Sie sind hier: Home > Unterhaltung >

Filmpreis - Golden-Globe-Nominierung: Daniel Brühl ist "sprachlos"

Filmpreis  

Golden-Globe-Nominierung: Daniel Brühl ist "sprachlos"

07.12.2018, 20:37 Uhr | dpa

Filmpreis - Golden-Globe-Nominierung: Daniel Brühl ist "sprachlos". Daniel Brühl hat Chancen auf einen Golden Globe.

Daniel Brühl hat Chancen auf einen Golden Globe. Foto: Ralf Hirschberger. (Quelle: dpa)

Los Angeles (dpa) - Für den deutschen Schauspieler Daniel Brühl ist die Nominierung für einen Golden Globe Award eine große Ehre.

"Ich bin sprachlos, fühle mich sehr geehrt und bin so stolz auf unsere Show", erklärte der 40-Jährige am Donnerstagabend der Nachrichtenagentur dpa. "Ein Riesen-Dankeschön an die gesamte 'The Alienist'-Familie, besonders an meine lieben Freunde Dakota Fanning und Luke Evans."

Er könne es kaum erwarten, mit dem ganzen Team wieder für "The Angel Of Darkness" zusammenzuarbeiten. "The Angel Of Darkness" ist die geplante Fortsetzung der Krimiserie "The Alienist", für die Brühl am Donnerstag für einen Golden Globe als bester Hauptdarsteller in einer Serie nominiert wurde.

In der Serie jagt er im New York des Jahres 1896 als Kriminalpsychologe einen pädophilen Serienmörder. Es ist Brühls Debüt im US-Serienfernsehen. In Deutschland ist "The Alienist" beim Streamingdienst Netflix abrufbar. Die Golden Globes werden am 6. Januar in Beverly Hills verliehen.

Für den Schauspieler ist es bereits die zweite Golden Globe-Nominierung seiner Karriere. 2014 war er für seine Rolle als Rennfahrer Niki Lauda im Formel-1-Drama "Rush - Alles für den Sieg" bereits für einen Award als bester Nebendarsteller in einem Film nominiert.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: