexit gehen nur schleppend voran. Theresa May fordert mehr Kompromissbereitschaft von der EU. Einlenken will sie in vielerlei Punkten aber nicht. Die britische Premierministerin Theresa May hat kurz vor dem Auftakt des informellen ... mehr

London: BMW unterbricht Mini-Produktion für einen Monat

Im März 2019 wil sich Großbritannien von der EU trennen. Noch haben die Verhandlungen kein Abkommen hervorgebracht. Deshalb passen nun einige Unternehmen ihre Produktion an. Der deutsche Autobauer BMW wird seine Fabrik im britischen Oxford direkt nach dem Brexit ... mehr

Entwarnung in Salisbury: Zwischenfall war doch keine "Nowitschok-Vergiftung"

Zwei Menschen wurden nach einem "medizinischen Zwischenfall" im englischen Salisbury behandelt. Mehrere Straßen und ein Restaurant waren gesperrt. Ermittler befürchteten, es könne sich wie im Fall Skripal um ein Nervengift handeln. Die Polizei in Wiltshire ... mehr

Sadiq Khan: Londons Bürgermeister schreibt Brexit-Brandbrief

Noch sechs Monate bis zum Brexit und der könnte chaotisch werden. Londons Bürgermeister warnt jetzt in einem Brandbrief vor den möglichen Folgen und fordert ein weiteres Referendum. Mit großer Vehemenz hat der Londoner Bürgermeister Sadiq Khan ein weiteres Referendum ... mehr

Skulptur: Gigantischer Kopf blickt über die Themse

London (dpa) - Die Skulptur eines gigantischen Kopfes, der über die Themse blickt und nachts seine Farbe je nach der Stimmung der Betrachter wechselt, ist die neueste Attraktion auf Londons trendiger South Bank. Das Werk "Head Above Water" (Kopf über Wasser ... mehr

Flug von Australien nach England: Flugzeug muss wegen Unruhestifter umkehren

An Bord eines Passagierflugzeugs ist ein 32-jähriger Fluggast durchgedreht. Die Maschine war auf dem Weg von Australien nach England, als sie wegen des Störenfrieds wieder kehrtmachen musste. Ein rabiater Passagier hat einem Langstreckenflug mit dem Dreamliner ... mehr

U-Bahn überrollt dreiköpfige Familie in London

In Großbritannien sind gleich drei Menschen von einer U-Bahn überfahren worden. Doch die Familie hatte Glück im Unglück: Nach Polizeiangaben sei niemand ernsthaft verletzt worden.  Eine dreiköpfige Familie ist von einer einfahrenden U-Bahn in London überrollt worden ... mehr

Drohender Chaos-Brexit: Europas begründete Angst vor dem B-Day

Die Zeit bis zum EU-Austritt Großbritanniens wird knapp, ein Abkommen ist weiter nicht in Reichweite. Kommt es zum harten Brexit, hätte dies über Nacht drastische Folgen. Der 30. März 2019 könnte einer der chaotischsten Tage in der Nachkriegsgeschichte Europas werden ... mehr

Giftanschlag: Frau in Salisbury starb wie Sergej Skripal an Nowitschok

Ex-Spion Skripal und seine Tochter überlebten ein Nowitschok-Attentat nur knapp. Wenig später stirbt eine Frau im englischen Salisbury an einem Nervengift. Ermittler bestätigen nun: Es handelt sich um den gleichen Kampfstoff. Das Nervengift ... mehr

Großbritannien und Mauritius streiten um Inselgruppe

Klein, aber dafür umso wichtiger – nur wem gehört es? Der Chagos-Archipel ist Mittelpunkt einer Auseinandersetzung zwischen Großbritannien und Mauritius. Mit einem heftigen Streit zwischen Großbritannien und Mauritius hat vor dem Internationalen Gerichtshof ... mehr

Eindringliche Warnungen: Der Chaos-Brexit wird immer wahrscheinlicher

Ein ungeregelter EU-Austritt Großbritanniens wird immer wahrscheinlicher, den Verhandlern läuft die Zeit davon. Jetzt gibt es neue, eindringliche Mahnungen, sich auf einen harten Brexit vorzubereiten. Angesichts der schleppenden Brexit-Verhandlungen nehmen die Warnungen ... mehr

