Thema

London

Darts-WM 2019 in London: Fünffacher Weltmeister fliegt aus dem Turnier

Darts-WM 2019 in London: Fünffacher Weltmeister fliegt aus dem Turnier

Zweite Überraschung bei der Darts-WM in London: Der fünffache Weltmeister Raymond van Barneveld ist ausgeschieden. "Barney" versagten bei seinem Auftaktspiel die Nerven. Der fünffache Weltmeister Raymond van Barneveld ist am Montagabend überraschend bei der Darts ... mehr
Finanzen: Asos-Warnung wirkt auf Zalando verheerend

Finanzen: Asos-Warnung wirkt auf Zalando verheerend

Die Aktie des Modehändlers Zalando ist auf einem Rekordtief. Die Talfahrt begann nach einer Gewinnwarnung des britischen Rivalen Asos. Das warme Wetter hatte der Branche in den letzten Monaten offenbar zugesetzt. Die Zalando-Anleger erleben ein verheerendes ... mehr
Zweites Brexit-Referendum? May befürchtet

Zweites Brexit-Referendum? May befürchtet "irreparablen Schaden"

Im Brexit-Chaos in Großbritannien werden Rufe laut, die ein neues Referendum fordern. Dagegen stellt sich Premierministerin May und wirbt für das Austrittsabkommen mit der Europäischen Union. Ein zweites Brexit-Referendum würde der britischen Politik nach Worten ... mehr
Darts-WM in London:

Darts-WM in London: "Snakebite" Wright fliegt raus

Peter Wright hat bei der Darts-WM sein Auftaktmatch verloren. Er unterlag dem Spanier Toni Alcinas. Mit seinem Outfit enttäuschte der Schotte wie erwartet nicht. Der Weltranglistendritte Peter Wright aus Schottland ist überraschend schon in seinem ersten Match ... mehr
Darts-WM: Michael van Gerwen mit Bierdusche kalt erwischt

Darts-WM: Michael van Gerwen mit Bierdusche kalt erwischt

Für manche mag ein kühles Bier erfrischend sein, den zweimaligen Darts-Weltmeister Michael van Gerwen hat die Bierdusche eines Fans aber eher kalt erwischt.  Michael van Gerwen ist bei der WM in London von einer unangenehmen Bierdusche getroffen worden. Vor seinem ... mehr

Weltcup in London: Silber und Bronze für deutsche Bahnrad-Teamsprinter

London (dpa) – Miriam Welte und Emma Hinze haben beim vierten Bahnradsport-Weltcup der Saison auf der Olympia-Bahn in London erneut als Zweite den Sprung auf das Podium geschafft. Das Duo aus Kaiserslautern und Cottbus unterlag im Finale in 32,808 Sekunden gegen ... mehr

Darts-WM in London: Enttäuschung für Deutschland beim Auftakt

Enttäuschung für Deutschland beim Auftakt der Darts-WM in London: Martin Schindler scheitert in der ersten Runde. Auch der erste Sieg einer Frau bei der WM steht weiter aus. Martin Schindler ist bei der Darts-WM bereits in der ersten Runde ausgeschieden. Vom deutschen ... mehr

Mary Poppins' Rückkehr - Meryl Streep: Wir brauchen fröhliche Filme in dunklen Zeiten

London (dpa) - Für US-Schauspielerin Meryl Streep (69, "Die Eiserne Lady") ist eine "optimistische Sichtweise" wichtig in turbulenten Zeiten - gerade auf der Leinwand. Bei der Europapremiere des Films "Mary Poppins' Rückkehr" am Mittwochabend in London, sagte ... mehr

Brexit: Misstrauensvotum gegen Theresa May – Kollegen wollen sie stürzen

Der Streit um das Brexit-Abkommen eskaliert. Weil Theresa May die Abstimmung über den Deal auf Eis gelegt hat, wollen sie Parteikollegen zu Fall bringen. Die britische Premierministerin  Theresa May will sich mit ganzer Kraft dem Misstrauensantrag in ihrer konservativen ... mehr

Die Ampel wird 150 Jahre alt: Erste Ampel in London explodierte

Vor 150 Jahren stellte der Chef von Scotland Yard in London die erste Ampel der Welt auf. Zeitungen priesen sie als "hübsch", andere nannten sie "elegant". Dann explodierte sie. Etwa acht Meter hoch soll sie gewesen sein, gusseisern und gasbetrieben stand ... mehr

Theresa May: "Wenn ihr den Brexit wollt, dann holt ihn euch"

Kurz vor der Brexit-Abstimmung im britischen Parlament hat Premierministerin Theresa May Gerüchte über eine mögliche Verschiebung zerstreut. Für den Fall des Scheiterns sollen Regierungsmitglieder an einem Plan B arbeiten. Das Büro der britischen Premierministerin ... mehr

Assange-Anwalt bestreitet Deal mit britischer Regierung

Ecuador will Wikileaks-Gründer Julian Assange nicht mehr in seiner Botschaft in London haben – und sagt, er könne gefahrlos gehen. Assanges Anwalt betreitet das. Ein Anwalt von Wikileaks-Aktivist Julian Assange hat einem Zeitungsbericht zufolge Absprachen ... mehr

Brexit-Abstimmung: Bei vier von fünf Szenarien droht Chaos

Die Abstimmung über das Brexit-Abkommen wird eine der wichtigsten Entscheidungen des britischen Parlaments seit Jahrzehnten. Und sie könnte in einem noch größeren Schlamassel münden. Im Schatten von Big Ben wird derzeit ein erbitterter Kampf um die Zukunft ... mehr

"Schweren Herzens verlasse ich die Ukip"

"Nicht die Brexit-Partei, die unser Land so dringend benötigt": Der ehemalige Chef der EU-feindlichen britischen Ukip-Partei will sein Parteibuch zurückgeben. Der britische Rechtspopulist Nigel Farage hat seinen Austritt aus der Ukip-Partei verkündet. "Schweren Herzens ... mehr

May unter Druck: Britisches Parlament ringt um Brexit-Deal

London (dpa) - Zum Auftakt einer fünftägigen Debatte im britischen Parlament sieht sich Premierministerin Theresa May weiterhin mit großem Widerstand gegen ihr Brexit-Abkommen konfrontiert. "Das ist der Deal, der dem britischen Volk gerecht wird", sagte May laut einem ... mehr

Notenbank warnt: Brexit könnte Großbritannien schlimmer treffen als Finanzkrise

Die Bank of England rechnet vor, was passieren könnte, wenn Großbritannien ohne Deal aus der EU ausscheidet. Das Szenario sieht düster aus. Es könnte gar zu einer Riesen-Rezession kommen. Ein ungeordneter EU-Austritt könnte in Großbritannien die heftigste Rezession ... mehr

Brexit-Einigung mit EU: Theresa May wirbt um Zustimmung in London

Die britische Premierministerin versucht ihr Brexit-Abkommen zu Hause zu verkaufen. Die Chancen für eine Mehrheit sind gering – angeblich wird bereits im Geheimen an einem Plan B getüftelt.  Nach der Einigung auf das Brexit-Abkommen beim Sondergipfel ... mehr

Darts-WM: Auftaktlose für deutsche Profis stehen fest

Die deutschen Darts-Profis haben für die WM in London machbare Lose erwischt. Nur Max Hopp droht zum Auftakt ein schwerer Gegner. Die deutschen Darter haben für die WM in London (13. Dezember bis 1. Januar) machbare Auftakthürden erwischt. EM-Halbfinalist ... mehr

Brexit: So erlebt ein Deutscher in London den Austritt aus der EU

Toni Horn ist in Berlin aufgewachsen, seit acht Jahren lebt er in London. Vor allem die berufliche Unsicherheit macht ihm zu schaffen.  Im Folgenden der Bericht von Toni Horn, Protokoll von Nathalie Helene Rippich: Als ich im September 2010 für mein Studium von Berlin ... mehr

Brexit-Abkommen: Darauf haben sich EU und Großbritannien geeinigt

London und Brüssel haben sich auf einen Fahrplan für den Brexit geeinigt. Was bedeutet das Abkommen für die Menschen diesseits und jenseits des Ärmelkanals? Sollte es am 29. März 2019 wie geplant zum geordneten  Brexit kommen, ändert sich im Alltag der Menschen ... mehr

Brexit-Sondergipfel kommt: EU und London wollen Scheidung besiegeln

Zeitweise stand das EU-Treffen noch einmal auf der Kippe, doch dann drehte Spanien bei und ließ eine Veto-Drohung fallen. Nach der Lösung für Gibraltar zeigt sich Regierungschef Sánchez zufrieden. Die Europäische Union und Großbritannien können ihr historisches ... mehr

"Football for Peace": Özil und Prinz William kicken für den Frieden

Mesut Özil hat ein neues Trikotfoto veröffentlicht. Der Fußballweltmeister zeigte sich auf Twitter mit einem signierten Arsenal-Shirt – und einem britischen Thronfolger. Der Anlass: Frieden durch Fußball zu fördern. Der frühere deutsche Fußball-Nationalspieler Mesut ... mehr

