Sie sind hier: Home > Themen >

Vermieter

Thema

Vermieter

Mietrecht: Hund frei laufen lassen – ist Kündigung rechtens?

Mietrecht: Hund frei laufen lassen – ist Kündigung rechtens?

In der Hausordnung kann geregelt werden, wer in einem Mietshaus Tiere halten darf. Mieter sollten sich an die dort aufgestellten Regeln halten. Andernfalls müssen sie mit einer Kündigung rechnen. Lassen Mieter ihren Hund entgegen der Hausordnung ... mehr
Mietrecht: Verdreckte Wohnung ist kein Kündigungsgrund

Mietrecht: Verdreckte Wohnung ist kein Kündigungsgrund

Hygiene ist ein Thema, das nicht alle Menschen mit der gleichen Priorität betrachten. Für Vermieter mit "Dreckspatzen" als Mieter kann das bedeuten, dass sie ein dickes Fell brauchen. Die wichtigsten Urteile für Mieter und Vermieter. Ein Vermieter wollte seiner Mieterin ... mehr
Urteil: Mieter müssen nicht automatisch für Wachdienst zahlen

Urteil: Mieter müssen nicht automatisch für Wachdienst zahlen

Ein Blick in die Betriebskostenabrechnung kann sich lohnen. Denn mitunter rechnen Vermieter Posten ab, die eigentlich nicht umlagefähig sind. Ein aktueller Fall zeigt, wann Mieter die Kosten nicht tragen müssen. Die Kosten für einen 24-Stunden-Wachdienst ... mehr
Kiel: Ratten werden zum Problem – was gegen die Plage hilft

Kiel: Ratten werden zum Problem – was gegen die Plage hilft

In Kiel kämpfen Anwohner wie die Rentnerin Carola Rohlfs unermüdlich gegen Ratten. Die Nager scheinen immer mehr zum Problem für die Bewohner der Stadt zu werden. Was tun? Fünf Rattenköderboxen hat Carola Rohlfs im Garten herum um ihre Wohnung in Kiel-Wik aufgestellt ... mehr
Bundestag verschärft Mietpreisbremse bis 2025 – Mietern winkt Bares

Bundestag verschärft Mietpreisbremse bis 2025 – Mietern winkt Bares

Die Mieten in den Städten steigen. Nun beschließt der Bundestag eine Verlängerung der Mietpreisbremse – und verschärft das Instrument. Für Mieter könnte das bares Geld wert sein. Die Mietpreisbremse wird verlängert – und zwar mit deutlich schärferen Regeln ... mehr

Wie ist die Müllentsorgung im Mietshaus geregelt?

Überquellende Container oder müffelnde Biotonnen – um Müll und seine Entsorgung entzündet sich in Mietshäusern immer wieder Streit. Rechtfertigen zu wenig Mülltonnen sogar eine Mietminderung?  Ein häufiges Problem: Für den Abfall der Mieter reichen die aufgestellten ... mehr

München: Volksbegehren "Mietenstopp" sammelt 52.000 Unterschriften

Mit rund 52.000 Unterschriften hat das Volksbegehren für einen "Mietenstopp" in Bayern die erste Hürde genommen. Jetzt wird es richtig spannend. Das bayerische Volksbegehren für eine Mietpreisbremse hat bislang 52.000 Unterschriften gesammelt – und damit ... mehr

Wohnungsgröße kleiner als angegeben: Muss der Mieter trotzdem zahlen?

Was tun, wenn die Wohnung in Wahrheit viel kleiner ist als angegeben? Kann der Mieter die Erhöhung umgehen? Ein aktuelles BGH-Urteil zeigt, dass nicht in jedem Fall Geld zurückverlangt werden kann. Mieter können an eine Mieterhöhung gebunden sein, obwohl ihre Wohnung ... mehr

Sieben Tipps, wie Sie noch eine günstige Wohnung finden

Steigende Mieten führen dazu, dass es immer schwerer wird, bezahlbaren Wohnraum zu finden. Was hilft wirklich bei der Wohnungssuche und welche Faktoren, können die Miete beeinflussen? Eine günstige Wohnung zu finden ist nicht immer einfach. Bei der Suche nach einer ... mehr

Steuerbonus: Kosten für Handwerker und Co. sparen

Mieter können Kosten für Handwerker und Haushaltshilfe von der Steuer absetzen – doch wann kommt die Ermäßigung in Betracht? So können Sie die Ausgaben beim Finanzamt geltend machen. An den Kosten für haushaltsnahe Dienstleistungen und Handwerkerleistungen können Mieter ... mehr

Eigenbedarf: Wann die Kündigung für entfernte Verwandte gilt

Eine Eigenbedarfskündigung muss begründet werden. Ein Grund kann sein, dass Verwandte das Eigentum nutzen wollen. Der Grad der Verwandtschaft spielt allerdings eine Rolle. Eine Eigenbedarfskündigung zugunsten eines entfernteren Verwandten ist zwar im Prinzip durchaus ... mehr

Mietrecht: Dürfen Vermieter das Abstellen von Rädern untersagen?

Um Fahrräder, die im Weg stehen, gibt es in Mietshäusern immer wieder Streit. So mancher Vermieter verbietet das Abstellen im Hof – doch welche Rechte haben Mieter? Ein Urteil des Landgerichts Hannover zeigt die Rechtslage. Grundsätzlich wird Mietern ein umfangreiches ... mehr

Mietrecht: Wie viel müssen Sie bei Kleinreparaturen zahlen?

Wenn etwas in der Wohnung kaputt geht, steht die Frage im Raum: Wird es jetzt teuer? Dabei gibt es im Mietrecht klare Regeln für Kleinreparaturen. Mieter müssen aber größere Schäden verhindern. Fragen und Antworten. Es sind die kleinen Ärgernisse des Alltags ... mehr

Widerrufsrecht bei Mieterhöhung

Mieterhöhungen sind insbesondere in deutschen Großstädten zum gefürchteten Ärgernis geworden. Wir sagen Ihnen, was Sie müssen, wenn Ihnen die unschöne Nachricht ins Haus flattert. Mieterhöhungen auf die ortsübliche Vergleichsmiete werden nur mit Zustimmung des Mieters ... mehr

Absprache zu dritt: Bei Untervermietung den Vermieter fragen

Hamburg (dpa/tmn) - Die Mitbewohnerin geht ins Auslandssemester, das Kind zieht aus oder das Gehalt ist gesunken. Wenn Mieter untervermieten wollen, kann das verschiedene Gründe haben. Manche suchen auch einfach nur Gesellschaft. Egal, aus welchem Motiv ... mehr

Das sollten Sie vor der Wohnungsübergabe beachten

Wer eine Wohnung angemietet hat, will diese möglichst schnell nutzen können, um seinen Einzug vorzubereiten. Was Sie vor der Wohnungsübergabe beachten sollten und wann eine vorzeitige Übergabe möglich ist, erfahren Sie hier. Vorzeitige ... mehr

Umbau in Mietwohnung: Wann der Vermieter zustimmen muss

Wände herausreißen, neuen Boden verlegen: Die Mietwohnung nach den eigenen Vorstellungen gestalten kann für Ärger sorgen. Lesen Sie, bei welchen Ein- und Umbauten der Vermieter zustimmen muss. Wenn Mieter über eine lange Zeit in ihrer Wohnung leben ... mehr

Brexit: Hundertausende EU-Bürger könnten Illegale werden

Der Brexit wird kommen – doch was kommt danach? Millionen von Einwanderern aus der EU müssen sich um einen Aufenthaltstitel in Großbritannien bewerben. Ob das allen gelingt, ist unklar.  Großbritannien wird die EU aller Voraussicht nach Ende Januar verlassen ... mehr

Müllentsorgung: Das kostet falsche Mülltrennung

Die Plastiktüte in der Papiertonne oder der Joghurtbecher im Biomüll: Nicht alle Mieter achten auf eine richtige Mülltrennung. Umso ärgerlicher ist es, dass für ihre Unwissenheit oder Bequemlichkeit alle Mieter zahlen müssen. Wie hoch die Strafe ... mehr

Nebenkosten: Mülltrennung ist Aufgabe der Mieter

Sie trennen den Abfall richtig? Dann tragen Sie nicht nur dazu bei, dass Wertstoffe recycelt werden können – sondern können sich als Mieter auch mögliche zusätzliche Betriebskosten ersparen. Mieter müssen unter Umständen die Kosten tragen, die anfallen ... mehr

Neue Gesetze 2020: Das ändert sich für Mieter, Eigentümer und Vermieter

Das Wohngeld steigt, die Maklerprovision wird stärker reguliert und womöglich gibt es erste Neuregelungen bei der Grundsteuer: Das Jahr 2020 bringt einige Veränderungen. Das sind die wichtigsten. Das neue Jahr kommt. Und mit ihm eine ganze Reihe neuer Regelungen ... mehr

Tiere in der Wohnung: Wer muss für bepinkelten Boden aufkommen?

Haustiere dürfen auch in Mietwohnungen ein Zuhause finden – zumindest grundsätzlich. Aber was, wenn die Räume danach nicht mehr so aussehen wie vereinbart? Der Hund des Mieters zerfetzt die Tapete, die Katze zerkratzt den Handlauf des Treppenhauses oder pinkelt ... mehr

Welche Haustiere muss der Vermieter erlauben?

Ob Hund, Meerschweinchen oder Wellensittich: Tierische Mitbewohner sind auch bei Mietern beliebt. Doch nicht jedes Haustier ist in einer gemieteten Wohnung automatisch erlaubt – oder verboten. Auch wer zur Miete wohnt, darf grundsätzlich Haustiere halten. Manchmal ... mehr

Mieterhöhungen landen immer häufiger vor Gericht

Für Mieter wird das Wohnen in zahlreichen Städten seit Jahren teurer. Doch viele wollen eine Erhöhung nicht einfach schlucken. Gut für Anwälte. Im Streit um Mieterhöhungen treffen sich Mieter und Vermieter immer häufiger vor Gericht. Mehr als jedes ... mehr

Bei Schäden muss der Vermieter ran

Das Außenrollo klemmt, der Wasserhahn tropft unentwegt, oder die Backofentür ist kaputt: Nicht selten streiten sich dann Mieter und Vermieter darüber, wer die Kosten für die Reparatur übernimmt. Welche Regelungen es gibt und was Bagatellschäden sind. Eigentlich ... mehr

Silvesterparty: Gelten andere Regeln als sonst?

Nachtruhe, Feuerwerksverbot, Nachbarn informieren – wer an Silvester eine Party veranstalten will, sollte sich vorab genauer informieren. Auch auf die Lautstärke und Anzahl der Partys in der Umgebung kommt es an. Die Silvesterparty ist kurz nach Mitternacht in vollem ... mehr

Wuppertal: Projekt macht Obdachlose fit für Wohnungsmarkt

Wuppertal ist stark von Wohnungslosigkeit betroffen. Letztes Jahr waren hier rund 2.000 Menschen wohnungs- oder obdachlos. Um das zu ändern, hat die Diakonie ein Projekt entwickelt, das Menschen von der Straße holen soll. t-online.de sprach mit Cornelia Lieto ... mehr

Vergleichsmiete: Wieso wohnt mein Nachbar günstiger?