Mehr zum Thema London im Web suchen

Panasonic verlagert Europa-Zentrale nach Amsterdam

Im Oktober wird der Elektronikkonzern Panasonic seine Europa-Zentrale nach Amsterdam verlegen. Der bevorstehende Brexit ist für das japanische Unternehmen ein Grund zur Besorgnis.  Der japanische Elektronikkonzern Panasonic verlagert wegen Bedenken ... mehr

Fußball - FC Arsenal siegt ohne Mesut Özil 3:1 gegen West Ham United

London (dpa) - Ohne den deutschen Ex-Nationalspieler Mesut Özil hat der FC Arsenal seinen ersten Sieg unter Trainer Unai Emery gefeiert. Die Gunners setzten sich im London-Derby gegen West Ham United nach Rückstand mit 3:1 (1:1) durch. Nacho Monreal (30. Minute ... mehr

Nach Disqualifikation der Olympiasiegerin: Betty Heidler bekommt Silber erst im Ruhestand

Ihre aktive Karriere hat Hammerwerferin Betty Heidler vor zwei Jahren beendet, doch erst jetzt bekam sie olympisches Silber. Nach langem Warten. Hammerwerferin Betty Heidler hat nachträglich statt der Bronzemedaille die Silbermedaille der Olympischen Spiele ... mehr

Die Jagd nach Großbritanniens Katzen-Mörder

Mehr als 500 Katzen soll er auf dem Gewissen haben. Der "UK Cat Killer" hat in knapp drei Jahren Tiere in ganz England umgebracht. Ein Paar aus London versucht, ihn zu schnappen. Es klingt wie eine Geschichte aus einem Psycho-Thriller. Seit knapp drei Jahren ... mehr

Unbekannter eröffnet Feuer in Londoner U-Bahnstation – drei Verletzte

Ein Unbekannter hat in einer Londoner U-Bahnstation das Feuer eröffnet. Drei Menschen wurden dabei verletzt. Laut den Ermittlern handelte es sich nicht um einen Terrorakt. Bei einer Schießerei an einer Londoner U-Bahnstation sind am Montagabend drei Menschen verletzt ... mehr

Amokfahrt in London: Terrorverdächtiger wird wegen Mordversuchs angeklagt

Ein Mann rast mit einem Ford Fiesta in Fußgänger und Radfahrer vor dem britischen Parlament – nun wird gegen ihn Anklage wegen Mordversuchs erhoben. Nach dem neuerlichen Auto-Attentat in London ist der mutmaßliche Täter wegen versuchten Mordes angeklagt worden ... mehr

Terrorverdächtiger in London festgenommen – Was wir bisher wissen!

Ein Auto rast in friedliche Menschen vor dem Londoner Parlament. Der Fahrer wird noch am Tatort unter Terrorverdacht festgenommen. Wer ist er und was trieb ihn an? Die Arbeit der Ermittler steht erst am Anfang. Nach der schnellen Festnahme ... mehr

London: Britisches Model tötet Rivalen nach Streit auf Instagram

In London stritten sich zwei Nachwuchsmodels über Instagram um eine Frau. Der Konflikt eskalierte im richtigen Leben – einer der Männer stirbt. Nun wurde der Mörder verurteilt. Ein britisches Männer-Model ist wegen Mordes an einem Kollegen für schuldig gesprochen ... mehr

Notfälle: Verletzte bei mutmaßlichem Terror-Anschlag in London

London (dpa) - Möglicherweise in terroristischer Absicht ist ein Mann mit einem Auto in Fußgänger und Radfahrer vor dem Parlament in London gerast. Eine Frau wurde schwer verletzt, zwei weitere Menschen erlitten leichtere Verletzungen. Der Fahrer, den die Polizei ... mehr