Vor Brexit-Sondergipfel: May kommt erneut zu Gesprächen nach Brüssel

Theresa May will nach eigenen Angaben am Samstag zu weiteren Brexit-Gesprächen nach Brüssel zurückkehren – einen Tag vor dem dortigen EU-Sondergipfel.  Die britische Premierministerin Theresa May und EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker haben am Mittwoch ... mehr

Für Piccadilly-Linie: Siemens erhält Milliardenauftrag für Londoner U-Bahn

Die Londoner "Tube" ist die älteste U-Bahn der Welt – und dringend renovierungsbedürftig. Das ist erfreulich für Siemens. Die Modernisierung der weltbekannten Londoner U-Bahn hat Siemens einen Großauftrag eingebracht: Für 1,5 Milliarden Euro soll der Münchner Konzern ... mehr

Hamburger Tennis-Verbandschef gratuliert Zverev

Der Hamburger Tennis-Verband hat Alexander Zverev zu dessen Titelgewinn beim ATP-Finale gratuliert. "Wir sind unheimlich stolz auf unseren Hamburger Jung. Die Zverevs sind seit mehr als zwei Jahrzehnten Teil der Hamburger Tennisfamilie. Alexander, sein Bruder Mischa ... mehr

Tennis-ATP-WM - Pfiffe trotz Finaleinzugs: Emotionaler Erfolg für Zverev

London (dpa) - Nach dem bislang größten Erfolg seiner Karriere wurde Alexander Zverev auf einmal ausgepfiffen. Weil es bei seinem völlig überraschenden Halbfinal-Sieg bei der ATP-WM gegen Roger Federer im Tiebreak des zweiten Satzes eine umstrittene Situation ... mehr

Mehr zum Thema London im Web suchen

Zverev bei ATP-WM nach Sieg gegen Federer im Finale

Alexander Zverev hat bei der ATP-WM in London überraschend das Endspiel erreicht. Der 21-Jährige gewann am Samstag sein Halbfinale gegen sein großes Vorbild Roger Federer mit 7:5, 7:6 (7:5) und steht damit als erster Deutscher seit Boris Becker vor 22 Jahren ... mehr

Tennis in London: Zverev fordert Idol Federer im Halbfinale der ATP-WM

London (dpa) - Den lang ersehnten Urlaub muss Alexander Zverev noch ein bisschen aufschieben. Doch das kann Deutschlands derzeit bester Tennisspieler gut verschmerzen, ist der Grund doch ein erfreulicher. Als erster Deutscher seit Rainer Schüttler vor 15 Jahren ... mehr

EU beruft Sondergipfel zum Brexit ein

Beim Brexit ist eine wichtige Etappe geschafft: Es liegt ein Vertragstext vor. Über den soll nun am 25. November in der EU beraten werden. Theresa May hat aber noch ganz andere Probleme zu Hause.   Nach dem Brexit-Durchbruch hat EU-Ratspräsident Donald Tusk einen ... mehr

Britische Regierung stimmt Entwurf für Brexit-Abkommen mit EU zu

Theresa May hat sich mit ihren Brexit-Plänen im eigenen Kabinett durchgesetzt. Nun aber steht ihr eine noch härtere Prüfung im Parlament bevor. Fünf Stunden lang berieten Theresa May und ihre Minister in der Downing Street Nummer 10. Am Ende stärkten sie ihrer ... mehr

Weltkriegsgedenken in Paris: Merkel warnt vor "nationalem Scheuklappendenken"

Angela Merkel äußert ihre Sorge über einen weltweit zunehmenden Nationalismus. Macron mahnt, "alte Dämonen" stiegen wieder auf. 100 Jahre nach Ende des Ersten Weltkrieges sind manche Adressaten der Warnungen mit beim Gedenken dabei. Beim Gedenken ... mehr

So feiern vermeintliche Russland-Agenten den Brexit

Derzeit zwinkert Russlands Präsident Wladimir Putin Londoner Bürgern von Plakaten zu. Damit soll der Beitrag Russlands zum Brexit gefeiert werden – vorgeblich. Der Hintergrund ist ein anderer. Russlands Präsident mit russischer Fahne, ein Auge zugedrückt, zwinkert ... mehr

Erstmals Public Viewing bei der Darts-WM

Was bei Fußball-WM und -EM alle zwei Jahre Standard ist, soll nun auch in der Darts-Szene auf Begeisterung stoßen. Während Teilen der diesjährigen Weltmeisterschaft in London (13. Dezember bis 1. Januar) wird in der Gruga-Halle in Essen ein Public Viewing angeboten ... mehr

Studie: Immobilien-Anleger finden deutsche Städte zu teuer

Hohe Immobilienpreise in deutschen Städten schrecken manche internationale Investoren ab. Dennoch dürften die Mieten in deutschen Großstädten weiter steigen. Starke Wirtschaft, politische Stabilität, Rechtssicherheit: Wohnungen und Häuser in Deutschland gelten ... mehr

Japanischer Nachrücker: Nishikori ersetzt verletzten del Potro bei ATP-Finals

London (dpa) - Der Japaner Kei Nishikori ist als Nachrücker bei den ATP World Tour Finals in London dabei. Nishikori ersetzt Juan Martin del Potro aus Argentinien, der wegen einer Verletzung am rechten Knie passen muss. Zuvor hatten sich der Kroate Marin Cilic ... mehr

Stresstest: Deutsche Bank schneidet besonders schlecht ab

Wie gut sind Europas Banken für eine mögliche neue Krise aufgestellt? Europas Bankenaufsicht hat das getestet. Die Ergebnisse sind auch für Deutschland unerfreulich. Deutsche und britische Banken schneiden im jüngsten Stresstest der Europäischen Bankenaufsicht ... mehr

London: Zwei Verletzte bei Messerangriff im Sony-Hauptquartier

Im der Kantine des Elektronikkonzerns Sony in London hat ein Mann einen anderen mit einem Messer verletzt. Gerüchte über den Polizeieinsatz verursachten eine kurzfristige Panik im Stadtteil Kensington.  Im noblen Londoner Stadtteil Kensington haben Gerüchte über einen ... mehr

London: Polizei nimmt betrunkenen Co-Piloten vor Start fest

Zwischenfall in London: Die Polizei hat den Co-Piloten einer japanischen Maschine kurz vor einem Langstreckenflug verhaftet. Der Mann war stark alkoholisiert. Ein japanischer Pilot hat mit fast zwei Promille Alkohol im Blut einen Flug von London nach Tokio steuern ... mehr

Brexit: Britisches Parlament gibt grünes Licht für Haushalt

Fünf Monate vor dem Austritt Großbritanniens aus der EU ist immer noch kein Durchbruch zu erkennen. Die Regierung in London nimmt mit einer Abstimmung zum Haushalt im Parlament eine wichtige Hürde und verbreitet Optimismus. Doch Brüssel dämpft die Erwartungen. Berichte ... mehr

Grünes Licht für Haushalt: Fortschritt bei Brexit-Gesprächen - Barnier widerspricht

London/Brüssel (dpa) - Berichte über eine Einigung in Sachen Finanzdienstleistungen haben Hoffnungen auf einen baldigen Durchbruch bei den Brexit-Verhandlungen geschürt. Dazu erhielt die Regierung in London grünes Licht für ihre Haushaltspläne im Parlament ... mehr

Acht originelle Alternativen zu Top-Reisezielen

Bekannte Urlaubsdestinationen ziehen viele Touristen an. Wer aber keine Lust auf Menschenmassen hat, kann alternative Urlaubsorte besuchen – und dabei sogar sparen.  Paris, New York, Barcelona: Wunderschöne Orte, die zu Recht zu den beliebtesten Reisezielen ... mehr

Brexit-Sorgen: Britische Autoindustrie bricht ein – May unter Druck

Die Sorge vor dem Brexit ist auch in Großbritannien groß. Das bekommen derzeit britische Autohersteller zu spüren. Derweil rüstet sich die Regierung für einen ungeregelten EU-Ausstieg. Die Unsicherheit vor dem Brexit und neue Abgasvorschriften haben die britische ... mehr

Britische Regierung will bei ungeregeltem Brexit Schiffe chartern

Der Ausgang des Brexits ist ungewiss. Um für alle Szenarien vorbereitet zu sein, hat die britische Regierung angekündigt, Schiffe für den Warenverkehr zu chartern. Die britische Regierung will für den Fall eines ungeregelten Brexits Medienberichten zufolge Schiffe ... mehr

Demonstration in London: Hunderttausende fordern zweites Brexit-Votum

In weniger als einem halben Jahr will Großbritannien die EU verlassen. Doch viele Briten sind damit nicht einverstanden. Nun machen sie ihrem Ärger auf der Straße Luft. Mehr als eine halbe Million Menschen haben nach Veranstalterangaben in London gegen den Brexit ... mehr