Ihre Wohnung ist viel günstiger als die der Nachbarn? Dann kann Ihr Vermieter vielleicht den Preis erhöhen. Aber manche Vergleiche sind schief. Was sollten Sie über ortsübliche Vergleichsmieten wissen? Wie viel Miete zahlen Menschen für ähnliche Wohnungen in derselben ... mehr

Urteil in Augsburg: Afrikaner abgelehnt – Vermieter muss 1000 Euro zahlen

Bei der Wohnungsvergabe werden neutrale Kriterien wie der Verdienst gewichtet – eigentlich. Doch was passiert, wenn ein Vermieter in seiner Anzeige dezidiert Migranten ausschließt? Ein Gericht fällt dazu ein klares Urteil. Das Augsburger Gericht wird ganz deutlich ... mehr

Experte zum Mietendeckel: "Kapitalanleger könnten es schwerer haben, Kredite zu erhalten"

Der vom Berliner Senat beschlossene Mietendeckel wird derzeit kontrovers diskutiert. Experten sind sich uneins, ob der Eingriff auch private Kapitalanleger mit Vermietungsabsicht hart treffen könnte. Mit dem am 22. Oktober beschlossenen Mietendeckel will der Berliner ... mehr

Prozess in Augsburg: Wohnung nur "an Deutsche" - Vermieter muss 1000 Euro zahlen

Augsburg (dpa) - Ausländer und Deutsche mit Migrationshintergrund beklagen sich häufig über pauschale Ausgrenzungen bei der Wohnungssuche. Über einen Fall, bei dem der Vermieter schon mit seinem Inserat Nicht-Deutsche diskriminiert hat, hat jetzt das Amtsgericht ... mehr

Betriebskostenabrechnung: Wann muss sie vorliegen?

Mit dem Jahresende naht der Stichtag für die meisten Betriebskostenabrechnungen. Diese müssen pünktlich beim Mieter ankommen. Doch was heißt "pünktlich" eigentlich? In der Regel muss die jährliche Betriebskostenabrechnung bis zum 31. Dezember dem Mieter zugestellt ... mehr

Mietspiegel: Diese Ausnahme gilt für kleine Städte

Die Miete ist ganz besonders günstig? Unter Umständen kann der Vermieter sie so anheben, wie es vor Ort üblich ist. Diesen Wert kann er im Mietspiegel nachsehen – aber nicht in dem jeder Nachbarstadt. Vermieter ... mehr

Mietrecht: Die größten Irrtümer und Mythen

Wenn es um die Rechte und Pflichten von Mietern geht, halten sich einige Legenden hartnäckig. So glauben viele Mieter, sie könnten die Kündigungsfrist verkürzen, indem sie dem Vermieter drei Nachmieter präsentieren. Doch nicht nur Mieter irren sich im Bezug ... mehr

Mietrechts-Tipp: Ehepartner brauchen für Einzug keine Vermieter-Erlaubnis

Berlin (dpa/tmn) - In die Mietwohnung dürfen nicht beliebig Mitbewohner einziehen. In vielen Fällen muss erst der Vermieter zustimmen. Doch es gibt Ausnahmen: Wer heiratet oder seine Lebenspartnerschaft eintragen lässt, darf seinen Partner in die Mietwohnung aufnehmen ... mehr

Mietendeckel in Berlin: Wie soll das funktionieren? Fragen und Anwtorten

In Berlin sollen Mieten zeitweise vom Staat gedeckelt werden. Damit betritt die Hauptstadt politisch und vor allem rechtlich Neuland. Wie soll das funktionieren? Fragen und Antworten. Seit Monaten plant Berlin eine Revolution auf dem Wohnungsmarkt. Doch bei den Details ... mehr

Bundestag beschließt Grundsteuer-Reform: Was das für Bürger bedeutet

Monatelang verhandelten Bund, Länder und Parteien: Nun hat der Bundestag die Reform der Grundsteuer beschlossen. Die Änderungen betreffen Hunderttausende Hauseigentümer und Mieter.  Es war eine lange Hängepartie. Nun aber kommt die Reform der Grundsteuer ... mehr