Mord an Nikolai Gluschkow: Scotland Yard fahndet nach Van

Wenige Tage nach dem Nervengiftanschlag auf einen russischen Ex-Spion in Großbritannien stirbt ein Geschäftsmann im britischen Exil. Die Ermittler veröffentlichen nun neue Details zum Mordfall.  Neue Spuren im Fall des ermordeten russischen Managers Nikolai Gluschkow ... mehr

Fall Sergei Skripal: London will sich Russen ausliefern lassen

Weiß London, wer die Skripals vergiftete? Laut der Zeitung "Guardian" will die Regierung die Auslieferung zweier Russen aus Moskau beantragen.  Die britische Regierung will im Fall Skripal offenbar die Auslieferung von zwei Russen in Moskau beantragen. Das berichtet ... mehr

Brexit-Minister Raab droht der EU die Austrittsrechnung nicht zu bezahlen

Der britische Brexit-Minister Dominic Raab droht der EU: Sollte es nicht zu dem gewünschten Handelsabkommen kommen, werde sein Land die Austrittsrechnung nicht bezahlen. Diese beläuft sich auf bis zu 44 Milliarden ... mehr

Leichtathletik: Manyonga springt 8,58 Meter - Korir über 800 Meter top

London (dpa) - Die Jagd auf den 27 Jahre alten Weitsprung-Weltrekord des US-Amerikaners Mike Powell geht weiter. Weltmeister Luvo Manyonga ist am Sonntag beim Diamond-League-Meeting der Leichtathleten in London 8,58 Meter gesprungen. Damit blieb ... mehr

Leichtathletik: US-Sprinter Baker gewinnt in London - Coleman verletzt

London (dpa) - Der US-Amerikaner Ronnie Baker hat das 100-Meter-Rennen beim Diamond-League-Meeting der Leichtathleten in London gewonnen. In 9,90 Sekunden verwies der Sprinter den Briten Zharnal Hughes (9,93) und Akani Simbine aus Südafrika (9,94) auf die weiteren ... mehr

Nowitschok: Nach Nervengift-Vergiftung – Brite wieder aus Krankenhaus

Ein mit dem Kampfstoff Nowitschok in Kontakt gekommener Brite ist aus dem Krankenhaus entlassen worden. Das teilte das Salisbury District Hospital mit. Der 45-jährige Mann und seine 44-jährige Lebensgefährtin waren Ende Juni wegen einer Nowitschok-Vergiftung ... mehr

Brexit: EU verdonnert Theresa May zum Nachsitzen

In der Heimat gibt es Kritik von den Hardlinern. Doch auch die EU hat "drei Serien von Fragen" an Theresa Mays Brexit-Pläne. May sieht hingegen nun Brüssel in der Verantwortung. Die Europäische Union hat Großbritannien aufgefordert, die Vorschlage für den Brexit ... mehr

Wollte Theresa May köpfen: Britischer IS-Anhänger in London verurteilt

Er hatte einen grausames Attentat geplant: Laut Anklage wollte ein IS-Anhänger bei einem Auftritt von Theresa May am Regierungssitz in Downing Street "Schlagzeilen machen". Nun wurde der Brite verurteilt. In Großbritannien ist ein Islamist wegen eines geplanten ... mehr

Kiel plant Empfang für Wimbledonsiegerin Kerber

Die Stadt Kiel hat ihre Wimbledonsiegerin Angelique Kerber zu einem Empfang ins Rathaus eingeladen. "Es wäre toll, wenn sie kommen kann", sagte Stadtsprecherin Annette Wiese-Krukowska am Mittwoch der Deutschen Presse-Agentur. Der Empfang sei geplant an einem "Termin ... mehr

Brexit: May entgeht Schlappe im britischen Parlament

Der Machtkampf um den richtigen Kurs für den EU-Austritt ist voll entbrannt: Das britische Unterhaus hat einen Änderungsantrag zum Handelsgesetz abgelehnt. Theresa May kann kurz aufatmen. Die britische Premierministerin Theresa May ist im Parlament nur knapp einer ... mehr

Angelique Kerber: Rückkehr auf Platz eins "wäre schön"