Kampagne "People's Vote": Mega-Demonstration in London für zweites Brexit-Referendum

London (dpa) - Es war einer der größten Protestzüge in London seit Jahren: Etwa 670.000 Menschen haben nach Veranstalterangaben am Samstag in der britischen Hauptstadt gegen den Brexit demonstriert. Bürgermeister Sadiq Khan, ein Labour-Politiker, sprach von einem ... mehr

Klage gegen Ecuador: Julian Assange beklagt seine "unmenschliche Lage"

Für Julian Assange wird das Leben im Londoner Botschaftsexil offenbar mehr und mehr zu Belastung. Laut Medien will er Ecuador wegen seiner "unmenschlichen Lage" verklagen. Wikileaks-Gründer Julian Assange geht juristisch gegen die Regierung von Ecuador vor: Grund ... mehr

Tennis-Traditionsturnier: Wimbledon führt Tiebreak im fünften Satz ein

London (dpa) - Das Traditionsturnier in Wimbledon führt im kommenden Jahr einen Tiebreak im fünften Satz ein. Das teilten die Organisatoren des Rasen-Tennisturniers mit. So soll künftig im entscheidenden Durchgang bei einem Stand von 12:12 nicht mehr weitergespielt ... mehr

"Girl with Ballon": Banksy wollte sein Werk bei Auktion vollständig zerstören

Bei einer Versteigerung, begann sich Banksys berühmtestes Werk plötzlich selbst zu zerstören. Nun kommt heraus: Die Schock-Aktion des Street-Art-Künstlers lief anders als eigentlich geplant. Street-Art-Künstler Banksy wollte sein während einer Auktion in London ... mehr

Brexit-Verhandlungen: Europäische Union bietet London längere Übergangsfrist

Die Brexit-Verhandlungen stehen auf der Kippe. Nun geht die EU einen Schritt auf London zu. Wird die massiv bedrängte Premierministerin May dieses Angebot annehmen? In den festgefahrenen Brexit-Verhandlungen geht die Europäische Union offenbar einen Schritt ... mehr

Tusk vor EU-Gipfel: "Brexit ohne Abkommen ist wahrscheinlicher denn je"

Theresa May gibt sich optimistisch. Ob die Premierministerin aber für einen Brexit-Deal in London Zustimmung findet, ist zweifelhaft. EU-Ratspräsident Tusk macht keine Hoffnung. Trotz des jüngsten Rückschlags bei den Brexit-Verhandlungen halten ... mehr

Neuer Bericht: Zweiter Skripal-Attentäter angeblich russischer Militärarzt

Die zwei Verdächtigen gaben sich als Urlauber aus. Doch auch bei der Identität des zweiten mutmaßlichen Skripal-Attentäters führt die Spur offenbar zum russischen Militärgeheimdienst.  Eine Gruppe von Investigativ-Journalisten hat nach eigenen Angaben die wahre ... mehr

Britische Popstars fordern Brexit-Abstimmung: "Das alles ist echter Wahnsinn"

In einem Brandbrief an Premierministerin Theresa May warnen zahlreiche britische Popstars vor dem geplanten Brexit. Statt aus der EU auszutreten, müsse Großbritannien helfen, diese besser zu machen. Ed Sheeran, Rita Ora und andere britische Musikstars stemmen sich gegen ... mehr

Wooferendum in London: Hunde und Herrchen demonstrieren gegen den Brexit

Mit Bellen und Schwanzwedeln haben Hunde in London demonstriert. Der Hintergrund des humorigen Protests ist ihren Herrchen sehr ernst: der Brexit. Hunderte Hundehalter haben am Sonntag mit ihren Tieren in London gegen den Brexit demonstriert. Unter dem Motto ... mehr

Positive Signale: Kommt die Brexit-Einigung doch noch?

In die seit Monaten festgefahrenen Brexit-Verhandlungen kommt Bewegung. Insbesondere im Streit um den Umgang mit Nordirland gibt es offenbar Fortschritte. Ein Vertrag über einen geregelten Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union ist EU-Kreisen zufolge ... mehr

Mitte November in London: US-Open-Finalist Del Potro bei ATP-Finals dabei

Peking (dpa) - US-Open-Finalist Juan Martin del Potro hat sich als vierter Tennisspieler für die ATP World Tour Finals Mitte November in London qualifiziert. Der Argentinier zog beim Turnier in Peking durch ein 6:4, 7:6 (7:4) gegen den Russen Karen Chatschanow ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018