Durch Untervermietung kann Ihre eigene Miete steigen: Wann Mehrkosten drohen

Die Mieten steigen, Wohnraum ist knapp – so liebäugeln viele damit, Teile ihrer Wohnung an Dritte zu vermieten und so die eigenen Finanzen etwas zu verbessern. Doch das kann teuer werden. Einen Untermieter aufnehmen darf nicht jeder Mieter einfach so. Der Vermieter ... mehr

Schutz in der Urlaubszeit: Diese Zeichen laden Einbrecher ein

Ferienzeit – Einbruchszeit? Während des Urlaubs wird man statistisch gesehen nicht eher Opfer als sonst. Aber: Ein offensichtlich leerstehendes Haus kann eine Einladung für Verbrecher sein. Man stelle sich vor: Man sitzt am Strand, und das Telefon klingelt. Die Polizei ... mehr

Nutzen Einbrecher vor allem die Ferienzeit?

Ferienzeit – Einbruchszeit? Harald Schmidt von der Polizeilichen Kriminalprävention beruhigt: Während des Urlaubs wird man statistisch gesehen nicht eher Opfer als sonst. Aber: Ein offensichtlich leerstehendes Haus kann eine Einladung für Verbrecher sein. Man stelle ... mehr

Nachbarschaftshilfe: Wer haftet bei Fehlern?

Niemand ist daheim – aber das soll Einbrecher nicht einladen. Und auch die Blumen sollen nächste Woche noch leben. Gut, wenn Nachbarn helfen und sich um die Wohnung kümmern. Aber wer haftet bei Fehlern? Wer ins Krankenhaus muss, länger verreist oder nur am Wochenende ... mehr

Haustiere im Mietrecht: Wann Sie den Vermieter nicht fragen müssen

Ob Hund, Kaninchen oder Königskobra: Haustiere sind nicht in jedem Mietshaus gern gesehen. Doch oft hat der Vermieter kein Mitspracherecht. Das gibt Mietern aber nicht jedes Recht auf jedes Tier. Tiere im Haus sorgen immer wieder für Ärger zwischen Mietern ... mehr

BGH prüft: Mieterhöhung nach Sanierung möglich?

Nachdem in einem Berliner Wohnhaus Sanierungen vorgenommen wurden, müssen die Mieter zukünftig mehr Miete zahlen –  auch ein Hartz-IV-Empfänger. Noch ist die Erhöhung nicht spruchreif, der Karlsruher Bundesgerichtshof (BGH) klärt den Fall.  Ein Berliner ... mehr

Treppenhaus-Reinigung: Ist der Mieter dafür zuständig?

Ob Mieter zur Kehrwoche anrücken müssen, richtet sich nach ihrem Vertrag. Grundsätzlich ist der Vermieter für saubere Gemeinschaftsräume zuständig. Er kann jedoch die Mieter in einigen Fällen an den Kosten beteiligen lassen.  Für die gemeinsam genutzten ... mehr

Es gelten klare Regeln: Mietkaution muss vereinbart sein

Beim Einzug in ihre neue Wohnung müssen Mieter in der Regel eine Mietkaution zahlen. Damit kann der Vermieter aber nicht machen, was er will – vielmehr gelten klare Regeln. Der Umzug in die neue Wohnung ist schon teuer genug. In einer solchen Phase muss der Mieter ... mehr

Wuppertal: Warum die Wohnungssuche bei Studierenden zum Problem wird

Kurz vor Semesterstart sind viele Studienanfänger auf Wohnungssuche. Wegen des unzureichenden Angebots an Wohnheimplätzen muss ein Großteil von ihnen auf den regulären Wohnungsmarkt in Wuppertal zurückgreifen. Doch auch der gibt wenig her. Die Wahl für ein Studium steht ... mehr

Dürfen Sie Vögel auf dem Balkon überhaupt füttern?