Wimbledonsiegerin Angelique Kerber hofft auch auf eine Rückkehr auf Platz eins der Tennis-Weltrangliste. "Natürlich wäre es schön. Ich werde alles dafür tun, dass ich in den nächsten Turnieren gut spiele", sagte die 30 Jahre alte Kielerin am Dienstag bei einer ... mehr

Film: Stars bei "Mamma Mia 2"-Premiere in London

London (dpa) - Promi-Auflauf in London: Zur Premiere des Kinofilms "Mamma Mia! Here We Go Again" sind am Montagabend Stars wie Amanda Seyfried, Lily James, Meryl Streep und Cher erschienen. Zu sehen auf dem blauen Teppich vor der Veranstaltungshalle Hammersmith Apollo ... mehr

Erster Weltraumbahnhof in Europa geplant

Von europäischem Boden könnten schon bald Raketen ins All starten. Großbritannien treibt Pläne für einen Weltraumbahnhof voran und hofft auf florierende Geschäfte. In Schottland soll der erste Weltraumbahnhof auf europäischem Boden entstehen. Das teilte die britische ... mehr

Wimbledon: Novak Djokovic triumphiert im Finale gegen Kevin Anderson

Nach dem sensationellen Triumph von Kerber bei den Frauen steht auch der Wimbledon-Sieger bei den Männern fest: Djokovic feierte seinen vierten Sieg in London. Der serbische Tennisprofi Novak Djokovic ist zum vierten Mal Wimbledonsieger. Der frühere Weltranglisten-Erste ... mehr

Kerbers erster Verein: "Alle von den Stühlen gesprungen"

Riesenjubel und Partystimmung auch bei Angelique Kerbers erstem Verein: Bei der Tennisgemeinschaft Düsternbrook in Kiel hat der erste deutsche Wimbledonsieg seit 22 Jahren für Begeisterung gesorgt. "Wir haben im Clubhaus in großer Runde geschaut, mitgefiebert ... mehr

Wimbledon-Siegerin Kerber wieder in Top Fünf der Welt

Wimbledon-Siegerin Angelique Kerber aus Kiel wird nach ihrem dritten Grand-Slam-Titel in der Tennis-Weltrangliste wieder unter die besten Fünf rücken. Die 30 Jahre alte Norddeutsche wird nach Angaben der Spielerinnenorganisation WTA am Montag voraussichtlich als Nummer ... mehr

32-Jähriger verurteilt: IS-Anhänger wollte Prinz George ermorden

In Großbritannien hat ein Anhänger des Islamischen Staates zum Mord an dem vierjährigen Prinz George aufgerufen.  Jetzt hat ein Gericht über die Strafe des 32-Jährigen entschieden.  Ein Anhänger des sogenannten Islamischen Staates (IS) ist wegen eines geplanten ... mehr

Vor London-Treffen: US-Präsident Trump zweifelt an Mays Brexit-Plänen

Beim Nato-Treffen war Deutschland der Lieblingsgegner von US-Präsident Donald Trump. Nun ist der weiter nach London gereist: Nun bekommt die May-Regierung seine Kritik ab.   US-Präsident Donald Trump hat Zweifel am Brexit-Kurs der britischen Regierung geäußert und damit ... mehr

Brexit-Eskalation: Theresa May stellt Pläne vor – Sitzung wird unterbrochen

Die britische Premierministerin erntet wegen ihres Plans für den EU-Austritt Kritik. Der neue Brexit-Minister Raab versaut seinen Start im Parlament – und dann tauchen auch noch alternative Pläne auf. Die angeschlagene britische Premierministerin Theresa ... mehr

Bad Oldesloerin Görges scheitert im Halbfinale von Wimbledon

London (dpa/lno) - Julia Görges hat den Einzug ins Wimbledon-Finale verpasst. Nach dem Halbfinal-Sieg von Angelique Kerber verlor die 29 Jahre alte Tennisspielerin aus Bad Oldesloe am Donnerstag in London ihr Match mit 2:6, 4:6 gegen die US-Amerikanerin Serena Williams ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018