Die kalte Jahreszeit hält Einzug und viele Mieter möchten den Singvögeln gern Unterschlupf und Nahrung bieten. Doch inwiefern ist das auf dem Balkon der Mietwohnung überhaupt erlaubt? Ein kleines Vogelhäuschen und etwas Meisenfutter – Grundsätzlich dürfen Mieter ... mehr

Verfahren in München: Mann wollte Ex-Frau aus der Wohnung werfen

Die Ex-Frau im Erdgeschoss, die neue Lebensgefährtin im Dachgeschoss –  und dazwischen ein Elternteil. Das Amtsgericht München hat sich mit einer besonders komplizierten  Familiensituation einer  Patchworkfamilie befasst. Wie das Verfahren ausging. Das Amtsgericht ... mehr

Pflanzenschutzmittel im Wein - Vermieter mit E 605 vergiftet: Neun Jahre Haft

Lübeck (dpa) - Es sollte ein Denkzettel sein, doch der war tödlich: Aus Ärger über seinen Vermieter hat ein 23 Jahre alter Mann dem ungeliebten Hausbesitzer das Pflanzenschutzmittel E 605 in dessen Portwein gemischt. Der Vermieter trank davon und starb. Das Landgericht ... mehr

Vorsicht, Betrugsversuche: Das sollten Sie bei der Wohnungssuche beachten

Manche Angebote im Internet sind zu schön, um wahr zu sein. Auch wenn die Miete nicht auffällig niedrig ist, sollten Wohnungssuchende einige Tipps beachten, um nicht auf Betrüger hereinzufallen. Wer im Internet auf Wohnungssuche geht, sollte sich an einige ... mehr

Tipps für Eigentümer: Vermieter können Baukosten für Mietwohnungen abschreiben

Gelsenkirchen (dpa/tmn) - Für neugebaute Wohnungen können Vermieter für begrenzte Zeit mehr Kosten abschreiben. Vier Jahre lang dürfen Eigentümer jeweils bis zu fünf Prozent steuerlich als Sonderabschreibung geltend machen. Dabei ist egal, ob das Haus gekauft wurde ... mehr

Grundsteuer: Mieter sollen nicht länger Kosten tragen

Die Mieter zahlen, die Vermieter profitieren – bislang können Vermieter die Grundsteuer auf die Mieter umlegen. Das soll sich ändern, fordert das Land Berlin. Denn: Eigentum verpflichtet. Berlin prescht erneut vor: Nach dem Vorstoß zum Mietendeckel, der Mietsteigerungen ... mehr

Kleinreparaturen: Wann Mieter bezahlen müssen

Risse in den Fliesen, ein loser Griff am Küchenfenster: Zu Mängeln kommt es in Mietwohnungen immer wieder. Nicht selten gibt es Streit, wer für die Reparaturen zuständig ist – der Mieter oder der Vermieter? Grundsätzlich sind Vermieter für die Instandhaltung einer ... mehr

Wohnungen für Studenten in Karlsruhe werden knapp

Viele junge Menschen zieht es für das Studium nach Karlsruhe. Doch für sie ist es schwierig, eine Unterkunft in der Stadt zu finden. Ein Problem: Es gibt mehr als doppelt so viele neue Studierende wie Wohnheimplätze insgesamt. In diesem Jahr kommen zum Wintersemester ... mehr

Kleinere Bleibe gesucht: Ohne Vermieter platzt der Wohnungstausch

Hamburg (dpa/tmn) - Der älteren Frau ist ihre Vier-Zimmer-Wohnung zu groß geworden, seit ihr Mann nicht mehr lebt und die Kinder aus dem Haus sind. Dem Pärchen, das demnächst Nachwuchs erwartet, käme die große Wohnung gerade recht. Ihre zwei Zimmer reichen bald nicht ... mehr
 
1 3


shopping-portal